Antriebskette

MvBrixton

Mitglied
Beiträge
24
Mein Klackern/Rasseln kommt wahrscheinlich von der Antriebskette - so der Händler, bei dem ich heute war. Geht ab 4k Umdrehungen los und wird dann auch immer lauter. Im Leerlauf verschwindet das Geräusch.

Er will sich jetzt bei KSR erkundigen ob ich bis zur 1000km Inspektion warten kann (bin bei 250km), oder ob es besser sei, das jetzt genauer anzuschauen und zu korrigieren. Hat jmd. von Euch so etwas schon gehabt und kann mir sagen, was Euer Händler da empfohlen oder gemacht hat. Will ja nichts kaputt machen....
 

keasone

Mitglied
Beiträge
115
Schau mal, wie viel Spiel du hast (beide Reifen auf dem Boden, gerade Maschine ohne Belastung) - ansonsten check mal, ob dein Hinterrad gerade fluchtet.
 

Stiffler

Mitglied
Beiträge
6
Bei mir war das klackern/vibrieren/Rasseln etwas ganz banales. Und zwar haben die Stecker in der Hauptlampe gegen das Gehäuse vibriert. Klang aber fast wie ein Motor Rasseln.
 

Kloppe

Mitglied
Beiträge
136
Motorrad
Felsberg XC ABS
jop, ich habe auch ein klackern. Bei mir ist es auch wenn ich die Maschine einfach schiebe. Vermute, dass es an einem der beiden räder klackert. Leider hat die xc keinen hauptständer wo ich das mal prüfen könnte. Muss mir mal solch mopetständer für die garage besorgen...
 

Ähnliche Themen

  • Felsberg Neue Antriebskette

    Neue Antriebskette: Hallo Freunde! Ist das normal, dass man die Kette so oft nachspannen muss, insbesondere nach Bergfahrten, gegebenenfalls auch mit Sozius? Habe jetzt 1100km...
Oben