Crossfire XS Neukauf / Inspektion + Frachtkosten

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
84
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Moin :)

Alsooooo, ich habe mich heute eigentlich dazu entschieden mir die Crossfire 125 XS zu kaufen. Neupreis ist ja € 1950,- .
Allerdings gab kam jetzt noch eine Position dazu - die Frachtkosten! Die sollen so um die € 200,- liegen. Sprich, wir liegen eigentlich bei 2150,- (was immer noch ok ist) Die Inspektionskosten haben mich allerdings erschreckt. Er sagte so um die € 200 bis 300,- für die 1000erInspektion <- Das ist mal sportlich für den Gugelhupf! Mein KTM Händler ist schon teuer, aber da hab ich unter 200,- für der 1000er gezahlt, aber mit Kaffee, rotem Teppich, Kopfmassage und ner Ersatzmaschine für den ganzen Tag (Svartpilen 701)

Jetzt die Fragen:

Die Frachtkosten: Habt ihr die alle gezahlt und wenn ja, wieviel?

Wie hoch waren die 1000er Inspektionskosten für den 125er Motor bei Euch?

An alle Hamburger und Umland: Wer hat schon mit Scooterworld Norderstedt und Kawasaki Hoffmann zu tun gehabt und was haben Euch da die Inspektionen gekostet?


Nur zur Info und um fair zu sein: Ich war heute bei Kawasaki Hoffmann. Der Besitzer ist nen wirklich netter Typ und es stehen "Massen" an vollen Brixton Kartons auf dem Hof und Lager! Sollte das mit den zusätzlichen Frachtkosten so Standard sein...ok....dann ist es halt so. Ich kenn das nicht und war halt überrascht darüber. Der Pi mal Daumen Inspektionspreis hat mich dann aber echt aus den Socken gehauen. Wie gesagt, er hat den Preis so aus der Lameng rausgehauen. Viellecht habt Ihr da persönliche Erfahrungen oder alternativ auch von der Fa. Scooterworld Norderstedt.

ich danke herzlichst vorab :) gruss dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

Gravey

Mitglied
Beiträge
218
Motorrad
Brixton Felsberg 125
Mein Händler hat mir ein Angebot gemacht, dass ich die Felsberg für 2800€ kaufe und dafür bekomme ich die 1000er Inspektion gratis. Vielleicht lässt er sich auch auf so einen Deal ein?
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Also ich pflege schon zu feilschen.
Nicht übertrieben und unverschämt aber aus meiner 200 jährigen Lebenserfahrung heraus kann ich sagen, da geht noch was.
Der Händler möchte verkaufen und dann muss auch ein wenig Spiel sein.
Meine Haycroft war mit 2500 angeschrieben. Der vordere Kotflügel war nur zu 95% in Ordnung was mir einen Rabatt von 100 gebracht hat.
Zudem machte ich den Vorschlag sofort zuzuschlagen und dass ich in Zuge dessen das erste Service gerne gratis hätte.
Er meinte dies ginge so in Ordnung.

Dass er mich nun nicht wieder sieht liegt daran dass ich für den Einbau des seitlichen Kennzeichenhalters und eine Woche später für das 4000km Service in Summe ca die Anzahlung für ein Reihenhaus mit Pool berappen müsste.

Zusammenfassend würde ich sowas wie Aufschlag oder in der Art nicht bezahlen.
Was kommt als nächstes?
Das Weihnachtsgeld für seine Mitarbeiter?
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.301
Motorrad
Cromwell 125
Bei Hoffmann hab ich für Fracht/Überführung/Bereitstellung ca. 160,- gezahlt. Das ist im Kfz.-Bereich leider Usus, diese Kosten separat aufzulisten und keinen "richtigen" Endpreis zu listen...:rolleyes:
Die 1.000er Insp. schlug mit sagenhaften 280,- +/- 5,- zu Buche. Er berechnet pro AW (1AW = 6 Min.) 16,-€.
Dazu möchte ich allerdings anmerken, dass ich auf jetzt 3.800 km nicht ein einziges Problem hatte. Die Jungs machen 'nen echt guten Job da. Und dann bezahle ich auch gerne etwas mehr...
Ich hatte mal bei Scooterworld angefragt. Die waren deutlich günstiger. Über deren Arbeitsqualität kann ich allerdings nichts sagen.

@Chris66 : Das sieht mir eher nach den NETTO-Preisen ohne Fracht, Ust. , ... aus
 

GK Jürgen

milspec
Beiträge
67
Motorrad
Felsberg 125
kurz mein Senf:
Habe für meine neu Felsberg genau 2600 bezahlt, da war nix extra mit Fracht und so.
1000er Insp hat dann 120 gekostet. Aber da gibt's wie man im Forum lesen kann große Unterschiede.
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
84
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Dazu möchte ich allerdings anmerken, dass ich auf jetzt 3.800 km nicht ein einziges Problem hatte. Die Jungs machen 'nen echt guten Job da.
@Chris66 : Das sieht mir eher nach den NETTO-Preisen ohne Fracht, Ust. , ... aus
Danke für Dein Feedback. Sorry, aber finde den Preis unangemessen. Mein Neffe hat seine Honda 125 Neosports gerade direkt bei Honda warten lassen. 120,- Ocken, Ich die Husky 401 bei KTM Bergmann und Söhne € 200,-. Das ist ein 125er Motor - da ist ja nix kompliziertes dran. ok, Ventilspiel einstellen....aber sonst? nen Liter Öl aus dem Fass, nen Sieb und Schrauben nachgucken. Die Kawasaki Preise harmonieren irgendwie schlecht mit dem Brixton Niedrigpreissegment.

Nur um es noch einmal zu betonen. Nette Jungs da, können bestimmt auch was an der Schraube, aber das muss ich mir noch ne Nacht überlegen. Ich mach das eh nur für die Garantie. Bis auf das Ventilspiel kann ich alles selber.
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
55
Motorrad
Crossfire XS
Hmmm,

bei Hoffmann hatte ich letzte Woche auch angefragt: Bei Mobile hat er die Crossfire XS in allen Farben für 1949€ angeboten.
Da ich in Bayern daheim bin, hatte ich nach dem Lieferpreis gefragt, worauf der Endpreis von 2239€ (also +290€) genannt wurde.
Bestellt habe ich dann aber bei Autohaus Uwe Heim in Schöneck (Nähe Stuttgart).
Den hatte ich über ein anderes Kfz-Portal entdeckt. Kaufpreis 1999€ + 155€ Versand.

Bei den meisten Anbietern auf Mobile ist der angegebene Preis normalerweise der Endpreis.
 

bluezed

Mitglied
Beiträge
55
Motorrad
Brixton SK8 & Yamaha MT-09
Ich hab die SK8 bei einem Händler im Internet gekauft und 2.426,26€ (16% MwSt ;)) für die Maschine und 150€ für die Lieferung zu mir (ca. 650km) bezahlt.

Muss mich aber den anderen hier anschließen dass man mit etwas Verhandlung sicher noch was machen kann was die "Überführungskosten" angeht. Hab solche Kosten bisher weder bei einem Auto- noch bei einem Motorradkauf bezahlt. Aber ich bin beim Kauf auch relativ flexibel wo ichs kaufe, also auch gern im Internet :)
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
60
Moin Dirk!

Kurze Frage. Die 200,- tacken für die Fracht kommen drauf obwohl das Bike dort am Lager ist ?
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
84
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Moin Dirk!

Kurze Frage. Die 200,- tacken für die Fracht kommen drauf obwohl das Bike dort am Lager ist ?
jop - so ist es! deswegen war ich so schwer irritiert. wollte das ding sofort kaufen, aber dann hab ich deswegen (aus prinzip, nicht aus geiz) einen rückzieher gemacht. ;-) das wird erstmal aufgeklärt und dann gekauft :)
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
84
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
aber holla.... finde ich auch ziemlich frech... was ist mit dem anderen Laden in Norderstedt ? Nimmt der auch die 200,- Euro?
den habe ich noch nicht angefragt weil ich mir schon zu 100% sicher war. die problematik ist mir erst beim abschlussgespräch reingegrätscht. von daher frage ich mal morgen bei der norderstedter jungs an.
Ergänzung ()

 

Mozart

Mitglied
Beiträge
60
na denn bin ich ja mal gespannt... berichte bitte gerne....ich bin zwar noch nicht in der Situation (bin noch an B196 dran :p) aber wollte danach dann eigentlich direkt mal da hin.... das macht mir die Marke aber gerade wieder etwas unsympathisch
 

Blackpike

Mitglied
Beiträge
120
Motorrad
Cromwell
2400 Euron für die Cromwell ABS keine Überführungskosten da die Karre schon da stand.
120 für die 1000er Inspektion.
Aktuell steht die gute beim Händler zur "2000er" mit 2600 km auf der Uhr . Screenshot_20200820-174258_Gallery.jpg
 
Oben