Spiegel für 125 bx

MaxMustermann

Mitglied
Beiträge
33
Hallo Brixton Fans,
Hat jemand schon gute Spiegel gefunden, die man unter dem Lenker montiert? Originalspiegel sind zum wegschmeissen!
Gibt es was beim Louis was auf unsere Brixton's passen könnte? ( Lenkerende Spiegel)
 
Beim großen Fluss gibt es ca 387 Ergebnisse wenn du Motorrad Lenkerenden Spiegel eingibst. Ich hab meine über Amazon gekauft
 

Anhänge

  • 7EF7AA20-22C8-4724-A95F-1745EBC90AD3.jpeg
    7EF7AA20-22C8-4724-A95F-1745EBC90AD3.jpeg
    206 KB · Aufrufe: 90
Alles was ich gefunden habe ,hat mich nicht so überzeugt. Enweder waren sie schwer zu montieren oder haben sie nicht gepasst.Hast du einen Link von denem Spiegel+Gewichtende. Bei dir schaut sehr geil aus!!!
Lg
 
zu diesen Evermotor Rückspiegeln aus dem Link von kayburn....ich habe mir die auch besorgt aber noch nicht montiert. Bei einer kurzen Betrachtung viel mir auf dass die Handgriffe (das Gummi) etwas über das Lenkerende (das Rohr) hinausstehen. Um die Rückspiegel sicher montieren zu können müßten sie ja am Rohr anliegen....
Habt ihr die Armaturen und Griffe etwas nach innen versetzt ?
Aufgrund dieser Problematik (auf die ich keine Lust habe) würde ich die Spiegel auch wieder abgeben. 10 Euro billiger als A....

Gruß
Alfred
 
Ich hatte bei mir nichts geändert, hatte aber ja auch die Brixton Lenkerendenspiegel, die sich bei höheren Geschwindigkeiten und Bodenwellen immer verstellten. Die Evermotor Spiegel haben mit einer, wie oben geschrieben, Kombination aus beiden Montagezubehör , Plug and Play gepasst. Ich habe mit Absicht auf die CNC Spiegel verzichtet da sie mir zu schwer waren, das war wohl der Grund für die permanente Verstellung der Originalspiegel
 
Nabend,

hab gerade mal versucht die Dinger zu montieren, bin aber kläglich gescheitert. Steh ich irgendwie auf dem Schlauch oder was ?

Links geht ja zu Not noch, wird zwar nicht richtig fest, kann er ja auch nicht wenn er nur am Gummi anliegt statt am Rohr.

Aber rechts geht überhaupt nicht ohne den Gasgriff zu blockieren....ist mir ein Rätsel wie ihr das gemacht habt 🤔
 
Distanzringe :oops:

Ich glaube jetzt kommen wir der Sache näher.....photo_2021-03-14_17-55-33.jpg

Mehr hab ich nicht bekommen, bestimmt irgendso ne scheiß Retoure, die waren nämlich auch in so ner grauen Schachtel.
 
Ach so.
Nee nee.
Ich war bei einem etwas anderen System...
Welche Verschraubung bekommst du denn nicht fest? Die Spreizhülse im Lenker oder die Spiegelschelle auf dem Lenkerendgewicht?
 
Spreizhülse musste ich gar nicht nutzen, Schrauben und U Scheiben des alten Spiegels, Rest vom neuen Spiegel bei mir ist ein Gewinde im Lenkstummel verpresst und die breiten U -Scheiben lassen den Gasgriff Spiel weil sie einen Tick breiter als das Lenkerrohr sind und so verhindern das Spiegel oder Gewicht den Gasgriff blockieren
VG Karsten
 
Zuletzt bearbeitet:
Spreizhülse musste ich gar nicht nutzen, Schrauben und U Scheiben des alten Spiegels, Rest vom neuen Spiegel bei mir ist ein Gewinde im Lenkstummel verpresst und die breiten U -Scheiben lassen den Gasgriff Spiel weil sie einen Tick breiter als das Lenkerrohr sind und so verhindern das Spiegel oder Gewicht den Gasgriff blockieren
VG Karsten

Tja, das ist bei der Felsberg leider etwas schwieriger.....so funktioniert das da nicht.

Wenn man die unbedingt da dran haben möchte müßte man sich 2 zusätzliche Lenkerendgwichte besorgen und sich daraus ne Adapterscheibe bauen. Eine Drehbank müßte man haben.....wiedermal :(
 
Tja, das ist bei der Felsberg leider etwas schwieriger.....so funktioniert das da nicht.

Wenn man die unbedingt da dran haben möchte müßte man sich 2 zusätzliche Lenkerendgwichte besorgen und sich daraus ne Adapterscheibe bauen. Eine Drehbank müßte man haben.....wiedermal :(
Ist denn der Lenker bei der Felsberg, vom Durchmesser, so anders als von der Cromwell?
ich hab ja die gleichen Spiegel ( ?! ) und bei mir waren Spreizhülsen schon dran. Die waren etwas schwergängig und bis sie griffen habe ich sie erstmal ausserhalb des Lenkers „ vorgespreizt“, weil sie zunächst auch nicht gegriffen haben. Dann haben ich sie so weit gespreizt ,dass sie gerade eben ins Lenkerrohr gepasst haben, damit sie nicht mitdrehen...und dann ging es.
🤷‍♂️
 
Keine Probleme am Gasgriff ?

Sorry, aber ohne passende Distanzscheibe ist das für mich keine saubere Lösung, hab den Mist gerade eingetütet. Der geht zurück, war geradeso noch früh genug.
 

Ähnliche Themen

Lenker-(Klemm?!)-Spiegel? Schwarmintelligenz ist gefragt!

Spiegel

Biete Brixton Sunray 125 ABS

Es ist passiert... Lenkerende ersetzen?

Motorkontrollleuchte an?

Zurück
Oben