Neue Brixton macht Geräusche

JanM

Jan
Beiträge
14
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Brauche mal euer geballtes Wissen!
Habe gestern das erste mal meine Cromwell fahren können und war total zufrieden.
Nachdem ich allerdings nicht allzuviel auf das Laufgeräusch des Motors gegeben habe hatte ich heute mehr Zeit genauer hinzuhören und bin weitere 120 km gefahren.
Bei kaltem Motor hört man kein klackern/klappern sobald der Motor allerdings warm wird, >60Grad Öl Temperatur, beginnt es zu klackern/klappern. Ab 80Grad ist es dann vol ausgeprägt und ziemlich störend. Besonders laut ist es bei über 4000rpm.
Es hört sich an wie eine Nähmaschine und geht bei Berg
Ich habe gestern strikt darauf geachtet keinesfalls über 6000rpm zu drehen und bis das Öl warm war habe ich den Motor auch nicht großer Last ausgesetzt - frühes schalten und langsam die Drehzahl erhöht.
Bei einem Händler in der Nähe war ich heute Nachmittag, hier schien man zwar bemüht aber eher ratlos. Man meinte es wäre ein Hondamotor und tippte auf Ventile oder Steuerkette.
Da ich das Fahrzeug dort aber nicht gekauft habe würde man sich damit auch nicht befassen, selbst wenn ich es in Auftrag geben würde.
Die aktuelle Laufleistung sind 228km.
Bis auf den Einbau des Öltemperaturmessers
Ist nichts dran verändert.
Der Ölstand ist unverändert, Leistung ebenso.
Wenn man mir sagt wie ich ein Soundfile anhängen kann würde ich das noch tun.

Ich kann definitiv ausschließen das es von einem losen Bauteil, wie bspw. Nummernschild o.ä. kommt.
 

JanM

Jan
Beiträge
14
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ok, das bestätigt zumindest die Vermutung mit den Ventilen.
Wäre es dann aber nicht besser die Ventile möglichst schon vor der 1000km Inspektion einstellen zu lassen oder kann bis dahin dadurch kein Schaden entstehen?

-Bin auch generell etwas unsicher was die 1000km angeht.
In dem irgendwo hier verlinkten WHB ist angegeben dass das Öl bereits bei 300km gewechselt werden soll... im Serviceheft stehts allerdings erst bei 1000km 1Inspektion.-
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
557
Motorrad
Crossfire 500
Die Ventile sollten im Idealfall schon vor der Auslieferung überprüft werden.
Ölwechsel kann man immer mal machen, da kann nicht viel schief gehen.
 

JanM

Jan
Beiträge
14
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Mach einen ölwechsel kann nie schaden? Vielleicht wird besser?
Werd ich mich zeitnah drum kümmern!


Die Ventile sollten im Idealfall schon vor der Auslieferung überprüft werden.
Ölwechsel kann man immer mal machen, da kann nicht viel schief gehen.
Da wurde definitiv nix gemacht.
selbst die Einstellung des Lenkers war dermaßen schlecht das hier sicher nichtmal eine Probefahrt mit gemacht wurde.
Die Schalter/der Lenker wurde ca. 45 Grad nach hinten gekippt montiert, sodass man von unten nach oben drücken musste und die Bremsgriffe waagerecht standen.
...dachte das wäre die einzige Katastrophe gewesen.
der Händler hat mir den 1 Service gratis dazu angeboten, jetzt bin ich doch etwas unsicher ob ich dort wirklich etwas in die Werkstatt geben sollte.
 

JanM

Jan
Beiträge
14
Motorrad
Brixton Cromwell 125
...irgendwie habe ich das Gefühl das es schlimmer wird.

Ölwechsel hat nichts gebracht und Abrieb kam dabei auch nicht zu Tage. Das Geklapper kommt aber tatsächlich aus dem Bereich des Motors. Habs immer wieder gecheckt und alles andere ist fest.

Einzig die Kabel und Stecker im Scheinwerfer haben Spiel , was aber schon vom Klang her nicht passt.
Hatte nun ein anderes Leichtmittel eingesetzt und gehofft das evtl nur die Spange zur Fixierung auf einer Seite nicht eingehangen wäre und das Geräusch daher kommt.

Falls jemand die Möglichkeit hat hier zu Vergleichszwecken eine Aufnahme des Betriebgeräusches einzustellen wäre das vielleicht noch hilfreich.
Wenn möglich grade Strecke, keine Steigung/kein Gefälle, 4 Gang 50-55kmh bei betriebswarmem Motor - evtl. Zusätzlich nochmal im Stand bei 2000rpm.

Sollte sich wer aus der Nähe Plz 446XX damit auskennen wäre ich mehr als dankbar und würde mich auch finanziell erkenntlich zeigen.
 

Chilly

Mitglied
Beiträge
194
Motorrad
Brixton Felsberg125
Hi hatte gestern mein Bike beim 1000er service ich spür auch ein geklappere und ein gescheppere im Amarturenbereich ist bei ca 55km/h und 6000 umdrehungen deutlich hör und spürbar, nach heutiger neuerlicher kurzer durchsicht sagte man mir das sei normal...aber das hatte ich vorher nicht !!
 

cromix

Sunray-cer
Beiträge
228
Hi hatte gestern mein Bike beim 1000er service ich spür auch ein geklappere und ein gescheppere im Amarturenbereich ist bei ca 55km/h und 6000 umdrehungen deutlich hör und spürbar, nach heutiger neuerlicher kurzer durchsicht sagte man mir das sei normal...aber das hatte ich vorher nicht !!
Wie viele km bist du seitdem gefahren? Direkt nach der Inspektion und nach der ersten Tour (60-70 km) hatte ich auch das Gefühl, dass „da vorne“ was klappert. Seit der zweiten Tour (100 km) ist davon nix mehr zu hören.
 

Chilly

Mitglied
Beiträge
194
Motorrad
Brixton Felsberg125
Ich bin seit dem ich sie gestern geholt habe noch nicht ganz 100km gefahren .... mir kommt vor wenn die drehzahl abfällt ist es deutlich zu hören und zu spüren ...und beim beschleunigen ab 55km/h auch ...habs jetzt mitn handy aufgenommen und da hört mans auch . Ka was ich machen soll
 
Beiträge
304
Motorrad
Felsberg 250
habs jetzt mitn handy aufgenommen und da hört mans auch . Ka was ich machen soll
Hochladen, dann können wir uns das mal anhören und vielleicht ist es ja ein "typisches" Geräusch, nach dem Motto: "Ja, sooo klingt nur eine rechtsdrehende Linksgewindemuffe an der Lufthakenaufhängung"

Und ansonsten ist Maos Rat auch nicht schlecht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chilly

Mitglied
Beiträge
194
Motorrad
Brixton Felsberg125
Hochladen, dann können wir uns das mal anhören und vielleicht ist es ja ein "typisches" Geräusch, nach dem Motto: "Ja, sooo klingt nur eine rechtsdrehende Linksgewindemuffe an der Lufthakenaufhängung"

Und ansonsten ist Maos Rat auch nicht schlecht ;)
Hab das video hier hochgeladen. Jemand ne idee?
https://m.facebook.com/groups/2629540733787908?view=permalink&id=4240537986021500
https://m.facebook.com/groups/2192173230890575?view=permalink&id=3152869604820928
 
Zuletzt bearbeitet:

Chilly

Mitglied
Beiträge
194
Motorrad
Brixton Felsberg125
Laut aeffi sein video übers Resonanzrohr sagt er zum Schluss, das die Metallgeräusche auch von der Scheinwerfer Verbindungsschraube kommen können ?!
 

LuiggiSpaghett

Mitglied
Beiträge
8
Motorrad
Brixton BX125 SK8
Laut aeffi sein video übers Resonanzrohr sagt er zum Schluss, das die Metallgeräusche auch von der Scheinwerfer Verbindungsschraube kommen können ?!
Bei mir tud die Abschlussscheibe vom Scheinwerfer bei so 8000 u/m stark vibrieren, müsste echt mal versuchen das zu fixen :rolleyes:
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.232
Motorrad
Cromwell 125
Je nach Drehzahl können alle möglichen Teile das Rappeln kriegen (=> Resonanzfrequenz). Das alles zu "entklappern" kann eine Lebensaufgabe werden.
Ich versuche damit zu leben bzw. hier und da zu fixen, wo es möglich ist.
Grundsätzlich achte ich eher auf "neue" Gräusche und "unnormale" Sounds, die auf mechanische Fehler schließen lassen.
Und ob bei 6.432 U/min der vorder Fender scheppert, bei 7.324 U/min der hintere und bei 8.547 U/min "irgendwas da unten" das Rappeln kriegt ist eigentlich wurscht. Sollte sich irgendwas "kaputtklötern", weiß ich, was es war, fixe es selbst oder lasse es auf Garantie reparieren und achte in Zukunft (nach der Garantie) drauf.
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
638
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Genauso halte ich es auch!
Die Brixie scheppert, knarzt und rappelt bei verschiedenen Drehzahlen unterschiedlich. Was solls, ist einfach das Karma des Mopeds und mindert keinesfalls das Vergnügen.
Aber, wenn plötzlich neue und ungewohnte Geräusche dazukommen, suche ich!!
Und sollte mal ein Teil kaputtgehen, dann tausche ich, Teile kosten ja nicht die Welt.
 

Ähnliche Themen

  • Neuer Brixton-Fahrer aus dem Harz

    Neuer Brixton-Fahrer aus dem Harz: Hallo Leute, nachdem ich hier schon ein paar Tage mitlese (und es nicht unterdrücken konnte schon etwas zu kommentieren) erfolgt hier endlich meine...
  • Biete Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu

    Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu: Hallo zusammen, nachdem ich vor wenigen Wochen erst den B 196 gemacht habe, habe ich letzte Woche nun doch die Klasse A gemacht. Also muss nun auch etwas...
  • Biete Brixton Rayburn 125 (CBS) - Berlin

    Brixton Rayburn 125 (CBS) - Berlin: Liebe Brixtoner, als stiller Leser dieses Forums habe ich mich gestern mal angemeldet. Ich habe mir vor einigen Wochen eine Brixton Rayburn 125 bestellt...
  • Brixton Abholung und Einfahren

    Brixton Abholung und Einfahren: Hallo zsm, ich werde in wenigen Wochen meine Felsberg abholen. Ich komme aus Essen und das Fahrzeug wird nach Münster zum Händler geliefert. nun frage ich...
  • Hitzeschutzband eingerissen bei neuer Brixton

    Hitzeschutzband eingerissen bei neuer Brixton: Hallo zusammen, bei einigen Brixtons, die neu beim Händler stehen, sind mit die beschädigten, eingerissenen Hitzeschutzbänder aufgefallen (etw mittig unter...
Oben