Öl Temperatur

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
858
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Kann man machen. Haben auch einige gemacht. Ich fahre lieber nach Gefühl warm.
 

Krabs

Mitglied
Beiträge
21
Soweit ich das verstanden habe, ist der original so lang wie der original Ölpeilstab.
Einfach mit einer Feile die Markierung rein ritzen und den Peilstab originalen mit dem Thermometer ersetzen.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
6.277
Motorrad
Cromwell 125
Magst du vielleicht mal posten, nach wievielen km (ca.) dein Motor auf Betriebstemperatur ist?
Wäre für alle, die ohne Thermometer unterwegs sind sicherlich interessant.
 

Blackpike

Mitglied
Beiträge
167
Motorrad
Cromwell
Magst du vielleicht mal posten, nach wievielen km (ca.) dein Motor auf Betriebstemperatur ist?
Wäre für alle, die ohne Thermometer unterwegs sind sicherlich interessant.
Das könnte ich tun jedoch ist es dennoch kein Richtwert. Es kommt ja immerboch auf Fahrweise (Berufsverkehr,Überland) sowie auch auf die Außentemperatur an . Denke auch das viel Berg auf fahren den Motor schneller warm werden lässt als Berg ab. Wie gesagt ich kann ja mal drauf schauen ab wann welche Temperatur erreicht ist (Km) aber ich befürchte das es kein Richtwert ist

Ich sage mal so ich war erstaunt das es dann doch "so" lange gedauert hat bei den Außentemperaturen 20+ Grad bin bestimmt 10 min 60 kmh am stück gefahren un 80 Grad zu erreichen. Habe aber nich explizit darauf geachtet
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
1.298
Motorrad
BX 125 racing-green, RE INT orange-chrush
Als Faustregel würde ich etwa 10-15 min oder etwa 10km Fahren als Richtwert für die Durchwärmung des Motors annehmen.
Bis dahin kannst Du schon mal höher drehen, jedoch solltest Du da, wenn es die Verkehrslage zulässt, Dauervollgas vermeiden.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
6.277
Motorrad
Cromwell 125
Nach ca. 20 Min. mit 85-90 km/h bei 27°C im Windschatten eines LKW.
Also unter denkbar "ungünstigen" Bedingungen...
1624962431811.png
Für mich zeigt das, dass das Maschinchen thermisch absolut unbedenklich ist.

Das Thermometer zeigte übrigens, in ein Töpfchen mit kochendem Wasser getaucht, exakt 100°C an.
 

Fidi Tunka

Mitglied
Beiträge
176
Für mich zeigt das, dass das Maschinchen thermisch absolut unbedenklich ist.

sehr gut.

... wollte hier eh schon mal nachfragen.
habe ja vom vorbesitzer auch so ein Öl Thermometer geerbt.
leider kann ich mit der Anzeige wenig anfangen, weil mir folgende Infos fehlen:

Welche Temp ist gut weil gut warmgefahren.
und welche Temp. ist nicht mehr gut weil zu heiß?
 

Ähnliche Themen

Oel etwas über 400 km nach Inspektion schon wieder fast Schwarz!!??

Öl-/Schmiere am und unterhalb des Hauptständers

Biete Brixton Cromwell Tuning Zylinder 149ccm Arrow 2 Motoren

1. Gang, kalte Maschine

Neue Brixton macht Geräusche

Oben