Crossfire XS Luftfilter

OnTheRoad

Travelling Light
Beiträge
27
Motorrad
Brixton BX 125 SK8 + Crossfire 125 XS, Benelli 125 TNT, Mash 250 Dirt Track, Ducati Hypermotard 796
Da ich jetzt auch noch die Crossfire XS in der Garage stehen habe, möchte ich auch bei ihr den Luftfilter freier atmen lassen. So wie es ausschaut ist dort ein anderes Luftfiltersystem verbaut als an den anderen 125ern, also kein Venturirohr. Weiss jemand, ob der Luftfilter freier gemacht werden kann?
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
858
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Kannst wahrscheinlich den Kasten ausbauen und nen Pilz von K&N nehmen.
 

Kaugummi

Mitglied
Beiträge
72
Motorrad
Brixton Crossfire 125 XS
https://www.amazon.de/gp/product/B00062YO8G/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s01?ie=UTF8&psc=1

Bitte auf das Brennbild der Kerze achten. Rehbraun sollte es sein.
Sound ist etwas besser.
Ich habe eine neue Filtermatte mit der passenden Dicke zusätzlich bestellt und passend zugeschnitten.
Das original Gitter und der original Filter liegen jetzt im Schrank in der Garage.
Das neue Gitter wurde aus einer 2mm starker Kunstoffplatte hergestellt und mit zusätzlichen Luftlöchern versehen.
Das original Gitter diente als Schablone.
Filter K&N RC-1060 invers betrieben d.h. der Dreck sammelt sich jetzt innen im Filter und nicht außen. Luftstrom ist um 180 Grad gedreht.
Sollte aber eigendlich egal sein.

MFG
 

Anhänge

  • IMG_20201228_204016.jpg
    IMG_20201228_204016.jpg
    106,4 KB · Aufrufe: 52
  • IMG_20201228_204113.jpg
    IMG_20201228_204113.jpg
    180,7 KB · Aufrufe: 53
  • IMG_20201228_204228.jpg
    IMG_20201228_204228.jpg
    101,2 KB · Aufrufe: 51
Zuletzt bearbeitet:

OnTheRoad

Travelling Light
Beiträge
27
Motorrad
Brixton BX 125 SK8 + Crossfire 125 XS, Benelli 125 TNT, Mash 250 Dirt Track, Ducati Hypermotard 796
Super Tipp. Danke
 

Krytac

Mitglied
Beiträge
31
https://www.amazon.de/gp/product/B00062YO8G/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s01?ie=UTF8&psc=1

Bitte auf das Brennbild der Kerze achten. Rehbraun sollte es sein.
Sound ist etwas besser.
Ich habe eine neue Filtermatte mit der passenden Dicke zusätzlich bestellt und passend zugeschnitten.
Das original Gitter und der original Filter liegen jetzt im Schrank in der Garage.
Das neue Gitter wurde aus einer 2mm starker Kunstoffplatte hergestellt und mit zusätzlichen Luftlöchern versehen.
Das original Gitter diente als Schablone.
Filter K&N RC-1060 invers betrieben d.h. der Dreck sammelt sich jetzt innen im Filter und nicht außen. Luftstrom ist um 180 Grad gedreht.
Sollte aber eigendlich egal sein.

MFG
Servus. Bau mir gerade deinen Einsatz nach.
Wie schaut's denn aus von der Leistung her? Merkt man nen Unterschied oder lohnt es sich ned? Das sie ned schneller geht ist mir klar. Aber vl bisl mehr Kraft
 

Kaugummi

Mitglied
Beiträge
72
Motorrad
Brixton Crossfire 125 XS
Also mehr Leistung, mh.

Na ja, ich kann es nicht behaupten, wenn mehr Leistung, dann wohl nicht so viel das man es spürbar merken kann.

Sound ist etwas schöner.

Ich fahre aber auch eine DID VX Kette.

Die Kette "schluck" Leistung durch die Dichtringe.

Also meine läuft nach Tacho so um die 90 Km/H.

Ich 93 Kg und 184cm groß/klein

Ob es mit originalem Filter weniger oder mehr Leistung bzw. Km/h sind, habe ich noch nicht getestet.

Die Kette habe ich seit 3700Km drauf und noch nicht nachspannen müssen.

Filter ist auch seit 3700 Km umgebaut.

Aber das war ja nicht die Frage.

Ich denke aber das die Einspritzung mit dem Umbau des Luftfilter zurecht kommt.
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
3.722
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
BEi mir vergleichbare V Max. 90 schaffe ich seit 39 Kettenrad hinten fast immer.
Ach ja 96 Kg und 199 cm.
Luffi ist ori und ich finde das Ansauggeräusch echt gut für so einen kleinen Motor
 

Flat Eric

Mitglied
Beiträge
878
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Wieso kommt ihr eigentlich darauf das der originale Filter irgendwie eine Drossel darstellt und natürlich so ein "Sportlufi" einen höheren Durchsatz hat , nur weil der mehr Krach macht ?
 

Krytac

Mitglied
Beiträge
31
Wieso kommt ihr eigentlich darauf das der originale Filter irgendwie eine Drossel darstellt und natürlich so ein "Sportlufi" einen höheren Durchsatz hat , nur weil der mehr Krach macht ?
Naja das die k&n Filter einen erhöhten Luftdurchsatz haben stimmt schon. Zumindest im Vergleich zum Papier Filter. Verwende sie im Auto schon seit mehr als 15jahren.
Was mich aber an den Schaumstoff Filter stört ist das er nicht geölt oder sonst was ist. Und da kommt dann über kurz oder lang jede Menge Dreck rein.
Zumindest den originalen filter den ich gestern am Tisch hatte war staubtrocken
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
7.423
Motorrad
Cromburn 125
erhöhten Luftdurchsatz
Bei einem Motor, der ohnehin schon hart an der Grenze zu "mager" läuft...
Super Idee, den noch magerer laufen zu lassen.

Unsere Mopeds sind keine gedrosselten 50cm³-Zweitakter, die man "mal eben" mit 'nem anderen LuFi frisieren kann, und auch bei denen musste man dann meist größere Düsen einsetzen, damit sie gut laufen.

Papier- und Schaumstofffilter filtern ohne Öl (und das meist besser als jeder geölte "Sport-Filter").
Bei den ganzen "Sportluftfiltern" muss geölt werden, damit die überhaupt ein bißchen was filtern können.
 

Flat Eric

Mitglied
Beiträge
878
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Bei einem Motor, der ohnehin schon hart an der Grenze zu "mager" läuft...
Super Idee, den noch magerer laufen zu lassen.

Unsere Mopeds sind keine gedrosselten 50cm³-Zweitakter, die man "mal eben" mit 'nem anderen LuFi frisieren kann, und auch bei denen musste man dann meist größere Düsen einsetzen, damit sie gut laufen.


Papier- und Schaumstofffilter filtern ohne Öl (und das meist besser als jeder geölte "Sport-Filter").
Bei den ganzen "Sportluftfiltern" muss geölt werden, damit die überhaupt ein bißchen was filtern können.
Und regelmässig des öfteren ausgewaschen werden damit der von dem klebrigen Filteröl festgehaltene Dreck rauskommt , danach neu geölt werden , wattn Aufwand für nix .
🤔
Ich finde diese Filter ja optisch Ansprechend wenn die frei sichtbar auf einem Versager drauf sitzen , aber die in einem Kasten zu verbauen , nie im Leben .
 

Krytac

Mitglied
Beiträge
31
einem Motor, der ohnehin schon hart an der Grenze zu "mager" läuft...
Super Idee, den noch magerer laufen zu lassen
Bin mir ned Mal sicher ob meine ned zu fett läuft. Weil sie nicht sehr drehfreudig. Da kann ich auf der Geraden voll im Gas hängen.und zu sehen wie sehr Drehzahlmesser wandert. Die 90 erreich ich nur wenn ich in der 4ten bis zum Begrenzer drehe und dann ind 5te. Weil die 5te geht nur bis 8k und dann kommt nix mehr. Oder es bremmst irgendwas... Bergab mit gezogener Kupplung Werd ich langsamer. Vorderbremse ist's ned obwohl die leicht schleift. Wird aber ned Mal warm
 

Ähnliche Themen

Crossfire XS Hat jemand schon Sozius Erfahrung?

Handyhalter Crossfire xs

Crossfire XS Elektronik

Crossfire XS sammelthread

Gas weg im 4. Gang

Oben