DIE BRIXTON BX 125 ... EIN KLASSE MOTORRAD

Dieses Thema im Forum "Brixton BX 125 / BX 125 R / BX 125 X" wurde erstellt von F a M, 28.02.2019.

  1. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    532
    Das meinte ich in einem Post vorher, bei der Brixton kann der Fühlerstab (ist ja nur 3 Zentimeter lang) gar nicht im Öl schwimmen. Der Messstab ist schon ca. 6 oder 7 Zentimeter lang.
     
  2. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    205
    Ist bestellt! :D
     
  3. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    528
    Motorrad:
    Bx 125 blau
    20190313_111850.jpg 20190313_111840.jpg 20190313_111823.jpg

    Ergänzung (13.03.2019)


    20190313_111447.jpg Länge und Gewinde paßen genau,Funktionstest folgt wenns Wetter paßt

    Ergänzung (13.03.2019)


    Eins noch.Die Sicht auf das Thermometer ist auch wenn man oben sitzt bzw bei der fahrt sehr gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2019
    Brixtongrad, Mentalist und Graue Brixton gefällt das.
  4. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    532
    Die Länge vom Meßstab sieht schon gut aus - schwimmt sicher im Öl.
     
  5. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    528
    Motorrad:
    Bx 125 blau
    Eins noch.Die Sicht auf das Thermometer ist auch wenn man oben sitzt bzw wer
    Genau gleich lang wie der Originalstab der Brixton 130mm.
    Mit ner Feile zwei Makierungen machen und man braucht den Originalen nicht mehr.:)
     
    Brixtongrad gefällt das.
  6. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    532
    Ich bleib bei meiner Koso Lösung, da hab ich alles am Display - zwar ist der Fühler nur außen anliegend, aber diese Messungenauigkeit ist mir egal. Das Runterschauen während der Fahrt ist sowieso zu gefährlich und das Koso warnt sogar, wenn die Temperatur über den eingestellten Wert steigen sollte.
     
  7. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    528
    Motorrad:
    Bx 125 blau
    Eigendlich brauch ich gar keins Die 20-30km welche ich am Tag fahre was soll da sein.
    wenn ich bevor ich loss fahre den Ölstand Messe.
    Klar wenn man weite Strecken bei Heißen Temperaturen fährt zahlt sich so ein Teil bestimmt aus.
    Mir gehts einfach um die Optik,schaut einfach oldschool aus.
     
  8. Mentalist

    Mentalist Mitglied

    Beiträge:
    93
    Motorrad:
    Brixton BX 125 grau
    @Brixtonfan ...meeega cool, optisch echt ne Bombe:D

    Mein Koso System bereit zum Einbau :) werde den Schriftzug (Koso, Thermometer) noch irgendwie entfernen...wer braucht sowas :confused:
     

    Anhänge:

    Brixtonfan gefällt das.
  9. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    528
    Motorrad:
    Bx 125 blau
    Danke Menti
    Und bei dem koso Dingsbum ist alles dabei?
    Vielleicht check ich das Teil auch noch :p
     
  10. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    532
    Ja, ist alleas dabei.
     
  11. Mentalist

    Mentalist Mitglied

    Beiträge:
    93
    Motorrad:
    Brixton BX 125 grau
    :confused: nicht ganz, man braucht noch einen 1/8" auf M12x1,5 Adapter oder einen Fühler mit entsprechendem Gewinde

    Ergänzung (16.03.2019)


    Ergänzung: Außer die rot markierte Blind-Schraube finde ich keine weitere Öffnung. Ich vermute es gibt hier einen Nachfolgetyp Kurbelgehäuse :confused: naja ich werde nen Adapter für die obere Öffnung nächste Woche anfertigen....

    Ergänzung (16.03.2019)


    Installation der Anzeige und Verlegung der Kabel bis zum Fühler (siehe unterste Bilder) Brixton USB Leitung als Spannungsversorgung (Belegung: +12VDC = BX schwarz > KOSO rot & -0VDC = BX grün > KOSO schwarz (siehe Bilder). Die Anzeige habe ich auf dem Rahmen unterm Tank platziert - unauffällig :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
  12. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    528
    Motorrad:
    Bx 125 blau
    Hab Heute ne Ausfahrt gemacht.Der Öltemperaturmesser hat nach ca 10minuten 80 Grad angezeigt.Außentemperatur war ca 16 Grad.
    Nach 15 minuten stand er bei 83 Grad.
    Ist das ok ?
     
  13. Steigbiker

    Steigbiker Mitglied

    Beiträge:
    6
    Klar ist das OK. Bein luftgekühlten Boxer ging die Öltemperatur auch im warmgefahrenen Zustand auf 85 bis 120 C°. Bei Hochsommer bis zu 130C°.
    Dann wird es aber ungesund!

    Um mich nicht laufend zu beunruhigen, habe ich bei meinen luftgekühlten Bikes keine Temperaturmessung verbaut, hatte noch nie Probleme. Dass man im kalten Zustand nicht gleich Vollgas gibt versteht sich von selbst. 10 km Fahrstrecke sind ein guter Anhaltswert.

    Bei meinem KFZ liegt die Öltemperatur immer um die 85 C°.

    VG
     
    Brixtonfan gefällt das.
  14. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    532
    80-90 Grad sind absolut im grünen Bereich.
     
Die Seite wird geladen...
Auch interessant
  1. Brixton Wheelie

    Hier kann Einer den Wheelie recht gut mit der Brixton:D Hat schon mal wer nen Wheelie probiert:rolleyes: schaut eigendlich recht easy aus auf dem Vid. zumindest ne kurze Strecke. [MEDIA]
  2. Brixton Batterieanschluss

    Hallo liebe Brixton Fans, ich bräuchte dringend eure Hilfe! Ich bin neu beim Thema Motorräder und kenn mich daher leider wenig aus. Hab vorm Winter die Kabel der Batterie abgeklemmt (da ich...
  3. Hallo von der Insel Rügen

    Hallo ich möchte mich erst mal Vorstellen ich bin der Olli von Rügen Und bin auch schon im fortgeschrittenen Alter. Und Fahre auch eine Brixton 125 habe schon viel Spioniert hier ( Gelesen )...
  4. Erfahrung mit Mattlack Brixton

    Hallo zusammen Habe meine matt-grüne brixton gestern getankt und etwas benzin ist über den Tank gelaufen. Sofort geputzt und trotzdem extreme Spuren im lack. Das Ding ist nigelnagel-neu und es...
  5. Brixton startet nicht....

    Hallo Gemeinde, Unsere 4 Monate alte Brixton startet plötzlich nicht mehr. Batterie ist voll, alles kann blinken und leuchten... aber beim Bestätigen des Startknopf... ist tote Hose.? Das hat sie...