Vollgas nach 1.500 km Einfahrphase?

Psycho1976

Mitglied
Beiträge
82
Bin noch ein bisschen von 1.500 km entfernt, wollte trotzdem mal fragen, ab wann ich die Brixi mal ans Limit gebracht habt?
 

Mentalist

Mitglied
Beiträge
122
Motorrad
Brixton BX 125 grau
😀 Ich habe glaub 500km gewartet mit den ~10.000 - 10.500 U/min. Das wichtigste ist und bleibt
das warmfahren um Temperatur in dem Eimer zu haben und die optimalen Schmiereigenschaften
des Öl's nutzen zu können. Die nächste Frage wird auch sein, wie und vor allem wie lange fährt man
diese Drehzahl :p ...
 

Rich125

Mitglied
Beiträge
23
Motorrad
BX125
Meiner meinung nach ist ein so langes einfahren nicht nötig.
Die ersten 300km ganz besonders aufs warmfahren achten, und die drehzahl kontrolliert langsam steigern nicht einfach vollgas. Ich hab ab 250km ab und zu langsam auf 10k gedreht, der motor soll sich ja nicht auf 5k-6k "lulubetrieb" gewöhnen.
Ich fahr jetzt bis 500-600km wenn warm immer 7,5-8,5kund dreh ab und zu auf 10 hoch.
ACHTUNG! eigene meinung, ich würde zu nimand sagen dass 1500km einfahren falsch ist!
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
616
Wenn der Motor warm gefahren ist und der erste Ölwechsel vollzogen ist, kann der Motor ganz belastet werden. Bei meinem ersten Ölwechsel war kaum Abrieb im Öl. Kritisch sehe ich nur Vollgasfahren bei kaltem Motor, wenn das noch kalte Öl nicht die volle Schmierkraft entfalten kann.
 

jaeger

Mitglied
Beiträge
6
Hallo zusammen,
d. h. beim Einfahren ergibt sich welche ca. max. Geschwindigkeit?

Was meint ihr?

Grüße aus Neuss
Meine Brixton wartet darauf, eingefahren zu werden...
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
638
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Ich habe versucht nicht über 80km/h im Normalfall zu fahren, dennoch waren teilweise dann schon 90 drinnen.
Wie gesagt, warmer Motor, nicht dauernd Vollgas fahren, zb bergauf, und verschieden belasten, also auch nicht permanent 80 fahren.
 

ykaya

Mitglied
Beiträge
15
Motorrad
Brixton BX 125
Ich bin bei ca 400 - 500km und bin die erste Zeit bis 6000U/min und jetzt zieh ich Sie gefühlvoll maximal bis 8000 U/min. Beim Einfahren geht es nicht darum langsam zu fahren sondern Sie gefühlvoll schonend einzufahren und auf plötzliche Lastwechsel zu verzichten.
 

Ähnliche Themen

  • Crossfire 500 vs Honda CB500F

    Crossfire 500 vs Honda CB500F: Gerade gefunden: kleiner Vergleich mit überraschendem (?) Fazit... Befürchte ich werde irgendwann mal schwach. o_O PS: Übrigens sieht man da sehr gut...
  • Crossfire 500 / X Umbau Thread

    Crossfire 500 / X Umbau Thread: Hallo Zusammen, Ich bin mal so frei und eröffne hier einen neuen Thread, hier soll es einfach um Umbauten rund um die Crossfire 500 und X gehen.... Ich...
  • Crossfire 500/X

    Crossfire 500/X:
  • ES First 500 Kms

    First 500 Kms: Primeros 500km de la moto. Hoy es un día ventoso, pero soleado. Un buen viaje, primera vez que subo a 9500 rpm, pronto cambiaré la bujía que recomiendo...
  • Nimmt kein Vollgas an

    Nimmt kein Vollgas an: Moin, der 3. Service wurde vor einem Monat gemacht. Nun stell ich fest das die Brixton bei starkem Gegenwind im 5. Gang bei Vollgas ins stocken kommt. Das...
Oben