Sunray Lenker auf Cromwell

Habbel10

Neues Mitglied
Beiträge
2
Hallo,

Ich bin seit neuestem Besitzer einer Cromwell 125.
Ich würde sehr gerne den Lenker wechseln und einen Sunray Lenker anbringen/anbringen lassen. Laut Website passt dieser auf die Cromwell. Bei meinem Händler/Werkstatt sagte man mir dies wäre ein großer Aufwand mit komplett neuer Gabel etc. Und würde um die 1000 € kosten. Hat jemand damit Erfahrung? Ich hätte es mir etwas leichter und preisgünstiger vorgestellt.
Vielen Dank im voraus
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
301
Motorrad
Moto Guzzi V7
Hallo & willkommen im Forum!

Ganz so gravierend ist der Umbau nicht.
Hier ist das ganze Zeug vom Sunray-Lenker: Lenker (aber selbst da wirst Du viel vom Cromwell-Lenker wiederverwenden können).
Und zum Vergleich die Gabeln von Cromwell & Sunray: Gabel Gabel
Gabel-technisch brauchst Du also fast nichts.

LG!
 
Zuletzt bearbeitet:

Habbel10

Neues Mitglied
Beiträge
2
Cool, vielen Dank!
Damit werde ich Mal in eine Werkstatt laufen und mir ein Angebot abholen.

LG
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
5.043
Motorrad
Cromwell 125
Lenker-Armaturen abbauen (obacht, dass keine Bremsflüssigkeit ausläuft!!) ->Cromwell-Lenker runter ->Klemmungen der Gabelrohre an den Gabelbrücken lösen (nicht die Zentralmutter!!!)->Gabelrohre soweit nach oben durchschieben, dass die Lenkerstummel (oberhalb der oberen Gabelbrücke) auf die Gabelrohre passen (ca. 3-4cm)->Klemmungen der Gabelbrücken wieder festziehen (ohne die Gabel in sich zu verdrehen!)->Lenkerstummel drauf und festschrauben->Armaturen dran->fettig
Wenn du den Lenker unter der oberen Gabelbrücke montieren willst, wirds aufwändig. Dann muss die ganze Gabel auseinander...
Ergänzung ()

Edit:
Lenker über der Gabelbrücke siehe @nojox
Lenker unter der Gabelbrücke siehe @Mao
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Alltagscheck: Cromwell vs. Sunray

Brixton Cromwell/Sunray Modell 2021

Qulität? Fremdwort bei Brixton

Cromwell 125 korrekt einfahren?

Oben