Erfahrungen mit der Brixton 125

Dobby

Mitglied
Beiträge
19
Hi bin der neue, was habt ihr für Erfahrungen gemacht, ich fahre meine jetzt 2 Jahre, hab 3500km runter.
Ich bin 47 Jahre alt, ich hab vor 2 Jahren die Brixton BX 125 limited Edition beim Händler gekauft weil sie mir super gefallen hat, bisher lief sie tadellos, ist echt ein Hingucker, nur leider darf ich nicht das Longboard dran machen, wenn ich auf deutschen Straßen fahre.

Gruß Dobby
 

Max Power

Mitglied
Beiträge
45
Motorrad
Saxby
Moin, habe meine Saxby 2 Monate und habe knapp 2300 km runter. Alles top :)

Willkommen im Forum!
 

drVogel

Mitglied
Beiträge
49
Warst du schon vor deiner Brixton Motorradfahrer?
Und du hattest in 2 Jahren noch keine technischen Defekte? 😁

Ist immerhin schön zu hören, dass es das auch gibt 😝

Hab auf meiner Felsberg jetzt knapp 300 km drauf, sie fährt schon angenehmer und es macht Spaß.
Für mein knappes Budget war es das schönste Bike, was ich bekommen konnte 😁

Ein Hingucker ist sie allemal - werde desöfteren von interessierten Leuten angesprochen, wenn ich an der Tankstelle halte oder ähnliches, auch Chopperkolonnen grüßen mich fleißig 😁

Taugt das Longboard eigentlich was oder ists nur Deko?

Und ein herzliches Willkommen und weiterhin gute Fahrt 😎👍
 

Dobby

Mitglied
Beiträge
19
Das Longboard taugt etwas, ein Blinker ist bisher nur kaputt gegangen und ja hatte schon mehrere Motorräder darunter auch dicke Maschinen
 

stormcloud

Mitglied
Beiträge
34
Die Brixi ist echt was für's Auge. Da sind ganz viele neugierig und wie eine 125er sieht sie ja wirklich nicht aus....
 

cynfan

Mitglied
Beiträge
27
Ich fahre seit über 2 Jahren die 125 x . Tacho sagt knapp über 3000 km..TÜV hab ich gerade hinter mir, ging problemlos durch.. mal davon abgesehen das der Händler das Hinterrad nicht gerade montiert hatte;) 2x Blinker defekt, seitdem ich welche für noch nicht mal 20 Euro von Amazon dran hab, funktionieren die auch problemlos. Am Anfang hatte ich noch das Problem mit der Motorleuchte . Seitdem ich nicht mehr Vollgas gebe, wenn sie noch nicht warm ist, tritt die Fehlermeldung nicht mehr auf. Die Brixie ist ein nettes Altagsmotorrad und ich bin auch schon oft aufs Bike angesprochen worden. Sieht ja wirklich nach „mehr“ aus. Ich finde das Preis/ Leistungsverhältnis ist super. Für lange Strecken pack ich allerdings lieber meine Indian Scout aus, obwohl ich auch schon mit der Brixton ne 400 km Tour gemacht hab..da ist man halt nur was langsamer unterwegs;)
 

niko92

Neues Mitglied
Beiträge
4
Hi Freunde der Brixton! Ich bin gerade dabei mir ein Bike zu kaufen und überlege die ganze Zeit zwischen Brixton und Mash? Bei der Brixton schrecken mich die ganze Zeit diese kleinen Fehler die bei sehr sehr vielen Brixton Besitzern auftreten. Wie ist eure Meinung dazu?
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
436
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hi Freunde der Brixton! Ich bin gerade dabei mir ein Bike zu kaufen und überlege die ganze Zeit zwischen Brixton und Mash? Bei der Brixton schrecken mich die ganze Zeit diese kleinen Fehler die bei sehr sehr vielen Brixton Besitzern auftreten. Wie ist eure Meinung dazu?
Ganz ehrlich ich keine Werbung für das jeweilige Produkt machen, technisch und in der Verarbeitung sind die beiden fast gleich. Nimm die, die dir optisch besser gefällt.
 

stormcloud

Mitglied
Beiträge
34
Ich denke auch, dass letzlich das Design und eine Sitzprobe den Kauf entscheiden.
Die Brixi von der Tochter hat erst 1200 km runter- ist etwas wenig für ein Fazit. Aber bisher war nichts locker oder kaputt.
 

SeriousSam

Mitglied
Beiträge
54
Motorrad
BX 125 X Felsberg
Ich hab auf meiner jetzt in der ersten Woche über 1.000km gefahren, völlig Problemlos.
Nur der Megaton ist zu laut für die Rennleitung.
 

Haba

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Brixton Haycroft
Flugrost innenseit Kennzeichenhalterunt und leicht quietschenden Bremse vorne, scheint aber der Druck noch zu hoch zu sein

Sonst keine Probleme mit meiner #Haycroft
950KM
 

Cirrus

Mitglied
Beiträge
37
Hallo Niko,
Die Unterschiede sind gering, und wie schon geschrieben wurde, es ist eine Frage deines Geschmacks, wie sind die Händler in deiner Nähe und wie sind deine sonstigen Pläne?
An einem Moped, egal welchen, ist irgendwann Mal irgendwas.
Dann musst Du Dir selber helfen können.
Das kannst Du sicher mit beiden Maschinen lernen.
Mehr Leistung wird niemand aus diesem Motor rauskitzeln, nicht Brixton, nicht Mash, jedenfalls nicht unter Euro 4.
Preislich tun sich die luftgekühlten 125er alle nicht viel. Auch die YS 125 liegt in diesem Bereich, sieht mit den dünnen Reifen aber aus wie ein Mokick von früher.
Aus Erfahrung, Versuche, wenn es sich um dein erstes und neues Moped handelt, bei einem Händler zu kaufen, nicht im Netz und nicht "an einer Garage". Irgendwann braucht jeder von uns einen Schrauber mit Werkstatt. Sei es für Garantieleistungen, oder Reparaturen an komplexeren Dingen wie dem ABS.
Wenn Du Dann später mal auf eine 650er Enfield umsteigen willst, freut sich jeder Händler halt über eine Kundenbeziehung. D WEies gilt natürlich auch für eine 400er Mash mit Seitenwagen.😁.
Also, es liegt am Ende wieder bei Dir, aber lass es uns wissen😉
Ergänzung ()

Nachtrag;
Optisch ist die Brixton einfach überzeugend, in meiner Nachbarschaft ist nun eine weitere im Zulauf😊.
Sieht halt aus, wie ein Motorrad aussehen muss, klingt wie ein Motorrad und fährt auch so...
Läuft!
Ergänzung ()

So, die 1000 er ist gemacht. Neues Öl ist drauf und die Schaltung flutscht wieder richtig Klasse.
Ach ja, auf gerader Strecke trotz Waschbärbauch und 95 kg ohne Kaugummi zwischen 104 und 107 bei etwas über 9000.
An der Tankstelle dann die Frage, ob es eine 500 er ist.
Ach, was für ein schnuckeliges Moped...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

  • BX125X Heute Brixi abgeholt, erste Erfahrung

    BX125X Heute Brixi abgeholt, erste Erfahrung: Hallo Freunde des guten Geschmacks. Heute wars soweit, wir haben die X vom Händler für meine Freundin abgeholt und ich muss sagen, schon ein...
  • Einige Fragen an die Erfahrenen

    Einige Fragen an die Erfahrenen: Hallo, Ich war bis jetzt Mitleser, und hätte einige Fragen an euch erfahrenere Besitzer. Ich bin Motorrad-Neuling, habe letztes Jahr den A-Schein...
  • Erfahrung mit Mattlack Brixton

    Erfahrung mit Mattlack Brixton: Hallo zusammen Habe meine matt-grüne brixton gestern getankt und etwas benzin ist über den Tank gelaufen. Sofort geputzt und trotzdem extreme...
  • Bergfahrt

    Bergfahrt: Hallo zusammen! Habe vor mir im nächsten Frühjahr eine Brixton zuzulegen, wahrscheinlich den café racer, auch wenn mir die Farben der...
  • Brixton BX 125 Erfahrungen

    Brixton BX 125 Erfahrungen: Moin liebe Brixton bx 125 Fahrer, und zwar wollte ich euch mal fragen was ihr mittlerweile so von der brixton hällt und ob sie was taugt. Habt ihr...
Oben