Cromwell Scheinwerfer Gitter

StefanK

Mitglied
Beiträge
489
Motorrad
Brixton Cromwell 125 British Racing Green
Servus Leute, die Zeit läuft und am Freitag hol ich meine Cromwell ab.
Bis her war ich der Ansicht, dass sie am vorderen Scheinwerfer dieses Gitter hat. Hat sie ja aber offensichtlich nicht.
Kann man das einfach so anbauen? Hat da die Rennleitung was gegen? Soweit ich gesehen hab, hat das nur die Felsberg.
Was ist eure Erfahrung hier...
 
Kann man einfach so anbauen. Offiziell darf man im Straßenverkehr kein Gitter vor dem Scheinwerfer haben, egal ob Cromwell oder Felsberg.
Beschwert hat sich zumindest bei mir aber auch noch niemand darüber.
 
Wie kommt's dann, dass die Dinger so serienmäßig bei uns verkauft werden, wenn es nicht genehmigt ist. Seltsam...
 
bei den Ducatimodellen, steht es in der Betriebsanleitung, dass das Gitter nicht im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden darf. Vielleicht auch bei der Brixton? Müsste mal einer Querlesen ...
 
Also: "Einer" ist grade im Urlaub.
Und ich will lieber fahren als lesen (und quer schonmal garnicht)...;)
 
Wie kommt's dann, dass die Dinger so serienmäßig bei uns verkauft werden, wenn es nicht genehmigt ist. Seltsam...

Wenn sie angeliefert werden ist das Gitter nicht montiert, sondern der Scheinwerfer ganz normal wie bei der Cromwell.

Wird dann auf Kundenwunsch auf seine eigene Verantwortung montiert.

Grundsätzlich ist das Gitter so wie der Skateboardhalter für Showzwecke.
 
Aha, na gut das macht dann wiederum Sinn.
Schade :D
 

Ähnliche Themen

BX125 Satteltaschen

Tour Immer der Nase nach

Felsberg Kaufempfehlung/Langzeitbericht Flesberg 125 2021

4000 km Felsberg 250 - Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht Brixton BX 1200 Cromwell Km 18000

Zurück
Oben