Felsberg Felsberg oder Felsberg XC ?

wyatt

Neues Mitglied
BeitrÀge
2
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und stehe vor einer sehr wichtigen Entscheidung in meinem Leben 😁

Möchte mir eine Brixton Felsberg 125 holen, stehe jetzt vor der Entscheidung eine normale in Cargo-Green oder eine XC zu kaufen.
Die Cargo-Green ist komischerweise bei dem HĂ€ndler teuerer als die XC ... dass handhabt aber wahrscheinlich jeder HĂ€ndler ein bisschen anders.
HĂ€tte vor dem Kauf noch ein paar Fragen an die Spezialisten hier im Forum :)

1. Gibt es bis auf die Optik (Anbauteile) irgenwelche grĂ¶ĂŸeren Unterschiede die man vielleicht wissen sollte ?

2. Passt das vordere Schutzblech + der Motorschutz der XC ohne weiteres an die normale Felsberg ?
(ich frage deshalb, weil mir der "Army-Look" der Cargo-GrĂŒnen Felsberg sehr zusagt, nur das "normale" vordere Schutzblech gefĂ€llt
mit persönlich nicht so)

3. Wie sind eure Erfahrungen mit den beiden Bikes ?


vielen Dank fĂŒr eure Hilfe !
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
BeitrÀge
4.070
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und stehe vor einer sehr wichtigen Entscheidung in meinem Leben 😁

Möchte mir eine Brixton Felsberg 125 holen, stehe jetzt vor der Entscheidung eine normale in Cargo-Green oder eine XC zu kaufen.
Die Cargo-Green ist komischerweise bei dem HĂ€ndler teuerer als die XC ... dass handhabt aber wahrscheinlich jeder HĂ€ndler ein bisschen anders.
HĂ€tte vor dem Kauf noch ein paar Fragen an die Spezialisten hier im Forum :)

1. Gibt es bis auf die Optik (Anbauteile) irgenwelche grĂ¶ĂŸeren Unterschiede die man vielleicht wissen sollte ?

2. Passt das vordere Schutzblech + der Motorschutz der XC ohne weiteres an die normale Felsberg ?
(ich frage deshalb, weil mir der "Army-Look" der Cargo-GrĂŒnen Felsberg sehr zusagt, nur das "normale" vordere Schutzblech gefĂ€llt
mit persönlich nicht so)

3. Wie sind eure Erfahrungen mit den beiden Bikes ?


vielen Dank fĂŒr eure Hilfe !
Hallo Wyatt erst mal willkommen im Club! Zu 1) Die Gabel ist etwas LĂ€nger und das Vorderrad etwas grösser ! Zu 2) kann ich dir schon mal sagen(schreiben) ja der Motorschutz passt auch an die "normale" Felsberg habe ich auch schon zuhause und werde ihn dĂ€mnĂ€chst anbringen! Das Schutzblech benötigt normalerweise eine andere UNTERE GabelbrĂŒcke was man aber mit einer selbstgebauten Adapterplatte umgehen kann! Zu 3) Lese dich hier im Forum erst mal richtig ein dann beantworten sich die meisten Fragen schon von selbst!! ;):cool:;)đŸ€˜đŸ€˜
 

SilberrĂŒcken

Mitglied
BeitrÀge
172
Mein HÀndler meinte, die XC gibt's nicht mit ABS. Das könnte den Preisvorteil erklÀren. Aber stimmt das echt?
 

Bulleteer

Mitglied
BeitrÀge
165
Ja, ist wohl aufgrund des höheren Fahrwerkes so. Das fehlende ABS wĂ€re fĂŒr mich ein Ausschlusskriterium. Das muss aber jeder fĂŒr sich selbst entscheiden. GrundsĂ€tzlich lĂ€sst sich beim optischen Rest aber alles mit mehr oder weniger grossem Aufwand umbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

2fast4you

Brix Felsberg 125 XC
BeitrÀge
118
Motorrad
Brixton Felsber 125 XC
GrĂ¶ĂŸter kleiner Nachteil der XC...
Kein HaupstÀnder, auch nicht lieferbar.
Kein ABS, nur CBS
Etwas langsamer als die BX.
Vorteil der XC ....
FĂŒr grĂ¶ĂŸere Menschen gut geeignet.
LÀsst sich ohne Probleme mit geringen Aufwand ca. 4 cm in der Sitzhöhe erhöhen.
Ist bedinngt GelÀndetauglich.
 

Kloppe

Mitglied
BeitrÀge
334
Motorrad
Felsberg XC in Felsberg Optik
GrĂ¶ĂŸter kleiner Nachteil der XC...
Kein HaupstÀnder, auch nicht lieferbar.
Kein ABS, nur CBS
Etwas langsamer als die BX.
Vorteil der XC ....
FĂŒr grĂ¶ĂŸere Menschen gut geeignet.
LÀsst sich ohne Probleme mit geringen Aufwand ca. 4 cm in der Sitzhöhe erhöhen.
Ist bedinngt GelÀndetauglich.
Ich habe die xc aufgrund meiner KörpergrĂ¶ĂŸe. Mit 196cm fĂŒhle ich mich wohl auf meinem GefĂ€hrt. Die Optik spricht mich nicht an, daher baue ich sie mir wie sie mir gefĂ€llt. Tank von der hoycraft kommt drauf .... dann ist der chromtank hier zu haben... arrow auspuff der original ist mir irgendwie zu lang. Der unterbodenschutz wird schwarz und etwas modifiziert da er klappert durch die Vibration des Motors. Das einzige was mich stört ist der hauptstĂ€nder der fehlt. Allerdings denke ich das man auch einfach von den anderen einen anbauen kann. Fahrgeschwindigkeit... naja wir reden hier von 5 km/h die sie ev langsamer ist. Vollgas fshre ich mit dem Hobel eh nicht 80 km/h sind eine gute reisegeschwindigkeit mit der brixton.
 

wyatt

Neues Mitglied
BeitrÀge
2
@ all: vielen Dank fĂŒr die zahlreichen Antworten :)

@ Argilas von Phaalen :
"Das Schutzblech benötigt normalerweise eine andere UNTERE GabelbrĂŒcke was man aber mit einer selbstgebauten Adapterplatte umgehen kann!"

Gibt es hiervon vielleicht Bilder ? Hat das jemand schon realisiert ?
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
BeitrÀge
4.070
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
@ all: vielen Dank fĂŒr die zahlreichen Antworten :)

@ Argilas von Phaalen :
"Das Schutzblech benötigt normalerweise eine andere UNTERE GabelbrĂŒcke was man aber mit einer selbstgebauten Adapterplatte umgehen kann!"

Gibt es hiervon vielleicht Bilder ? Hat das jemand schon realisiert ?
Ähm das kann Ich dir leider nicht sagen, aber ich meine das Hier irgendwo gelesen zu haben das es jemand gemacht hat!! đŸ€” đŸ€” ;)
ErgÀnzung ()

Ähm das kann Ich dir leider nicht sagen, aber ich meine das Hier irgendwo gelesen zu haben das es jemand gemacht hat!! đŸ€” đŸ€” ;)
Ich wĂŒrde mit aus Karton eine Schablone ( In der GrĂ¶ĂŸe der BefĂ€sstigungsflĂ€che des XC schutzbleches) schneiden, dort die (ich meine es sind 2) löcher in der Mitte der unteren GabelbrĂŒcke und die des Schutzbleches( 4) ĂŒbertragen und damit eine Adapterplatte schneiden und Bohren!! Sollte kein Hexenwerk sein!!! đŸ€˜ đŸ€” ;) ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

IVIike

Mitglied
BeitrÀge
37
Hallo,

Gibts hier noch weitere Vor-/Nachteile?
Ich habe was gelesen, dass die XC nochmals 2cm höher sein sollte, allerdings ist auch der Tank kleiner (XC hat nur 11,5l anstatt 14l bei der normalen).
Weiters hat die XC die vorderen Scheinwerfer geschĂŒtzt.
 

Der Raucher

Ölfinger
BeitrÀge
12.434
Motorrad
Cromburn 125
nur 11,5l anstatt 14l
Also "nur" ~450 statt ~550 KMs pro TankfĂŒllung...
Das ist "on Tour" beides weiter, als dein Sitzfleisch durchhÀlt. ;)

Weiters hat die XC die vorderen Scheinwerfer geschĂŒtzt.
Falls du dieses X-förmige "Schutz"-Gitter meinst:
Das haben beide Felsberg-Varianten.
Allerdings ist das Teil auch schon hĂ€ufiger Ursache fĂŒr Gerappel und zerkratzte Scheinwerfer-"GlĂ€ser" gewesen.
 

Chemiepfuscher

Mr. Grummelkopp
BeitrÀge
1.371
Motorrad
Felsberg 125XC
ja xD
Bzgl. Verbrauch: Wie verhÀlt sich der Verbrauch bzgl. "leichtem" und "schwerem" Fahrer (z.b. 80kg zu 120kg)?

Stimmt, ich habe den "Schutz" mit der Cromwell verwechselt ;)
Verbrauch bei leichtem Fahrer kann ich bei meiner XC nicht bestimmen, jedoch bei ~120Kg Zuladung (durch den schweren Helm und dem Laptop 😉) verbraucht meine immer zwischen 2,6L/100km und 2,8L/100km.
 

Der Raucher

Ölfinger
BeitrÀge
12.434
Motorrad
Cromburn 125
Wenn ich mich recht erinnere...
Irgendwer hatte mal hinten 2 cm lĂ€ngere Winkel montiert, vorne den HaltebĂŒgel höher gelegt, Sitzbank-Nase unterfĂŒttert und höhere Gummi-Pröppel montiert.
In Kombi mit etwas höher gepolsterter Bank kamen ~4 cm raus.
 

Ähnliche Themen

SK8 Felsberg XC Anbauteile

Felsberg Kaufempfehlung/Langzeitbericht Flesberg 125 2021

Cromwell oder Felsberg fĂŒr die Hauptstadt?

Oben