Ecu tuning software

Tanson1220

Mitglied
Beiträge
25
Hy Olli

Vergiss solche Dinger wie das Turbojet .
Diese Geräte erhöhen mit den eingebauten Potentiometer nur die Abregeldrehzahl .
Wenn die Drehzahl erhöht wird muss auch das gesamte Kennfeld wie Einspritzmenge und Zündwinkel vorhanden sein .
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
654
Motorrad
Bx 125 blau
Voralem das man mit dem 4 Gang bis 12,5k Fahren Gang ist ein großer Vorteil da Merkt man dann schon einen Unterschied beim beschleunigen. Weil beim 5ten Gang geht beschleunugungs mässig gar nichts weiter.
Früher hab ich immer bei 10k schon auf den 5ten schalten müßen weil das original ecu ja bei 10 bzw 10,5k abregelt.
so ca 5km/h hab ich mit dem gearup ecu mehr rausgeholt an top speed. Der Motor fährt sich auch schon langsam auf die höhren drehzahlen ein.Früher war er schon laut bei 12k und hat sich irgentwie Krank angehört jetzt nach dem ich schon ca 100km mit dem tuning ecu unterwegs bin und oft erst bei 12,5k schalte hört sich der Motor bei 10,11k gesund und normal an.Fahre auch meistens mit 9k 10k und schalte erst bei 11k bis 12k. Die Benzin Einspritzung spritzt auch mehr Benzin ein und daturch hat das bike auch ein wenig mehr power denke ich mal.

Ich vermute das das tuning ecu einfach das originale ist welches in china verwendet wird und das, das andere einfach für Europa gedrosselt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Exakt ich hab sie gestern noch eingebaut, hab's in einem gesperrten Album untergebracht (nur für Mitglieder denen ich folge). Wen es interresiert, PN an mich...;)

1:1 Das selbe Gehäuse...:p

Ergänzung ()


Hallo Schaulustige :D ich hätte da ein Video...kennt ihr ne Plattform auf der man unproblematisch das Video für's Forum hochladen kann?! Ich will mich nicht anmelden...und YouTube will ich auch net:p

Ergänzung ()


Medium 116 anzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Hey liebes Forum,

meine ECU funktioniert wie erwartet und ich bin echt überzeugt davon. Die volle Leistung gibt die ECU erst bei Betriebstemperatur und ab dann kann man schon bin biegen und brechen bis 12000 U/min drehen (was aber eher Sinnlos ist, man hört dass es nicht gut enden wird :D).

Gefühlte Eindrücke:

-Bessere Gasannahme
-Mehr Leistung im gesamten Drehzalbereich
-Nicht wesentlich mehr Leistung (denke ca. 1 -max. 2 PS)
-Ein wenig mehr Spritverbrauch
-Geschwindigkeiten von ca. 90-100 werden viel schneller erreicht (Dadurch kann man besser mit dem Verkehr mithalten)

Es ist meiner Meinung auch schlecht vergleichbar hier exakte Werte zu Dokumentieren, da die Parameter wie Luftdruck, Temperatur, Körpergewicht, Fahrweise und und und eh komplett voneinander abweichen...

Nun habe ich am Ostersonntag eine Ausfahrt mit meiner Frau gemacht, also zu zweit auf der Brixton ins Gebirge :p hat ausserordentlich gut funktioniert :D (Strecke siehe im Anhang). Der Popo tat tat wenig weh und man müsste ein wenig mehr schalten, aber ansonsten super! Ich (191cm, 97kg) Frau (175cm, 66kg), auch mit dem Überschreiten der Last hat sie gezogen ;).

Liebe Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
320
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Ich bin jetzt auch erhlich gesagt angetan von der ECU
Hey liebes Forum,

meine ECU funktioniert wie erwartet und ich bin echt überzeugt davon. Die volle Leistung gibt die ECU erst bei Betriebstemperatur und ab dann kann man schon bin biegen und brechen bis 12000 U/min drehen (was aber eher Sinnlos ist, man hört dass es nicht gut enden wird :D).

Gefühlte Eindrücke:

-Bessere Gasannahme
-Mehr Leistung im gesamten Drehzalbereich
-Nicht wesentlich mehr Leistung (denke ca. 1 -max. 2 PS)
-Geschwindigkeiten von ca. 90-100 werden viel schneller erreicht (Dadurch kann man besser mit dem Verkehr mithalten)

Es ist meiner Meinung auch schlecht vergleichbar hier exakte Werte zu Dokumentieren, da die Parameter wie Luftdruck, Temperatur, Körpergewicht, Fahrweise und und und eh komplett voneinander abweichen...

Nun habe ich am Ostersonntag eine Ausfahrt mit meiner Frau gemacht, also zu zweit auf der Brixton ins Gebirge :p hat ausserordentlich gut funktioniert :D (Strecke siehe im Anhang). Der Popo tat tat wenig weh und man müsste ein wenig mehr schalten, aber ansonsten super! Ich (191cm, 97kg) Frau (175cm, 66kg), auch mit dem Überschreiten der Last hat sie gezogen ;).

Liebe Grüße
Ich bin erhlich gesagt angetan von der ECU, die Frage ist nur, ob sich für 280€ eine wirkliche Leistungssteigerung bemerkbar macht, also ob Wort wörtlich Preis/Leistung stimmt. Wie viel mehr sprit wird verbraucht, wenn man anstatt 8000 auf 10000 dreht?
 

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Stimmt, hab ich noch ergänzt...ein wenig mehr verbrauch....

Und der Preis ist ehrlich gesagt schon etwas viel, aber für eine original ECU zahlt man locker 360€.

Jedem seine eigene Sache, will das nicht bewerben o_O lediglich meine subjektive Erfahrung damit weitergeben...:rolleyes:
 

Olli 01

Mitglied
Beiträge
117
90-100 dann aber nur auf der absoluten graden und kein Wind von vorne 100 dann Wind im Rücken
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
654
Motorrad
Bx 125 blau
Also 100KM/H sollte Brixton wenn sie gut eingefahren ist schon schafen wenn man schön im Windschaten ist ( gebückte Haltung einnimmt)
 

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Wie schon geschrieben...wie willst bei so nem Moped nen Vergleich machen (Parameter müssen gleich sein)? Jeder wiegt unterschiedlich (+Tankfüllung, usw. wie oben genannt:eek:), und das macht bei so nem Teil einfach was aus (5-15km/h sicher)
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
320
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Naja also ich wiege relativ wenig und 90 sind immer drinne, danach wird es zäh und bergab schaffe ich 105 normal
 

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Wie gesagt ;) ich denke einfach dass es nicht möglich ist hier ne allgemeingültige Aussage zu treffen. Halten wir einfach fest dass die ECU beim einen oder anderen was bringt und das Preis/Leistungs-Verhältnis erst dann bewertet werden kann, wenn wir Mal mit ner Maschine unter Testbedingungen auf nen Prüfstand können und ein vorher/nacher machen...:rolleyes: ich biete ein Testmoped, jetzt brauchen wir nur noch nen Prüfer oder die Polizei :D:p
 

jonny

Mitglied
Beiträge
6
Hallo. Nur kurze frage zum klar stellen. Ihr habt jetzt alle das ECU von Grarup bekommen, indem ihr durch eine Email nachgefragt habt oder?
 

Sucheingaben

brixton ecu

,

brixton ecu tuning software

,

ECU Tuning aus der gearup Vietnam

,
brixton bx 125 tuning
, Brixton Steuergerät ECU BX534 , bx 125 ecu tuning, forum ecu , ventirohr ausbauen bei brixton, brixton bx 125 entdrosseln

Ähnliche Themen

  • ECU Gear up a racer

    ECU Gear up a racer: Ciao a tutti, Qualcuno di voi ha installato questa centralina? Se si è venuto fatto fatto il setting dei parametri? Io l'ho appena montata ma mi...
  • BX125X Luftschläuche für was sind sie da bitte um Hilfe

    BX125X Luftschläuche für was sind sie da bitte um Hilfe: Hab denn Luftfilter Kasten ausgebaut meine Frage ist für was ist der kleine Schlauch mit dem t Stück wo zwei Schläuche abzweigen der eine geht zum...
  • Luftfilter Tuning

    Luftfilter Tuning: Hey ich hab im Internet schon öfters über Tuning Sportluftfilter was gelesen und auch gehört, dass die den Sound eines Motorrads erheblich...
  • Rennsatz Brixton

    Rennsatz Brixton: Hallo Leute Fahre jetzt schon seit längerem eine rote Brixton R als Zweitmotorrad. Nun hat mich ein Kollege mal darauf angesprochen ob man bei...
  • Brems- und Kupplungshebel

    Brems- und Kupplungshebel: Hallo ich würde gerne neue Kupplungs und Bremshebel am meiner Brixton bx verbauen. Jedoch weiss ich nicht auf was ich achten muss beim kauf. Kann...
Oben