Leerweg Fußbremse

Sral

Mitglied
Beiträge
17
Hallo zusammen,
bei meiner Jungfernfahrt mit der Cromwell ist mir aufgefallen, dass bei der Fußbremse der Weg bis zu einer Bremswirkung gefühlt ziemlich lang ist. Ich muss den Hebel ein ganzes Stück runterdrücken, bis sich was tut. Ist das bei euch auch so? Bei der Duke aus meinen Fahrschulstunden brauchte ich die Fußbremse fast nur antippen, da gab´s so gut wie keinen Leerweg.
Danke!
 

Ähnliche Themen

Felsberg 125 (2022) schlechte Bremswirkung

Cromwell Gabel federt nicht richtig

Aktuelle Preise der Cromwell/Felsberg gerechtfertigt?

Zu groß für die Brixton?(186cm) Oder was tun für mehr Streckenkomfort?

Crossfire XS Spiel am Übergang Lenker zur Gabelbrücke

Oben