Vorderrad

Dieses Thema im Forum "Brixton BX 125 / BX 125 R / BX 125 X" wurde erstellt von Fortunadax, 03.11.2018.

  1. Fortunadax

    Fortunadax Mitglied

    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen
    ich übrlege mir auch ein 125 scrambler zu kaufen.Habe jetzt schon häufiger gelesen das das Vorderrad "schwimmt“.
    Liegt es nur an der Stollenbereifung?
    Spürt man einen Unterschied beim fahren zwischen Sommer und Winter?
    Und zu guter letzt: Ist das Vorderrad schlauchlos? Und wenn es einen Schlauch benötigt, welche Größe????
    Danke für eure Antworten!
     
  2. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    129
    Hallo,
    Stollenreifen sind bei Nässe immer so eine Sache, dafür bei Schnee umso besser. Kannst ja auch eine andere Bereifung aufziehen.
     
    Fortunadax gefällt das.
  3. Fortunadax

    Fortunadax Mitglied

    Beiträge:
    6
    Finde die Stollen optisch eigentlich schöner....
    Und weißt du ob das Vorderrad schlauchlos ist ?
     
  4. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    129
    Ich hab davon keine Ahnung, aber ich meine was soll da sonst drinnen sein?
     
  5. cynfan

    cynfan Mitglied

    Beiträge:
    23
    Ich hab eine Scrambler..ich würde sagen egal ob im Sommer oder Winter..so richtig gut unterwegs ist man mit den Stollenreifen eh nicht und es sind auch noch zu allem Überfluss welche der Firma Kenda. Die fahren sich eh aus meiner Sicht total schlecht im Regen. ..aber ..die Stollenreifen sehen einfach gut aus:)
     
  6. Fortunadax

    Fortunadax Mitglied

    Beiträge:
    6
    Bin sie zweimal Probe gefahren, einmal bei 25 Grad und einmal bei 5 Grad und hatte auch das Gefühl sie schwimmt etwas wenn es kalt ist.
    Ich kaufe sie gebraucht und der Besitzer glaubt das der vorderreifen Luft verliert....
    Drum wollte ich wissen ob es ein schlauchlos Reifen ist....
    Schlauch könnte ich ggfs flicken...
     
  7. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    453
  8. entenstephan

    entenstephan Mitglied

    Beiträge:
    7
    Ich habe gerade einmal in den Ersatzteillisten nachgesehen: Ein Schlauch für das Vorderrad ist hier nicht angegeben.
     
  9. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    453
    ja scheint so,
    100€ kostet ein neuer.
    Was macht man eigentlich wenn man nen plattfuß hat zb.durch nagel,
    kann man den reifen irgendwie flicken oder muß man sich einen neuen kaufen? Screenshot_2018-11-04-14-27-23.png
     
  10. entenstephan

    entenstephan Mitglied

    Beiträge:
    7
    Theoretisch kann man wohl auch Motorradreifen flicken (s. diverse Beiträge im Netz). Aber die Entscheidung ob oder ob nicht würde ich sicherlich einem Fachmann überlassen.
     
  11. Fortunadax

    Fortunadax Mitglied

    Beiträge:
    6
    Genau das ist mein Problem.
    Neues Vorderrad will ich nicht kaufen.
    Ist es grundsätzlich möglich in einem schlauchlosen Reifen einen Schlauch einzusetzen????
     
  12. entenstephan

    entenstephan Mitglied

    Beiträge:
    7
    Ob das -grndsätzlich- möglich ist: keine Ahnung
     
  13. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    129
    Ich wäre beim Motorrad Reifen flicken extrem vorsichtig. Wenn der Flocken in der Kurve seinen Geist aufgibt, liegst du wahrscheinlich auf der Nase. Ich würde mir dann direkt einen neuen Reifensatz kaufen, die original sind eh nicht die besten. Vor allem bei Regen... ;)
     
  14. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    452
    Einen Schlauch kann man auch bei schlauchlosen Felgen problemlos einsetzen. Nur umgekehrt klappt es nicht, weil die Felge zum Reifen hin nicht dicht ist.
     
  15. Fortunadax

    Fortunadax Mitglied

    Beiträge:
    6
    Danke ! Das wollte ich hören :cool:
     
  16. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    452
    :)
     
Die Seite wird geladen...
Auch interessant
  1. Vibrationen Vorderrad

    Vibrationen Vorderrad: Hallo zusammen ich habe meine Brixton jetzt seit 1600km und habe von Beginn an einen sehr nervösen Vorderbau. Zwischen 50-60 km/h habe ich starke...