Kennzeichen

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
359
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hallo,
wie habt ihr das Kennzeichen befestigt?
Habt ihr die Löcher genommen oder habt ihr eine Halterung montiert. Wo ist denn die Kennzeichen beleuchtung? Oder brauch man keine?
LG
 

Psycho1976

Mitglied
Beiträge
70
Es existiert keine Kennzeichenbeleuchtung und das Nummernschild ist ohne Rahmen bzw. Halterung angeschraubt.
Ich werde demnächst den überlangen Kennzeichenhalter mit dem tollen Reflektor abflexen.
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
679
Motorrad
Bx 125 blau
Beim Rücklicht it doch eine Beleuchtung die nach unten geht,das ist doch die Kennzeichenbeleuchtung? Muß mir das aber auch noch mals genauer anschaun
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
359
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hab jetzt ein Blech dran geschraubt und dann das Kennzeichen drauf geklebt.
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
607
Ich hab mir die originale Halterung etwas angepasst. Die originale Kennzeichenbeleuchtung ist nicht besonders gut, aber immerhin wurde die Brixton mit dieser Ausstattung typisiert und für den Markt freigegeben.
 

Jan91

Mitglied
Beiträge
17
Motorrad
Brixton BX 125 X
Auf Grund des viel zu langen Kennzeichenhalters (nach unten) habe ich mir das Normale große Kennzeichen anstatt des 125er Kennzeichens besorgt. Dann passt es von den Dimensionen besser.
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
607
Ja, wobei die österreichischen Kennzeichen scheinen größer als die deutschen Kennzeichen zu sein bzw. gibt es noch die alten ohne Euro-Zeichen, die sind noch größer.
 

Mentalist

Mitglied
Beiträge
118
Motorrad
Brixton BX 125 grau
Fande das von Mentalist ganz okay. Danke dafür. Habe aber den Originalhalter zwecks Stabilität weiter unten eingekürzt.
Echt gut geworden, hab ne 4mm starke Alu Platte
verwendet, hab noch nichts flattern hören. Denke
aber, dass es auf jeden Fall nicht Schaden kann den Halter länger zu lassen 😉👍

Selbst gebaut?

Ergänzung ()


Hätte gern so eine Aluplatte mit Reflektor. Gibt es die irgendwo, oder fertigt jemand von euch?
Ja selbst gebaut: Halter abgeflext, Alu Platte mit
Abmaßen des Kennzeichens hergestellt (4mm
stark, Azubi im Betrieb 😋), Kennzeichen mit
dickem Doppelseitigem Klebeband 3M od. Scotch
an die Platte geklebt um Schrauben zu vermeiden
(Optik), Reflektor beim Lois gekauft (siehe
folgenden Link), Gewinde am Reflektor abgetrennt,
gefeilt und angeklebt (wichtig ist die Quali des
Klebebandes und die Dicke, so kann das Klebeband
auch Vibrationen absorbieren)

Link: https://m.louis.de/artikel/rueckstrahler-rot-abmessung-12-x-122-mm/10034283?utm_source=google&utm_campaign=Onmacon&utm_medium=PSM&utm_term=Rueckstrahler Rot

LG Mentalist
 
Oben