Sitzbank austauschen

Dave IHHC

Neues Mitglied
Beiträge
2
Hallo allerseits,
Ich bin ganz neu hier und überlege mir eine Brixton zuzulegen.
Nun zu meiner Frage. Kann man z.B. an die Felsberg die Sitzbank der Sunray anbauen (ohne Probleme und Anpassung, da ich jetzt nicht so der Schrauber bin)
Falls das Thema schon besprochen worden ist, tut es mir leid. Über die suchfunktion hab ich nix gefunden.
Danke schonmal.
 

derkalle

Mitglied
Beiträge
75
Motorrad
Brixton Felsberg 125 ABS
Ich kapere hier mal den Thread, hoffe das ist ok.
Nach nun etwas mehr als 100km auf meiner neuen Felsberg stelle ich fest, dass ich während der Fahrt immer Richtung Tank rutsche. Dies ist bei der Schräglage der Sitzbank vermutlich normal.
Nun zu meiner Frage.
Auf Fotos sieht die Sitzbank der Sunray so aus als würde sie vorne etwas hoch gehen und dadurch eine gerade Sitzfläche ermöglichen…entspricht dies der Realität?
Dann würde ich eventuell einen Austausch in Betracht ziehen.
Danke schon mal im Voraus
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.773
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Selbiges Problem habe ich radikal so gelöst : Sattler , Keilschaumstoff zuschneiden ; neuen Bezug anfertigen = 150.-
Sieht zuerst etwas massig aus , ist aber in echt nicht so , und man sitzt etwas höher , als Zugabe aber saubequem .DSCF1356 (3).JPGDSCF1272.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Katerhai

Mit Glied
Beiträge
1.779
Motorrad
2021er Sunray ABS 1997er Yamaha Virago
Also ich rutsche auf der Sunray immer bewusst nach vorne, da ich nicht so groß bin. Aber von alleine passiert da nix. Auf der Rayburn ist das anders. Da hängste mit dem Beutel direkt am Tank, weshalb ja einige hier den Sattel schon vorne erhöht haben. Ist mir beim Probesitzen auf einer Rayburn direkt aufgefallen und fan ich sehr störend.

Beste Grüße aus Koblenz, Ivo
 

Alex

🏍💨💨💨
Beiträge
1.436
Motorrad
'21er Sunny ABS
Ich kapere hier mal den Thread, hoffe das ist ok.
Nach nun etwas mehr als 100km auf meiner neuen Felsberg stelle ich fest, dass ich während der Fahrt immer Richtung Tank rutsche. Dies ist bei der Schräglage der Sitzbank vermutlich normal.
Nun zu meiner Frage.
Auf Fotos sieht die Sitzbank der Sunray so aus als würde sie vorne etwas hoch gehen und dadurch eine gerade Sitzfläche ermöglichen…entspricht dies der Realität?
Dann würde ich eventuell einen Austausch in Betracht ziehen.
Danke schon mal im Voraus
moin kalle,
ich (1,74/76kg) hab jetzt 2,5k auf meiner sunray und fühle mich pudelwohl auf dem teil,
finde die sitzposition optimal, mit luft nach vorne und hinten, kein rutschen.
allerdings ist die sitzbank nicht für einen erwachsenen sozius geeignet, dieser würde
genau auf dem hinteren wulst sitzen, was nicht wirklich so bequem ist. wenn meine
tochter (1,55/40kg) mal mitfährt, sitzt sie noch gerade vor dem wulst, wobei ich
dann schon sehr nahe am tank sitze, was nicht so prickeln ist. geht aber gerade noch so.
generell macht es bei der leistung zu zweit aber nicht groß spaß, längere
touren zu fahren, mal eben zum eisladen oder ähnliches ist natürlich was anderes.
gruß alex
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
4.424
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Danke für eure Einschätzungen und Tipps. Wenn ich das nächste mal bei meinem Händler vorbeikomm werd ich die Sunray-Bank nochmal probesitzen.
Ich würde die dann individuell polstern lassen.
Mache ich bei meinen großen Moppeds seit gut 20 Jahren.
Ich gebe die gewünschte Kontur an und mein Körpergewicht.
Dann kann auch der "Schaumstoffteil" entsprechend angepasst werden.
DAnn gerne noch individuellen Bezug und manchmal auch noch schicke Nähte.
 

derkalle

Mitglied
Beiträge
75
Motorrad
Brixton Felsberg 125 ABS
moin kalle,
ich (1,74/76kg) hab jetzt 2,5k auf meiner sunray und fühle mich pudelwohl auf dem teil,
finde die sitzposition optimal, mit luft nach vorne und hinten, kein rutschen.
allerdings ist die sitzbank nicht für einen erwachsenen sozius geeignet, dieser würde
genau auf dem hinteren wulst sitzen, was nicht wirklich so bequem ist. wenn meine
tochter (1,55/40kg) mal mitfährt, sitzt sie noch gerade vor dem wulst, wobei ich
dann schon sehr nahe am tank sitze, was nicht so prickeln ist. geht aber gerade noch so.
generell macht es bei der leistung zu zweit aber nicht groß spaß, längere
touren zu fahren, mal eben zum eisladen oder ähnliches ist natürlich was anderes.
gruß alex
Vielen Dank für deine ausführliche Einschätzung 👌


Ich würde die dann individuell polstern lassen.
Mache ich bei meinen großen Moppeds seit gut 20 Jahren.
Ich gebe die gewünschte Kontur an und mein Körpergewicht.
Dann kann auch der "Schaumstoffteil" entsprechend angepasst werden.
DAnn gerne noch individuellen Bezug und manchmal auch noch schicke Nähte.
Das wäre natürlich das Optimum, aber geht auch deutlich ins Geld
 

Katerhai

Mit Glied
Beiträge
1.779
Motorrad
2021er Sunray ABS 1997er Yamaha Virago
@Kalle
Sprech mal mit dem Sattler, was er für deine Felsbergsitzbank tun kann. Die Sunraysitzbank mit dem Höcker hinten passt nicht gut zur Felsberg. Für den Caferacer ist die stilistisch gut und sicher. Für Felsberg und Cromwell passt das meiner Meinung nach nicht so gut.
Und wenn der Bezug eh neu genäht werden muss, gibts die tollsten "Antiklederbezüge". Klasse finish und ein schönes Rautenmuster z. B.

Beste Grüße aus Koblenz, Ivo
 

derkalle

Mitglied
Beiträge
75
Motorrad
Brixton Felsberg 125 ABS
@Kalle
Sprech mal mit dem Sattler, was er für deine Felsbergsitzbank tun kann. Die Sunraysitzbank mit dem Höcker hinten passt nicht gut zur Felsberg. Für den Caferacer ist die stilistisch gut und sicher. Für Felsberg und Cromwell passt das meiner Meinung nach nicht so gut.
Und wenn der Bezug eh neu genäht werden muss, gibts die tollsten "Antiklederbezüge". Klasse finish und ein schönes Rautenmuster z. B.

Beste Grüße aus Koblenz, Ivo
Optisch find ich die Sunray-Bank auf der Felsberg gar nicht so unpassend.
Aber ich schau mal…ich fahr noch ein paar Kilometer, vielleicht ist es ja auch Gewöhnung.
Ansonsten ist hier ne Motorradsattlerei direkt ums Eck 😉
 

Barbony

Mitglied
Beiträge
37
Weiß jemand von euch, ob die Sitzbank von der 250er Felsberg auf die 125er Felsberg passt und umgekehrt? Vom Rahmen schauen sie ja nicht wirklich anders aus...
 

Alex

🏍💨💨💨
Beiträge
1.436
Motorrad
'21er Sunny ABS
nein, paßt nicht, die sitzbank der felsberg 250 (glanville) ist kürzer.
hätte die auch gerne auf meiner sunray gehabt.
hab jetzt eine cromwell 125er sitzbank zum sattler gebracht und laß
sie ähnlich der felsberg/glanville 250 aufarbeiten, soll dann so in etwa
aussehen

1629715185867.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Faxi

Leergut..... seit wann ist leer gut?
Beiträge
1.011
Motorrad
Brixton Sunray
Moin,

Ich versuche auch immer weiter hinten zu sitzen. Rutsche auch ab und zu nach vorne...
(Sunray)

Deutlich anders ist meine zweite Sitzbank. Ist eine Cromwell die von einem Sattler bezogen wurde. Hier rutscht praktisch nichts, was sicherlich am Wildleder liegt. Muss da halt immer mit Nässe aufpassen......
 

Anhänge

  • IMG_20210516_071851.jpg
    IMG_20210516_071851.jpg
    130,6 KB · Aufrufe: 81

Ähnliche Themen

Sunray-Auspuffanlage an SK8?

Meine erste Fahrt mit der neuen Felsberg

Felsberg Bei Neukauf Probleme: Übeltäter die Sicherung!

Oben