Zündung nur im Leerlauf?

mass

Mitglied
Beiträge
38
Hallo,
ist es normal dass die Brixton sich nur im Leerlauf zünden lässt?
Im 1. Gang und gezogener Kupplung geht bei mir nix. Das ist übel wenn einem die Karre beim anfahren absäuft :D
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
846
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Die lässt sich auch mit gezogener Kupplung im Gang anschalten. Hast du auch den Seitenständer eingeklappt?
 

mass

Mitglied
Beiträge
38
Meine startet nur in Leerlauf. Ständer ist natürlich oben.
komisch. Jemand ne Idee an was das liegt?
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
549
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Checke die Funktion des Schalters am Kupplungshebel. Sie startet auch im Gang mit gezogener Kupplung.

Das sollte auch so sein, wenn sie beim Gangeinlegen an der Ampel ausgeht, wirst Du nicht so schnell Neutral finden und ein Hupkonzert startet.:mad:
 

mass

Mitglied
Beiträge
38
Hi Chris, ich glaube das ist die richtige Fährte. Ich höre dieses klicken nicht mehr wenn ich die Kupplung ziehe. Wo ist der Schalter denn versteckt? Ich finde da nix von außen sichtbares.
Grüße
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
549
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Hi,
Der Schalter ist direkt im Gehäuse verbaut,
20200517_123751.jpg
und ich befürchte es gibt ihn nicht als Einzelteil, sondern nur zusammen mit dem Gehäuse, siehe Kupplungshebel.
Interessanterweise lässt sich der Hebel bei mir in der Tiefe verschieben, vielleicht auch hier eine Fehlerquelle?
 

mass

Mitglied
Beiträge
38
Bei mir rutscht der auch hin und her. Der kann ja eigentlich nicht kaputt gehen. Ich gucke mir das morgen mal genauer an.
Wenn man die Kupplung zieht sieht man drinnen einen weißen Stift.
Grüße
Timo
Ergänzung ()

Hi Chris,

ich konnte das Problem beheben. Ich habe als erstes den Schalter mit Sekundenkleber eingeklebt. Das wäre vermutlich aber nicht nötig gewesen.
Letztendlich brachte das nämlich keine Besserung. Ich habe dann die Stecker abgezogen und einzeln mit einer Zange zusammen gepresst. Jetzt geht alles. Es war also ein Kontaktproblem. Vermutlich am Übergang von Kabel zu Stecker.

Grüße
Timo
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben