Cromwell Gabelöl wechseln

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.773
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Vielleicht muss ich mal dringend zum Optiker , aber ich entdecke keine Ablasschraube am Gabelholm unten ( Tauchrohr ) , in den Ersatzteilbildern bei Gasgriff.com ist auch nichts zu erkennen.
Also Bremssattel ab , Rad raus , Fender ab , Gabelholm ausbauen , oben öffnen , Öl ausgiessen , neues rein ,oder ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaugummi

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Brixton Crossfire 125 XS
@ Flat Eric
Wenn du einen Druckluftkompressor besitzen solltes, würde ich dir das hier empfehlen.

Bremsenentlüftungsgerät​

Bremsenentlüfter.PNG
Damit kannst du nicht nur die Bremsflüssigkeit wechsel sonder auch das Gabelöl absaugen.
Kostet ca. 15 Euro in der Bucht.
LG
Kaugummi
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.773
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Danke für die Vorschläge...
Auf den Kopf stellen überfordert mich , und Fittnessbuden sind ja auch zu😜
Das mit dem absaugen wird aber kaum oder nicht hinreichend funktionieren man kommt ja mit einem Schlauch nicht bis ganz unten , der stösst doch im Standrohr unten auf , das ist ja aber noch die Dämpferstange unten dran , selbst ohne Feder drin und zusammengeschoben bleibt Restöl unten drin und damit der ganze Abrieb der drin steht auch .
Weshalb zum Geier sparen die denn ab so einer kleinen Ablassschraube , unverständlich irgendwie 🤔
 

Ähnliche Themen

Kupplung selber einstellen / warten

Ölablassschraube / Ölsieb 250

Ölwechsel

Crossfire XS 1000 KM Inspektion Crossfire XS

Kette spannen, ein Disaster

Oben