Warnung Sitzbank!

peter franken

Mitglied
Beiträge
8
Hallo ins Forum!

Mein Sohn hat eine nagelneue Brixton BX 125 ( 100 Km ) und seine Sitzbank war unbefestigt!

Laut Bedienungsanleitung macht man die Sitzbank mit den 2 Schrauben rechts und links vor den hinteren Blinkern los - die waren allerdings fest.

Unter den Sitzbank sind hinten 4 M6 Gewinde die jeweils 2 L-foermige Halter verbinden sollen die dann mit je einer M8 Schraube die Sitzbank mit den Ramen verbinden.

Am Motorrad von meinem Sohn waren keine Muttern unter der Sitzbank!

Das ist ein schwerer Produktionsfehler!

Ich habe den Haendler hier in Belgien benachrichtigt, der wiederum den Importeur, KSR - Group in Österreich.

Ausserdem habe ich selber eine e-mail an KSR geschickt mit einer Bitte um eine Ruekrufaktion.

Ich habe das Problem selber gelöst mittels Untelegscheiben und M6 Muttern - Kostenpunkt wenige Eurocent.

Seht bitte nach ob ihr auch dieses Problem habt - im eigenen Interesse.

Unter die Sitzbank gehören eigentlich vier breite Unterlegscheiben und 4 selbsichernde Muttern!

Seht bitte nach und erzählt es jedem mit solch einem Motorrad!

Liebe Grüße
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
350
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Ich hab mittlerweile eine Schraube während der fahrt verloren...
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
607
Bei mir wurden bei der Übergabe (ich war beim Auspacken bis zur Auslieferung dabei) auch keine Drehmomente der Schrauben überprüft. Nicht mal der Ölstand wurde kontrolliert. Nach kurzer Fahrt merkte ich, dass die beiden Schrauben des Krümmers locker waren.

Bei BMW ist mir so etwas noch nie passiert. Aber da werden sämtliche Schrauben vermutlich mit automatischen Drehmomentschlüsseln angezogen und nicht per Gefühl, wie bei Brixton. :mad:
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
675
Motorrad
Bx 125 blau
Echt ungut will man nen Wheelie machen und landet dann mit der Sitzbank auf der Straße und das bike fährt alleine weiter.:eek:
Am besten vor dem kauf ne probefahrt machen,und selber die wichtigsten schrauben checken.;)
 

peter franken

Mitglied
Beiträge
8
Liebe Leute!

Das ist kein Spass und von aussen kann man das nicht sehen - dass ist ein Fabrkationsfehler!

Ich habe den sysop informiert - der hat es bisher nicht nötig befunden seine Mitglieder zu informieren - shame on him!

Mittlerweile habe ich KSR in Österreich angerufen - den Chef -Importeur.

Ich habe seine Mobilfunknummer dank seiner lausigen Sekretärin.

Ich erwarte eine Rückrufaktion - das kostet wenige Eurocent - kann aber Leben retten.

Gruesse
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
675
Motorrad
Bx 125 blau
Ich Denke,das war ein einmaliger Fehler beim zusammenbau.
Gibts ja öfters mal bei der brixton.
Bei einem hat man mal zb.die scalla der Kettenspannung zu Makieren vergessen.Bei mir war der Hinterreifen nicht gerade.zwischen rechter und linker Makierung waren ca 2 Strich unterschied.
Ist auch kein spaß wenn bei der fahrt die kette reißt
Ist eben keine bmw.
Darum sollte man ja vor dem Kauf alles checken.
 
Zuletzt bearbeitet:

peter franken

Mitglied
Beiträge
8
Liebe Leute!

Das kann man nicht kontrollieren weil man von aussen gar nicht drankommt.
Ich habe sogar auf dem Motorrad gesessen und nichts bemerkt - die Sitzbank rutscht auch nicht zur Seite weil de 4 Gewindestifte in den Haltern sitzen. Das bemerkt man erst auf der Strasse bei einem Schlagloch oder irgendeiner anderen Gelegenheit.

Mein Sohn war jedenfalls kreidebleich und mein Händler entsetzt.
Man kann sehen das dort nie eine Schraube drauf war!

Schaut bitte nach - ernsthaft!

Gruesse
 

flo

Mitglied
Beiträge
11
weiß nicht ob die nicht sogar von den Händlern selbst montiert werden, die bekommen die Brixtons ja auch im Karton (teilmontiert) geliefert.
Mir ist mal ein Auto beim zurückschieben gegen die Brixton. Die Sitzbank ist auch gleich davongeflogen.

Hab dann kurz drauf Werkstatt gewechselt und die neue Werkstatt meinte, dass man die Brixton regelmäßig auf lockere Schrauben kontrollieren sollte, weil sich da einige regelmäßig lockern bzw. lösen.
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
607
KSR gab ja auch zwei Hinweise an die Händler raus - einmal wegen der lockeren Schrauben beim Motor und einmal wegen der beiden Schrauben für den Ansaugkrümmer, der zum Fehler P0132 führen kann.

Bei der Montage des Gepäckträgers habe ich sämtliche Schrauben bei der Sitzbank kontrolliert, bei mir war gottseidank alles in Ordnung.
 

Amateurbiker

Mitglied
Beiträge
11
Hallo beisammen,

könntet ihr mal ein Foto machen, welche Schrauben ich da wo kontrollieren soll? Ich kenne leider auch nur die 2 Schrauben hinten.

LG
 

peter franken

Mitglied
Beiträge
8
Nachmal ins Forum!

Ich habe mittlerweile KSR-Group angerufen und gewarnt mit bitte um Rückruf.

Mittlerweile habe ich eine e-mal von deren Prokuristen Helmut Groll mit bitte um die Fahrgestellnummer.

Mittlerweile haben wir Kontakt via e-mail ind die beginnen sich auch Sorgen zu machen.

Und beim Händler habe ich nachgefragt: die Sitzbank ist vormontiert!

Gruesse
 

Gianco

Zweitaktschwein
Beiträge
96
Motorrad
Brixton BX 125, MZ ES 250/1/A Gespann, MZ TS 250/1/A, Suzuki LS 650
Moin,
Ich habe Ende letzten Jahres eine neue sitzbank erhalten wegen sich lösender Nächte, gestern ist mir per Zufall aufgefallen das nur noch eine Mutter dran war... Ich denke mal das kam also erst in den späteren Baujahren.

Beste Grüße
 

F a M

Mitglied
Beiträge
89
Motorrad
Brixton Bx 125 X , KTM Adventure
Hi
Mutter mit ein bisschen Schraubensicherung versehen und gut ist!
Grüße
 

Ähnliche Themen

  • Verkauf BX 125 X Sitzbank

    Verkauf BX 125 X Sitzbank: Hallo zusammen, gebe meine Sitzbank der BX 125X ab. Habe die Brixton 05/19 bekommen und sie nach ca. 400km erstezt durch die von der Haycroft...
  • Sitzbank

    Sitzbank: Hallo, ich wollte gern die Sitzbank meiner Scambler gegen eine braune der BX tauschen. Die Frage ist lediglich hellbraun oder dunkelbraun? Was...
  • Neue Sitzbank

    Neue Sitzbank: Hallo, hat schon jemand überlegt die Sitzbank auszutauschen? Bin am überlegen ob ich mir eine neue aus China bestelle, hab jedoch keine Ahnung...
  • Sitzbank

    Sitzbank: Hallo zusammen, gestern habe ich meine bx125x bekommen... doch nun Frage ich mich wie bekomme ich die Sitzbank ab... Kann es wirklich sein das die...
Oben