Motoröl beim ersten Service

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
616
Hallo,

bei 1000 Kilometer bzw. nach einem Monat ist der erste Ölwechsel fällig.
Laut WHB wir ein Liqui Moly Motorbike 4T 10W-40 empfohlen.

Welches Motoröl haben euch die Händler beim ersten Service eingefüllt?
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
616
Mein Händler verwendet für gewöhnlich 20W50, 10W40 ist laut Anleitung vorgeschrieben (genaue Ölspezifikation ist aber keine angeegeben). Ich glaube, mit 5W40 bzw. 10W40 für Bikes kann man nichts falsch machen.
 

stephan

Mitglied
Beiträge
17
Meiner sagte da kommt ein 10w40 rein. So steht es auch in der Anleitung. Und es sollte ein Teilsynthetisches sein. Bei Vollsynthetisches kann die Kupplung durchdrehen. So wurde es mir mal gesagt.
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
616
Das Procycle und Liqui Moly (10W40) haben dieselben Spezifikationen und Freigaben - ich verwende schon seit Jahren bei sämtlichen Bikes die Procylce Produkte und kann nur Positives berichten.
 

Ähnliche Themen

Händler/Werkstatt Erfahrungen

Motoröl Angabe KSR

Crossfire XS Beim Einfahren Probleme mit der Bremse

Dayly driver - 3 Monate auf der Cromwell 125

Saxby - Rückblick nach einem Jahr

Oben