Gestromte Zukunft

H

HOLLADAU

KSR hat nicht nur die Vergangenheit mit Brixton im Programm sondern verkauft mit Sur-Ron auch die elektrische Zukunft. Die Sur-Ron ist, zumindest eine Art, Motorrad (?) mit Elektro-Antrieb. A bisserl Crossfire?

KSR Group | Sur-Ron

1577797928924.png
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
561
Motorrad
Crossfire 500
Die SurRon verkaufen wir auch, macht echt Spaß das Teil.
Wird als Moped zugelassen und ist auf 45km/h begrenzt, offen schafft sie knapp 80km/h.

Was mir persönlich an der SurRon gut gefällt ist dass die Teile aus dem Downhill MTB Sektor kommen, sprich man hat eine große Auswahl an Fahrwerken, Bremsen etc. wenn man mal etwas umrüsten möchte.

Dazu ist sie mit 47kg extrem leicht und handlich.
 

Jochen

Mitglied
Beiträge
19
Und wo bleiben Hybride? Bin an letzteren ernsthaft interessiert. 10PS 125er Überland Durchhalte- / Heimbringer-motor mit entweder kurzstrecken Elektroalternative oder eventuell 20kW Elektrosystem für richtig Spaß; Hauptsache: Herausnehmbare Akkus.
 

Sesselathlet

Mitglied
Beiträge
28
Motorrad
MONTE PRO 125 ANNIVERSARY EDITION
Moin,
ich bin in Hamburg vor 1,5 Jahren mal die Super Soco probegefahren. Die war recht neu aufm Markt und lies sich mit einem "Workaround" entdrossen und fuhr knapp 70. Die ging schon gut nach vorne, war aber recht kostspielig und ich wollte kein Moped kaufen, dass kein Facelift hinter sich hat - Stichwort Kinderkrankheiten bei neuen Modellen.
War unterm Strich auch gut so - im Forum zu dem Bock lesen sich Gruselgeschichten von gebrochenen Felgen, festgebrannten Steckern am Akku usw.
Mittlerweile gibt es die TC Max als Weiterentwicklung im 125 ccm Segment. Da war ich kurz davor zu kaufen, jedoch ist die Reichweite ziemlich öde und der Preis von 4500 - 4999 ziemlich happig. Einen Blick ist sie jedoch wert, da die Dinger eine Beschleunigung haben wie der Blitz
 

FlowBX

Mitglied
Beiträge
268
Motorrad
Noch keins,aber bald Cromwell Black
Naja, habe ich mir für die Zukunft auch schon gedacht/ auserkoren. Möchte dann auch direkt die Sonne zum Laden nützen.Aber 100 KM Reichweite sind dann doch zu wenig.
 

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
432
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ich muss den Thread nochmal aus der Versenkung herausgraben.
Da ich immer mal wieder schaue, was es so auf den Markt der Elektro-Fahrzeuge (egal welche) los ist, bin ich durch Zufall auf die Zero-Modelle gestoßen.
1603889730593.png
11-kW-Modelle || ZERO MOTORCYCLES

Optisch finde ich sie ganz ansprechend. Reichweite mit über 250km ist auch nicht ohne und die kleinen 11kW-Modelle zischen schon bis zu 140km/h ordentlich ab. Preis ist natürlich auch nicht ohne mit 15.000€ aufwärts.
 

Clearfix

NATO-Ralley
Beiträge
153
Motorrad
Cromwell
...Preis ist natürlich auch nicht ohne mit 15.000€ aufwärts.
:eek: ...sowas ist doch nur für Leute interessant die eh schon alles haben und immer noch über zuviel Kleingeld im Säckel verfügen? Andere kaufen sich für den Preis der da aufgerufen wird einen Neuwagen.
Ich kann mir schwer vorstellen das so etwas die mobile Zukunft gehören soll.
 

HapeRayburn

Mitglied
Beiträge
483
Motorrad
Rayburn....ENDLICH :-)))
Die Zero Bikes sind wie Apple :)
es ist aber auch gut dass nicht jedermann sich so eins Leisten kann.. Der Mechaniker meines Honda CBR fahrenden Kollegen
sagte .nach einer Probefahrt ... die Beschleunigung ist irrwitzig heftig
ich kann mir vorstellen das es für „Jugendliche und Neulinge“ wie uns echt gefährlich ist
 

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
432
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ist auch immer die Frage für wen es interessant ist.
Ich hätte nix gegen ein E-Moped für die Stadt, aber da brauch ich keine 140km/h. 15.000€ sind mir auch zu teuer und alles was weniger kostet, biste dann bei 50km Reichweite.
 

drbones

Mitglied
Beiträge
33
Motorrad
Cromwell 125
Ist auch immer die Frage für wen es interessant ist.
Ich hätte nix gegen ein E-Moped für die Stadt, aber da brauch ich keine 140km/h. 15.000€ sind mir auch zu teuer und alles was weniger kostet, biste dann bei 50km Reichweite.
Da gibt's doch genug zu kaufen. Unu, eSchwalbe, etc et Al. Die schaffen auch stellenweise 80+ kmh
 

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
432
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Sind aber alle Roller und bis auf die Schwalbe alle realistisch unter 90km Reichweite mit einer vollen Ladung.
Und selbst die Schwalbe kostet mal eben 7.000€.
Schön wäre halt etwas in RICHTIGER Motorrad-Optik. Und da findet man eher wenig.
 

Bulleteer

Für kompetente Beratung führe ich Selbstgespräche.
Beiträge
95
Motorrad
Brixton Glanville 250 X, Harley-Davidson FLSB 107 Sport Glide
Mein Gott was bin ich froh, dass ich zu meinen Lebzeiten noch in den Genuss gekommen bin mich mit der Verfeuerung fossiler Brennstoffe fortzubewegen. Ist bei mir so ein Emotionsding. Bin wohl schon zu lange dabei, um mich nochmal neu zu orientieren...
 

drbones

Mitglied
Beiträge
33
Motorrad
Cromwell 125
Sind aber alle Roller und bis auf die Schwalbe alle realistisch unter 90km Reichweite mit einer vollen Ladung.
Und selbst die Schwalbe kostet mal eben 7.000€.
Schön wäre halt etwas in RICHTIGER Motorrad-Optik. Und da findet man eher wenig.
Meinst du sowas wie BLACKTEA Motorbikes - Electric Adventure Moped ?

Das sieht wenigstens nach moped aus. Bzw erinnert mich das stark an eine Simson S51
 
Zuletzt bearbeitet:

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
432
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Genau, sowas eher.
Neben den Zero-Modellen und Ottobike
(MODELS – ottobike) sind das halt wirklich nur ein paar wenige, die nach Motorrad aussehen. Super Soco war vom Preis her noch recht günstig mit 5.000€ oder so.
Die schwedische Firma Cake (CAKE news - CAKEMA 2021) macht noch sehr "designkreative" E-Motorräder.

Alles in allen aber noch alles nicht so das wahre für mich persönlich. Aber mal ausprobieren würde ich es schon.
Vorallem auf die Firefly von Sur Ron hätte ich echt Bock.
 

cromix

Sunray-cer
Beiträge
229
Mir sagt optisch momentan leider auch noch kein E-Motorrad so richtig zu, dazu sind sie halt auch noch verdammt teuer.

Schaue aber gerade „Long Way Up“ auf Apple TV+ und muss sagen, dass ich mir dadurch in Zukunft ein E-Motorrad deutlich besser vorstellen kann. Lohnt sich auf jeden Fall da mal reinzuschauen!
 

Ähnliche Themen

Zu Gast bei Brixton

Auspuff und die Polizei

Erledigt VERKAUFE BX 125 Weinrot mit nur 1000km

Ist ABS bei einer 125er Brixton wichtig? Und längere Touren möglich?

Glanville 250 X - ein fortlaufender Erfahrungsbericht...

Oben