Rucksack

YFBrixton

Mitglied
Beiträge
19
Hallo zusammen,

Ich habe noch nichts Ähnliches im Forum gefunden, daher mal mein Versuch :)

Habt ihr Empfehlungen für einen Rucksack, der dem coolen Look der Brixton gerecht wird und in Richtung Retro/Vintage geht, sich aber trotzdem fürs Motorrad fahren eignet? Mir gehts dabei gar nicht um stundenlange Fahrten, sondern vielmehr um alltägliche Strecken zur Arbeit etc.?

Freue mich über eure Vorschläge :)
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
194
Motorrad
Moto Guzzi V7
Hallo,

ich hab den hier.
1594930408067.png
Bin sehr zufrieden damit.

Kleine Nachteile:
-bei Regen ist er etwas umständlich wegen dem extra Regenüberzug.
-Kein Brustgurt - den hab ich nachgerüstet.

Ich fahre mit dem zu Bandproben, deshalb musste mein 60cm langes Pedalboard reinpassen - und das tut es 👍

LG!
 

stanolli

Mitglied
Beiträge
88
Motorrad
Cromwell 125 ABS schwarz
Ein klassischer Armeerucksack aus dem Armyshop passt m. E. auch gut
 

chickendinner

Mitglied
Beiträge
43
Ich hab einen taktischen Rucksack. shopping.jpeg

Ist von 5.11 - Rush ... gibts in vielen Farben - in der 24 Stunden / 48 Stunden und 72 Stunden Variante und aus Cordura.

Top Verarbeitung und Qualität und hält einiges aus. Nutze ihn für Beruf und Privat.

Erfüllt nur leider nicht das Retrokriterium :)
 

GK Jürgen

milspec
Beiträge
55
Motorrad
Felsberg 125
Nehme passend zu oliven Felsberg einen meiner alten Gebirgsjägerrucksäcke für Fahrten, wo ich weiß, das was transportiert werden muss.. Passt einfach zam ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

HapeRayburn

Mitglied
Beiträge
356
Motorrad
Rayburn....ENDLICH :-)))
ich würde eher eine Tasche mit Schulter Riemen nehmen und etwas anpassen, dass sie nicht nach vorne rutscht, wenn Ihr versteht was ich meine.. bin früher mit dem Moped so gefahren :)
1595059674695.png
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Was ist mit dem "originalen Zubehörrucksack" von Brixton?
Brixton Motorcycles
(Kann man leider nicht direkt öffnen)

Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil?

Ich nutz auf meiner Cruiser bisher gerne die "große Packtasche" aus alten BW-Beständen in schwarz, die rutscht aber gerne rum und wird nur von der Rückenlehne an Ort und Stelle gehalten, für die Cromwell eher ungeeignet.
 

Jochen

Mitglied
Beiträge
19
Ich bin seit Jahren mit Gebirgsjägerrucksack (findste als solchen auf Amazon oder ebay) unterwegs. Nicht vollständig wetterfest. Die Klappe oben wellt sich wegen Fahrtwind, die kunstlederverstärkung unten bröckelt irgendwann, aber viel Stauraum für kleines Geld und relativ schnell zu öffnen & beladen. Alles mit Reißverschlüssen finde ich schlimmer.
 
Oben