Schlag in der Bremsscheibe vorn?

Macke

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Felsberg 125 in freundlichem Schwarz
Laufen bei Euch die Scheiben komplett ruhig? Habe von Anfang an ein Pulsieren im Bremshebel fürs Vorderrad gespürt und gehofft, dass es sich nach einigem Einbremsen beruhigt. Hat es aber nicht. War heut in der Werkstatt beim Service, dort hieß es, das sei normal.
Kann ich nicht so recht glauben, da die Cromwell von meiner Probetour das nicht hatte.
Gibts noch mehr solche Erfahrungen?
 

FuFu

Mitglied
Beiträge
7
Bei mir ist kein Pulsieren im Bremshebel zu spüren. Da ist zum Glück alles ruhig
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
813
Motorrad
Cromwell 125
Ein leichter Höhenschlag in der Scheibe kann vorkommen und kann in den Bereich von Fertigungstoleranzen fallen...
Bremsleistung ist ansonsten ok?
 

Macke

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Felsberg 125 in freundlichem Schwarz
...merci für die Rückmeldungen schonmal. Ja, Bremsleistung ist OK, aber eben unregelmäßig bei den letzten Metern vor der roten Ampel. Leichter Bonanza-Effekt würde ich das nennen.
 

Trantor

Mitglied
Beiträge
58
Motorrad
Brixton Sunray 125
Wo sie ganz neu war haben die Bremsen leicht geschliffen aber alles gleichmäßig. Jetzt wo sie eingefahren sind laufen sie frei und immer noch gleichmäßig
 

Cirrus

Mitglied
Beiträge
254
Motorrad
BX 125
Moin #Macke;

Ein pulsierender Hebel kann natürlich auch vom ABS kommen.... Also wenn das ABS arbeitet.

VG Cirrus
 

Macke

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Felsberg 125 in freundlichem Schwarz
...nee, durfte schon erfahren, wie sich ABS anfühlt- das ist anders. Hab heute den 1000er Service gehabt, das wäre dann schon aktenkundig geworden. Hoffentlich.
 

Ähnliche Themen

  • Schlagen

    Schlagen: Hallo, nach meinen ersten 600 km, fällt mir ein deutliches Schlagen beim Überfahren von Schlaglöchern bzw. Kanaldeckeln auf. Ich konnte leider das Schlagen...
  • Bremsscheiben schloss

    Bremsscheiben schloss: Welche bremsscheiben schlössen nehmt ihr so? Welche 5mm oder 10 mm ?
Oben