Blinkerrelais von Louis .. Polo

Mario italo

Mitglied
Beiträge
8
brauche ein blinkerrelais für sunray brixton 125 . Hab über Internet eins bestellt .. hat jemand von euch eins bei polo luis ohne löten usw mal eins gekauft was auch funktioniert für led.. habe dort 2 gekauft jedoch ohne erfolg . Kann nicht glauben das sie kein passendes haben ..liegt auch defenetiv am Ralais
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
638
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Bei den LEDs stimmt der Widerstand nicht. Du musst, wenn ein Relais für Lampen verbaut wird, einen künstlichen Widerstand erzeugen, sonst klappts nicht!

Oder ein spezielles Relais für LED verwenden, zb bei Louis
 

Mario italo

Mitglied
Beiträge
8
Ja mit original geht's ja . Mir geht's darum das ich 2 von luis und einen von polo alle für led getestet habe ..keiner geht .. entweder zu kurz die Kontakte oder es tat sich nix . Das Problem ist das sie im Katalog nach maschiene gehen und brixten nicht im System ist . Aber thema kann geschlossen werden . Hat sich wohl niemand dort einen gekauft anscheinend . Warten wir mal meine Bestellung aus dem Internet ab
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Ich bekomme meine morgen und habe einen Arsh voll verschiedener Relais hier (zuviel Mopeten gehabt), kann dann mal durchtesten und einen entsprechenden Vergleichstyp von der Tante oder Polo nennen.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.290
Motorrad
Cromwell 125
Ich will keinen neuen Thread aufmachen, deshalb mal hier eine Frage speziell an die Elektronik-Begabten unter euch:

Es gibt ja im Kfz.-Bereich Blinkrelais, die, einmal kurz angetippt, 3x blinken und dann wieder in "standby" schalten. Ich hätte nun aber gerne ein Relais, welches (evtl. sogar einstellbar) 10-15x blinkt.
Hintergrund ist meine unendliche Schusseligkeit. Ich vergesse regelmäßig den Blinker wieder auszuschalten... :oops: :oops:

Die hier schon gepostete Option "FlasherGuard" (oder so) scheint mir zu aufwändig (und auch zu kostspielig).
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Ich will keinen neuen Thread aufmachen, deshalb mal hier eine Frage speziell an die Elektronik-Begabten unter euch:

Es gibt ja im Kfz.-Bereich Blinkrelais, die, einmal kurz angetippt, 3x blinken und dann wieder in "standby" schalten. Ich hätte nun aber gerne ein Relais, welches (evtl. sogar einstellbar) 10-15x blinkt.
Hintergrund ist meine unendliche Schusseligkeit. Ich vergesse regelmäßig den Blinker wieder auszuschalten... :oops: :oops:

Die hier schon gepostete Option "FlasherGuard" (oder so) scheint mir zu aufwändig (und auch zu kostspielig).
Habe mich auf Youtube geschult. Der sagte einfach den Finger drauf lassen. Dann is nix mit vergessen.
Bei mir klappt es 😊
Ergänzung ()

Zudem hab ich ein todsicheres System des Blinkens entwickelt.
Einfach nicht Blinken
 
Zuletzt bearbeitet:

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Also mal wieder topic :p: bei Dosen ist das dreifach Blinken meist aus einem Steuergerät an profane Blinkerrelais weiter gegeben. Man kann natürlich was basteln, aber durch Technikerarbeit hab ich grad keine Zeit dafür.

*enter geek-mode*
Im Prinzip kann man da was mit einem kleinen Microcontroller bauen, einstellbar über einen Drehregler. Würde dann zwischen den Blinkerschalter und das Relais gesteckt. Hat jemand der elektronautischen Kollegen hier Zeit und noch einen kleinen Controller rumliegen?
*geek-mode off*

Kurz gesagt: möglich ja, zeitnah eher nicht.
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Update zum eigentlichen Thema:

Habe mal einige Relais durchprobiert, keines wollte so richtig funktionieren. Entweder hab ich nur defekte oder halt kein passendes da 😞
 

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
431
Motorrad
Brixton Cromwell 125
*enter geek-mode*
Im Prinzip kann man da was mit einem kleinen Microcontroller bauen, einstellbar über einen Drehregler. Würde dann zwischen den Blinkerschalter und das Relais gesteckt. Hat jemand der elektronautischen Kollegen hier Zeit und noch einen kleinen Controller rumliegen?
*geek-mode off*
Dann könntest gleich ein Arduino Nano nehmen und regengeschützt verpackt zwischenklemmen. Wäre sogar noch für weitere hübsche E-Umbauten nützlich.
*geek-mode niemals aus*
 
Oben