Unwissenheit...

Vitaminos

Mitglied
Beiträge
55
Motorrad
Felsberg
..weil ich es echt nicht weiß :confused: Aaaalso : bei vielen Motorradmodellen ( nicht nur bei Brixton ) sieht man auf Fotos dieses " Schutzblech " am Hinterrad auf 10 Uhr-Stellung. Ehrlich gesagt sieht das sehr beschis...äähm bescheiden aus. Auf vielen " offiziellen " Fotos ist dieses Teil aber auch weg. Ist das nur aus optischen Gründen z.B. Werbefotografie oder darf man das Ding auch wirklich zum fahren weglassen ? Klar, bei Regen hat man dann schlechte Karten...oh, hab grad gesehn das dies in den meisten Fällen auch Nummernschildhalter ist.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
4.480
Motorrad
Cromwell 125
Es gab mal einen § in der (deutschen) StVZO, dass soundsoviele cm (weiß nicht mehr ob 10 oder 15) oberhalb der Radachse eine "Abdeckung" des Rades vorhanden sein müsse.
Das stammte aus den 1920/1930er Jahren, als Straßen noch aus Geröll, Matsch und Pferdesch... bestanden und sollte den nachfolgenden Verkehr vor aufgewirbelten Felsbrocken schützen.
Inwieweit das, im Rahmen der EU-Harmonisierung, noch Gültigkeit hat, weiß ich nicht...
 
Oben