Felsberg Moin Moin zusammen / Brixton interessiert

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Moin zusammen aus Hamburg.

Grad hier auf euer nettes Forum gestoßen. Ich habe mich gerade für B196 angemeldet und bin jetzt am stöbern nach einem netten Moped. Fahre seit 20 Jahren Auto und suche jetzt ein Bike im Stiel eines Cafe Racers / Scramblers. Mein Plan ist es 2-3 Jahre 125 ccm zu fahren und wenn ich das überlebe dann einen Motorradführerschein zu machen.

Jetzt wollte ich mal horchen was euch zum Kauf einer Brixton überzeugt hat ? Beim stöbern in der Klasse 125 ccm bin ich neben der Brixton auch noch auf die FB Mondial, Mash und Bullit gestoßen. Optisch spricht mich die Bullit eigentlich am meißten an. Jedoch gibt es für die Dinger keinen Vertrieb in Deutschland. Danach kommt direkt die Brixton Sunray oder Felsberg. Stolpern tue ich natürlich auch mal über negative Dinge wie Verarbeitung einiger Teile hier im Forum und bei youtube. Aber alles in allem läuft das Ding wohl ;-)

Vielen Dank schon einmal.
 

Gravey

Mitglied
Beiträge
206
Motorrad
Brixton Felsberg 125
Hallo und willkommen im Forum :)

ohne groß drumrum zu reden kommt es letztendlich auf deine optischen Vorlieben und den Preis an. Auch die Ersatzteilversorgung und Werkstattverteilung sollte in Betracht gezogen werden. Qualitativ geben sich die von dir genannten Hersteller nicht allzu viel. Gibt immer mal Montagsfabrikate. Am sinnvollsten wäre es natürlich erst den B196 fertig zu machen und dann einfach mal ein paar Probefahrten durchzuführen. Muss aber gestehen, dass ich das selbst nicht gemacht habe, da mir die Felsberg einfach zu gut gefiel und ich mich beim Probesitzen schon wohl fühlte :)
 

Pentaxian

Pentaxian
Beiträge
87
Motorrad
250 ccm Glanville + Yamaha XT600 2KF
Moin auch, da ich alle der genannten Mopeds schon auf Messen und bei Händlern Probesitzen konnte, hätte ich mich ohne zu zögern für die 125er Felsberg entschieden. Klasse Sitzposition, ordentliche Größe und optisch von den Proportionen sehr überzeugend! Nur mal im direkten Vergleich wirkt die Mondial wie ein mickriges Kindermotorrad. Letztendlich musst du das aber selber testen. Was die Technik und Verarbeitung angeht kannst du ja hier im Forum deine Meinung bilden.
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Jo danke euch... ja preislich geht schon was zwischen 3.000-4.000,- Euro..... aber hab jetzt auch keine anderen Marken entdecken können die Cafe Racer oder Scrambler als 125er anbieten.... basteln kann ich leider nicht... somit fallen dann auch alte Mopeds zum umbauen weg... wir haben hier in Hamburg 2-3 Händler die Brixtons anbieten von daher macht es schon Sinn auch hinsichtlich Service, Reparatur usw... Hoffe die haben die beiden Modelle vorrätig so das ich beide nach meinen Fahrstunden mal Probefahren kann.

Nochmal eine andere Frage.... so ganz happy bin ich mit den angebotenen Farben nicht wirklich.... angenommen ich lasse mir z.B. den Tank umlackieren.... beeinflusst dies die Garantie ?
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
193
Motorrad
Moto Guzzi V7
Die Fantic Caballeros gibt's auch als 125er (Scrambler/Flat Tracker). Sind halt nicht ganz billig.

Probefahrt reicht sicher mit irgendeiner 125er Brixton, da ist nicht so viel um (ausgenommen die neue XS natürlich).
Sunray/Haycroft gibts leider nicht so oft für Probefahrten.

EDIT:
Und weil @Der Raucher das unten erwähnt hat: Ich bin von ein paar Kleinigkeiten am Anfang abgesehen sehr zufrieden mit meiner Sunray. Läuft einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
823
Motorrad
Cromwell 125
Moin Mozart,
Foren (alle) werden meistens dafür genutzt, Problemlösungen zu finden. Daher entsteht zwangsläufig immer ein verzerrtes Bild. Wenn von allen angemeldeten Mitgliedern hier auch die posten würden, bei denen keine Probleme auftraten, wäre wohl das ganze Internetz voll damit.
Hier in HH entsteht gerade eine kleine "analoge" Community. Man trifft sich ab und an mal, macht kleine Ausritte... Es gibt Überlegungen, zumindest im Winterhalbjahr regelmäßige Treffen ("Stammtisch" :oops:) zu etablieren und auch die Frage nach "Bastelhilfe" wurde schon gestellt und ist auf der Agenda. Es tut sich also ein bißchen was.
Zum Umlackieren: Nein, generell hat die Lackierung keine Auswirkung auf die Garantie. Außer: KSR wird (logischerweise) keine Garantie auf den ursprünglichen (Original-) Lack mehr gewähren. Und falls bei der Demontage vor bzw. Montage nach dem Lacken Schäden entstehen kann es kniffelig werden.
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Moin danke euch! Ja hatte halt in einem youtube video Dinge wie wacklige Kupplung gesehen oder z.B. was von lockeren Schrauben nach einigen Kilometern gelesen.... aber mir ist natürlich auch klar, dass man für 2.700,- Euro halt auch keine BMW oder so erwarten kann.... es soll halt mein Einsteiger-Bike werden... aber mir hoffentlich trotzdem keine Probleme die ersten zwei Jahre machen ;-) das Leute im Forum meißt am meckern sind ist mir auch bewusst. Von daher schön wenn Ihr alle happy seid mit der Brixton.

@Raucher eine Community hier in Hamburg die mit Rat und Tat behilflich sein kann ist natürlich auch nochmal ein Pluspunkt für die Brixton. Hatte hier schon irgendwo mal den Thread überflogen!
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
76
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Optisch spricht mich die Bullit eigentlich am meißten an. Jedoch gibt es für die Dinger keinen Vertrieb in Deutschland.
Moin Wolfgang Amadeus,

wenn Du auf die Bullit stehst, dann schau Dir auch mal Vervemoto an. Die Vervemoto Tracker sieht original aus wie die Bullit Hero! Schönes Ding ist das :) Auch die anderen Modelle sind optisch richtig geil. Schau mal hier die Modelle: Verve Moto - Just Ride Ein Händler von Vervemoto (Vertreibt übrigens auch KSR) hat seinen Sitz zwischen Norderstedt und Segeberg....so 30 Minuten fahrt. Den findest Du hier. https://www.boxenstop.biz/

Zu Brixton kann ich leider noch nichts sagen. Überlege noch ob ich mir eine kaufen soll. Gruß Dirk
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Moin Schnaggo!

Ja bei der Bullit hatte ich mich mehr in die Spirit verliebt ;-) verstehe nicht warum die hier nicht vertrieben wird :rolleyes: Danke für den Tip schaue ich mir auch mal an!

Grüße Mozart
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Was meiner Ansicht nach auch sehr für eine Brixie spricht, also neben Optik und unschlagbarer Preis/Leistung:
Sie fährt sich äußerst neutral und ist sehr "gutmütig", würde ich jedem Anfänger uneingeschränkt empfehlen.
 

HapeRayburn

Mitglied
Beiträge
356
Motorrad
Rayburn....ENDLICH :-)))
ich mag luftgekühlt lieber vom sound her
Wasserkocher gehen schon aber leben von der Drehzahl .. noch mehr als die brixtons
 

Schakal

Mitglied
Beiträge
96
Motorrad
BX125X "Felsberg" in Grau
Wie meine Vorredner schon schrieben: die Brixton erfreut sich großer Beliebtheit, weil sie ist, wie sie ist. Motorräder in diesem Preissegment werden wohl alle ihre "Problemchen" haben....in Hamburg haben wir wohl mittlerweile die größte Dichte....? Die Hamburger Brixtoneers, wie ich sie gerne nenne, sind sich schon so manches Mal begegnet und ein stetig wachsender Teil unternimmt auch gemeinsame Touren. Und wir helfen uns, wenn es möglich ist! Die Entscheidung, kann Dir keiner nehmen, Du musst Dich drauf setzen und der Popometer sagt Dir dann, was stimmt! Wie ebenfalls schon geschrieben wurde, fallen negative Berichte natürlich auf: kaum jemand schreibt, das er keine Probleme hat. Einem fällt ne Schraube ab, beim anderen spinnt die Bremse, der nächste bemängelt die Spiegel....usw usw. En masse ist das viel, aber es sind auch fast immer Kleinigkeiten, die man entweder selbst kurz wieder behebt oder man fährt eben zu Hoffmann und beklagt sein Elend und es wird meistens während einer Tasse Kaffee behoben.
Ein großes Problem haben aber fast alle Maschinen: sie sind oft ausverkauft und erst im Zulauf.....mehrere Wochen Wartezeit sind da schon mal drin! Man kann nur evtl. mal ne Kleinanzeigen-Schnapper machen oder nimmt eine der wenigen, die da mal so rumstehen.
Ich habe meinen b196 im Januar 2020 gemacht und bin dann einfach mal so zu Hoffmann geschlendert. Entscheidung war schnell gefallen, bis Fank mir noch das Sondermodell mit den Packtaschen gezeigt hat. Kurz umentschieden und seit Februar stolzer Brixton Felsberg Fahrer.....
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Moin Schakal!

Danke für die Nachricht... Ja im Moment deutet alles auf die Brixton hin. Die Community reizt mich natürlich auch ein wenig und vor allem die Hilfe die man ggf. bekommen könnte. Kawasaki wäre für mich dichter... komme aus dem Osten Hamburg.... hab gesehen, dass die einige Brixtons bei ebay-kleinanzeigen inseriert haben welche anscheinend auch prompt zur Verfügung stehen. Den Eintrag für B196 erlange ich voraus. erst im September. Bis ich dann ein Bike habe wird es vermutlich Oktober und dann ist die Saison ja auch schon fast vorbei... Ich werde mir die nächsten Wochen mal die vorrätigen Bikes bei Kawasaki anschauen. Vielleicht verliebe ich mich ja direkt in eins....

Hat von euch jemand einen Tip bezgl. Folierung in HH ?
Ergänzung ()

Oh hab das was nettes gefunden zum Folieren/Lackieren.

Schrammwerk pealable car paint... hab auch schon eine Idee was ich machen könnte :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Mozart

Mitglied
Beiträge
57
Also es wird immer unwahrscheinlicher, dass ich mir dieses Jahr noch ein Bike hole. Jetzt bin ich gestern über die Yamaha XSR150 gestoßen die es wohl aktuell nur in Thailand und Indien gibt. Es wird spekuliert ob ggf. nächstes Jahr das Model als 125 cc in Europa geben wird. 👌 Wäre auf jeden Fall auch eine Alternative für mich.
 

Ähnliche Themen

  • Moin aus dem Rheinland

    Moin aus dem Rheinland: Tach zusammen, ich lese schon eine zeitlang anonym mit und werde alsbald zu den 1/8-Literfahrern gehören. Meine Felsberg ist bestellt und im Container auf...
  • Moin Moin aus München!

    Moin Moin aus München!: Moin moin leibe mit brixton fans, da ich bald plane mir eine schöne brixie 250 Felsberg zuzulegen, dachte ich mir, stelle ich mich mal diesem Forum hier...
  • Moin aus Seevetal/südlicher Grenzbereich Hamburg

    Moin aus Seevetal/südlicher Grenzbereich Hamburg: Moin an alle Brixtoner, ich hab meine schwarze Felsberg 125 seit 3 Wochen. Hab das Ding bei Kawasaki Hoffmann geholt und bin gleich damit Landstrasse 178km...
  • Moin

    Moin: Moin, Ich bin Anna bin 31 und komme aus dem schönen Oldenburg. Meinen B196 habe ich gerade erst gemacht, habe mir die Sunray allerdings vorher gekauft😋. Da...
  • Moin aus Norderstedt

    Moin aus Norderstedt: Hi, ich bin Dirk aus Norderstedt, 49 Jahre jung und seit ca. 3 Wochen stiller Leser in diesem Forum. Ich besitze zur Zeit noch keine Brixton, aber dafür...
Oben