Cromwell 125 Lebensdauer?

Sölli94

Neues Mitglied
Beiträge
2
Ich werde demnächst den B196 machen und hatte überlegt mir die Cromwell 125 zuzulegen.

Hatte aber noch ein paar Fragen im Kopf die ich euch gerne mal stellen möchte ;)

Wie sind eure Erfahrungen mit dieser Maschine auf Landstraßen? Kommt man da gut mit oder wird man auch mal zum Hindernis?

Wie langlebig denkt ihr ist der Motor? Hält er ein "paar" Kilometer aus? Möchte mit der Maschine auch ab und zur Arbeit fahren (hin und Rückweg 70km).

Kennt ihr Händler in Bayern wo man sich die mal Live anschauen und vllt dann mal Probefahren kann?

Hoffe der Text ist nicht zu lang geworden ;)
 

FlowBX

Mitglied
Beiträge
213
Motorrad
Noch keins,aber bald Cromwell Black
Servus erstmal und willkommen. Kommt drauf an wo du lebst. Es gibt Gebiete in BY die sind dürftig versorgt, und Gebiete da gibt's mehr.

Hab zwar selbst erst 1000 drauf , bin aber bis jetzt mehr als zufrieden.
Gruß FlowBX
 

Band0lero

Mitglied
Beiträge
64
Motorrad
Brixton Cromwell 125
auf der Brixton Homepage gibts doch diese "Rider of the Month" und "Around the world" Artikel.
Brixton Motorcycles
Da gibts auch Interessante Geschichte, wie z.b jemand mit deiner Brixton quer durch Kambodia gefahren ist und und und... also ich glaub die Brixtons halten schon auch was aus. Ist jetzt kein Motorrad, was nach 2000km kaputt geht.
 

LuiggiSpaghett

Mitglied
Beiträge
7
Motorrad
Brixton BX125 SK8
Die motoren halten schon was aus, bin selber schon mit sozius vollgas bergauf für mehrere minuten gefahren, 220 km am stück und ich fahr die täglich bei 40 und 0 grad.. bin erst bei 3300km aber habe einen kumpel der hat 6700 drauf mit 0 problemen..
Der motor sollte deine letzte sorge sein :)
LG Luis
 

FlowBX

Mitglied
Beiträge
213
Motorrad
Noch keins,aber bald Cromwell Black
Komme aus den Großraum Nürnberg ;)
A Middlfrange👍🍻. Nürnberger Raum ist glaube ich, dünn gesät mit Händlern.
Aber es gibt ein paar im Forum die auch aus der Gegend kommen.
Gruß vom oberbayrischen Middlfrangenmitnehmer.😎
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
53
Motorrad
Crossfire XS
Ich werde demnächst den B196 machen und hatte überlegt mir die Cromwell 125 zuzulegen

Kennt ihr Händler in Bayern wo man sich die mal Live anschauen und vllt dann mal Probefahren kann
Hi,

mich hatte der Importeur wg. Besichtigung und Probefahrt an einen Händler in Sonneberg/Thüringen verwiesen.

Händler direkt im Großraum Nürnberg sind leider nicht vorhanden. Der nächstgelegene für einen Nürnberger ist in Georgensgmünd....

Als ich vor ca. 4 Wochen mal dort war, war er allerdings ausverkauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
986
Motorrad
Cromwell 125
@Sölli94
Wenn du erst demnächst deinen Schein machst und danach eine (neue) Cromwell kaufen willst, kann es dir durchaus passieren, dass du keine der aktuellen mehr bekommst. Angeblich kommen demnächst die Euro5-Modelle auf den Markt, da Euro4 ab 01.01.2021 nicht mehr als Neufahrzeuge zugelassen werden.
 

Band0lero

Mitglied
Beiträge
64
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Habe das mal bei meinem Händler angesprochen, was er denn mit den ganzen Mopeds macht die noch Euro4 sind und bis Neujahr nicht verkauft werden. Er meinte, es wird für Händler Sondergenehmigungen geben etc. damit die auch im Neuen Jahr dann noch die alten Euro4 Modelle loswerden können. Allerdings bestellen kaum noch Händler aktuell neue Mopeds. Das ist jetzt meistens nur noch Verkauf davon, was grad da ist. Und da aktuell (aufgrund B196) kaum was da ist in der 125ccm Klasse, wird es schwer! Mit viel Glück findet man vereinzelt und über ganz Deutschland verteilt noch Brixtons.
Und wenn nicht, wir haben jetzt fast Oktober. Das gute Wetter wird bis auf einzelne Tage eh vorbei sein. Dann doch am besten jetzt ein neues Euro5 Modell bestellen, dann wird man im Januar einer der ersten sein, die ihr neues Bike bekommen.
 

StefanK

Mitglied
Beiträge
126
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Händler in Sonneberg/Thüringen
Den Händler kann ich nur wärmstens empfehlen. Denny Ossa macht super Arbeit (auch wenn sein Laden und Werkstatt unglaublich kaotisch wirkt, wer aber die Jungs von SteelBuddys kennt sieht hier gewisse Parallelen 😀😀 )

Hab dort meine Brixi gekauft, eine 125er Cromwell und hab bis her gute Erfahrung bei den kleinen Problemchen des Mopeds mit ihm gemacht.
(Neuer Auspuff, neues Auspuff Band, neue Schrauben für den Krümmer, neuer Seitendeckel, 1000er Kundendienst)
 

Ähnliche Themen

  • Suche Lenker für die Cromwell 125 bzw. Felsberg 125

    Lenker für die Cromwell 125 bzw. Felsberg 125: Brauche eure Hilfe bzw. den Griff in die Ersatzteilkiste. Wer hat einen Lenker für die Cromwell bzw. Felsberg übrig? Meiner hat nen Ditscher abbekommen und...
  • Ist die 125…Cromwell besser geworden?

    Ist die 125…Cromwell besser geworden?: Hallo zusammen! Ich stehe kurz davor mir meine erste 125er zu kaufen - mit 48! Nachdem der Zweitwagen Landy weg ist, muss neben dem vernünftigen Auto...
  • Biete Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu

    Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu: Hallo zusammen, nachdem ich vor wenigen Wochen erst den B 196 gemacht habe, habe ich letzte Woche nun doch die Klasse A gemacht. Also muss nun auch etwas...
  • Anschaffungskosten

    Anschaffungskosten: Hallo zusammen, Mich würden mal die durchschnittlichen und aktuellen Anschaffungskosten interessieren, speziell für die Felsberg und die Cromwell. Ich war...
  • Suche Fußrastenanlage Alu & Windschild

    Fußrastenanlage Alu & Windschild: Suche eine Fußrastenanlage aus Alu von der Haycroft o.ä. und ein Windschild von der Felsberg passend für die Cromwell 125. Wer eine passende abzugeben hat...
Oben