Schaltung

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
858
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hallo,
Ich hatte öfter das Problem, dass die gänge schwer rein gingen oder eine lauten Schlag von sich gaben, wer auch dss problem hat, muss die Kupplung ein bisschen lockerer stellen, sodass sie etwas später greift bei loslassen und man bei gezogener Kupplung voll einkuppelt
 
Ja denke dass du es mit einer sauber eingestellten Kettenspannung in der Griff bekommst.
 
OK...Moped auf den Hauptständer, dann die Mutter des Hinterrades (ich glaube Auspuffseite) lösen. Danach solltest mit Hilfe der Stellschrauben rechts und links gleichmäßig das Hinterrad nach hinten drücken um die Kettenspannung zu korrigieren/erhöhen. Die Parallelität kannst einmal mit der minderwertigen Einkerbung an der Schraube kontrollieren, oder mit dem Messschieber ;). Die Kettenspannung liegt zwischen 10 und 20mm. Nach Einstellen der Spannung Kontermuttern anziehen und nochmals messen. Gemessen wird diese an der längsten Stelle der Kette zwischen beiden Ritzeln...als mittig.:)

Ist nun Licht ins Dunkel gekommen? Ich hoffe es :rolleyes:
Ergänzung ()

Medium 97 anzeigenMedium 96 anzeigen
 
Vielen Dank, ich hatte schonmal probiert, aber da lief es nur semi gut :D
 

Ähnliche Themen

Cromwell Moter geht aus und startet nicht ohne Zusatzgas

Zwischen den Gängen

Motorschaden oder Bremsdefekt??

Der König der Probe-Fahrer/ "Almabtrieb"

Probefahrt - mixed feelings

Zurück
Oben