Youtube Kanal von "aeffi"

Nebucatnetzer

Mitglied
Beiträge
30
Motorrad
Brixton BX125 Classic
Hallo Zusammen,

für alle die den Kanal noch nicht kennen möchte ich hier den Kanal von "aeffi" vorstellen:
"https://www.youtube.com/channel/UCnoZA1kEN1O4n11Gq9XIN8Q"

Er macht diverse Videos über Motorräder aber entdeckt habe ich ihn erst durch seine Brixton Videos.
Die Freude an der Maschine von jemand der schon viel stärkere Geräte gefahren ist und fährt hat mich dann auch vom Kauf überzeugt.
Er hat ein, zwei Videos gemacht in dem er Sachen wie etwa den Ölwechsel zeigt.
Insgesamt sehr unterhaltsam und macht jedes Mal Bock auf die Brixton zu steigen.

Ich hoffe ich konnte ein paar von euch mit dem Kanal etwas Neues zeigen und sonst haben wir hier nun auch Thread zum über die Videos diskutieren.
Etwa ob ihr auch mal schaut wie die Brixton ohne Venturi-Rohr tönt.
Dazu gibt es hier im Forum überdies auch schon einen Thread welcher auch recht informativ ist:
Luftfilter Frage
 
Zuletzt bearbeitet:

Hubse22

Mitglied
Beiträge
5
Motorrad
Cromwell 125 ABS
Seine Einstellung zur Brixi hat mich auch zu diesem „entschleunigenden“ Gefährt gebracht...und was soll ich sagen, er hat vollkommen recht damit und meine Erwartungen wurden aufgrund seiner Beschreibungen vollkommen erfüllt...
 

chrack

Mitglied
Beiträge
115
Morgen, ich habe eine Frage zum Ölwechsel Video. Aeffi dreht den Messstab ganz ein und misst dann den Ölstand, aber in meiner Anleitung steht , dass man den zum Messen nicht rein drehen soll.
Das macht schon einen Unterschied. Was meint ihr?
Gruss Christian
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
918
Motorrad
Cromwell 125 blau Rennrad KTM 😎
Moin,moin
Den Stab soll man beim messen nicht reindrehn nur stecken.
Hat zumindest mein Händler mir auch so gesagt.
Beim Ölwechsel geht bei mir genau 1l rein
 

chrack

Mitglied
Beiträge
115
Danke für die Bestätigung. Und allgemein danke für den Thread. Aus den Videos bekommt man gute Infos und Eindrücke.
Gruss Christian
 

Krabs

Mitglied
Beiträge
20
Schaut mal auf seine anderen Videos, nicht ein einziges Video hat so viele Klicks wie die Brixton Videos.
Diese Videos haben einen großen Einfluss auf sein Kanal und da wird von daher noch viel kommen.
 

Nebucatnetzer

Mitglied
Beiträge
30
Motorrad
Brixton BX125 Classic
Ich hab letztens ein Video über die 701 von ihm geschaut.
Das waren mir dann ein bisschen zuviele Weehlies auf öffentlichen Strassen.
Da gefallen mir die Brixton Videos schon viel besser.
 

Schedenfeuer

Schwedenfeuer
Beiträge
114
Motorrad
Brixton Cromwell 125 ABS in Blau
Moin,

schaue mir ja viele Motorrad Videos an, aber der Typ kommt irgendwie echt rüber und durch ihn bin ich zur Brixton gekommen :). Hatte wegen einem Weehlie aber jetzt nen heftigen Unfall und kann erstmal nicht drehen. Jedoch kommt demnächst ein Video der Brixton wegen ABS oder CBS.
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
638
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Wird interessant seine Meinung zu CBS vs ABS.

Für Fahranfänger finde ich persönlich CBS gut, weil viele "vergessen" die Vorderradbremse zu benutzen.
ABS andererseits möchte ich bei meiner 650er nicht missen, die Bremsen greifen hier aber auch wesentlich besser als bei der Brixie.
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Wird interessant seine Meinung zu CBS vs ABS.

Für Fahranfänger finde ich persönlich CBS gut, weil viele "vergessen" die Vorderradbremse zu benutzen.
ABS andererseits möchte ich bei meiner 650er nicht missen, die Bremsen greifen hier aber auch wesentlich besser als bei der Brixie.
... Genau der Grund weshalb ich mich für CBS entschieden habe.
Dachte mir vor 100 Jahren schon was für ein mühsames Zusammenspiel von Vorder - und Hinterbremse.
Mal zu hektisch vorne rein und weg ist man.
Bis jetzt denke ich CBS ist das richtige für mich.
 

Whisky

Mitglied
Beiträge
13
Bei ABS wird auch die Bremskraft verteilt, zwar nicht so stark wie bei CBS aber so ca. 70/ 30. Meinte zumindest mein Händler bei der Beratung damals. Merke ich aber auch beim Fahren. Ich bin froh ABS zu haben.
Bei meinem letzten Besuch meinte er auch dass in Zukunft nur noch ABS Varianten hergestellt werden sollen, da die Nachfrage nach ABS am höchsten ist.
 

stanolli

Mitglied
Beiträge
133
Motorrad
Cromwell 125 ABS schwarz
Ist es bei ABS nicht so:
Bei einer Vollbremsung zieht man die Vorradbremse voll durch und das ABS sorgt dafür, dass das Vorderrad nicht blockiert und man in der Spur bleibt, richtig
???

Wenn das stimmt, warum dann das Modell mit CBS waehlen?
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.301
Motorrad
Cromwell 125
@Schedenfeuer : erstmal gute Besserung! 👍

Ist die Entscheidung tatsächlich CBS oder ABS???
Ich könnte mir vorstellen, dass das ABS auf das CBS "draufgesattelt" ist???
Vielleicht testet das mal einer der geneigten ABS-Besitzer...

@stanolli : so ein ABS ist leider auch keine eierlegende Wollmilchsau oder die Garantie für stetes Senkrechtbleiben.
 

Sunray

Mitglied
Beiträge
79
Wenn ich beim CBS die Hinterradbremse betätige geht die Vorderradbremse auch immer gleich mit?
Kann ich mir nicht so richtig vorstellen, gerade im instabilen Bereich/langsamer Fahrt oder in der Kurve wo ich schon mal ganz gerne nur ganz leicht die Hinterradbremse verwende würde ich nicht wollen dass das Moped vorne mitbremst.
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
638
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Ja, beim CBS kann nur die Vorderbremse alleine, oder Hinterrad mit Vorderrad zusammen betätigt werden. Dabei ist eine Verteilung in etwa 30% vorne, 70% hinten. Wenn vorne mehr Bremskraft benötigt wird, dann vorne dazubremsen und die Verteilung der Bremskräfte verschieben sich nach vorne.
CBS ist eine Umgehung der ABS Pflicht bei den kleinen 125er. Mit der B6S Norm ab 2021 wird sich das wohl auch Richtung ABS verschieben.
 
Oben