Ölverbrauch

Luka

Mitglied
Beiträge
27
Motorrad
Felsberg 125 X
Hi,
ich hab jetzt etwas über 700km auf der Uhr und prüfe regelmäßig den Ölstand.
Allerdings ist das Ergebnis immer gleich, der komplette Messbereich ist mit Öl bedeckt. Egal ob ich den Messstab eindrehe oder nur "einstecke".
Beim Messen steht die Brixie auf dem großen Ständer, liegt das eventuell daran?

Wie ist da eure Erfahrung?
 

Langenhorner

auf der Felsberg unterwegs
Beiträge
229
Motorrad
Brixton Felsberg mattschwarz mit ABS
Dumme Gegenfrage: Wischt du den Peilstab auch einmal ab? Folgendermaßen:

Ölpeilstab herausziehen --> Abwischen --> Ölpeilstab ganz einstecken ---> Ölpeilstab herausziehen --> Ölpeilstab ablesen.

Dann sollte die Messung eigentlich klappen.

Voraussetzung für die Messung: Motor auf dem Hauptständer aufgebockt auf einem ebenem Untergrund...
 

Luka

Mitglied
Beiträge
27
Motorrad
Felsberg 125 X
Dumme Gegenfrage: Wischt du den Peilstab auch einmal ab? Folgendermaßen:

Ölpeilstab herausziehen --> Abwischen --> Ölpeilstab ganz einstecken ---> Ölpeilstab herausziehen --> Ölpeilstab ablesen.

Dann sollte die Messung eigentlich klappen.

Voraussetzung für die Messung: Motor auf dem Hauptständer aufgebockt auf einem ebenem Untergrund...
Ja natürlich Wische ich den Peilstab ab :D

Messung wurde genau wie von dir beschrieben durchgeführt. Kann ja auch sein, dass das Ding kein Öl verbraucht oder wäre das so ungewöhnlich?
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
6.277
Motorrad
Cromwell 125
Ich finde gerade keine Info zur Differenz zwischen Ölstand "max." und Ölststand "min.".
Hat jemand im Kopf wie groß der Unterschied ist???
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
6.277
Motorrad
Cromwell 125
Danke.
Die Frage ist aber: Wieviel Öl muss nachgefüllt werden, wenn der Peilstab "Minimum" anzeigt...
 

simon77

Mitglied
Beiträge
319
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Das ist eine gute Frage, dazu ist mir aber bist jetzt noch nicht‘s untergekommen.

Im Betriebshandbuch steht nur:
Ölstand Prüfen
Nötigenfalls nachfüllen
 
Beiträge
655
Motorrad
Felsberg 250
Danke.
Die Frage ist aber: Wieviel Öl muss nachgefüllt werden, wenn der Peilstab "Minimum" anzeigt...
Laut meinen Messungen sind es etwa 100 - 150ml. Diesen Wert konnte ich bei der 125er Sunray mit Peilstab, als auch der 250er Felsberg mit Sichtfenster verifizieren.

Ich sage bewusst "etwa" und der Bereich ist auch relativ groß, da diese Messung auf dem Füllstandsichtbalken am Rücken der Ölflasche basiert. Also bitte nicht drauf festnageln. Aber als grobe Richtschnur sollte das passen :)

PS: Einen nennenswerten Ölverbrauch konnte ich nicht feststellen.
 

Ähnliche Themen

Mutter der Schwingachse lose.

Ölfilter für die Brixton?

Crossfire XS 1000 KM Inspektion Crossfire XS

Oben