Neue Brixton 125 SK8

Dobby

Mitglied
Beiträge
19
Das ist die Limited, ich hab sie, in Deutschland darfst du nicht mit Dem Longboard fahren, ich dachte sie sei ausverkauft.
 

Daywalker

Mitglied
Beiträge
112
Motorrad
Brixton BX 125
Da mochte ich die alte Version lieber, aber das ist natürlich Geschmacksache.
 

JPF82

125er-Cruiser
Beiträge
38
Motorrad
coming soon: Rayburn
Ich finde das Modell Geil, genau wie die Haycroft 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lupetto

Das ist die Limited, ich hab sie, in Deutschland darfst du nicht mit Dem Longboard fahren, ich dachte sie sei ausverkauft.
Wie meinst du das? Du darfst mit dem Longboard am Krad nicht fahren oder du darfst mit dem Longboard nicht fahren? Beides suspekt. Solange das Board am Krad sicher fixiert ist, ist es einfach ein Gepäckstück das die Fahrzeugbreite nicht überschreitet. Oder hat ein oberschlauer, boarderfeindlicher Wachmann versucht dir was anderes zu erzählen? Und mit einem Longboard darfst du in Deutschlad sehr wohl fahren, nur nicht auf der Strasse.
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
556
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Ohne die gesetzlichen Lagen genauer zu kennen denke ich jedoch, dass die SK8 so betrieben werden kann, wie sie auf den Markt gebracht wird.
Macht ja keinen Sinn das Fahrzeug mit all den Anbauten vom Hersteller in Verkehr zu bringen und dann haste keine Zulassung. 🤔

So wie Lupetto schreibt, müssen jedenfalls alle mitgeführten Teile sicher und fest am Fahrzeug angebracht sein.

Grüsse aus Wien
Christian
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
848
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Ohne die gesetzlichen Lagen genauer zu kennen denke ich jedoch, dass die SK8 so betrieben werden kann, wie sie auf den Markt gebracht wird.
Macht ja keinen Sinn das Fahrzeug mit all den Anbauten vom Hersteller in Verkehr zu bringen und dann haste keine Zulassung. 🤔

So wie Lupetto schreibt, müssen jedenfalls alle mitgeführten Teile sicher und fest am Fahrzeug angebracht sein.

Grüsse aus Wien
Christian
Hab Mal gelesen, dass man sie mit Longboard fahren darf, unter der Bedingung, dass man ohne Sozius fährt.
 
H

HOLLADAU

Über was ihr euch so Gedanken macht. Alles was nicht verboten ist, ist erlaubt. So ist das halt. Ich hab noch nix gelesen und kenne kein Gesetz, dass man mit Gepäck nicht fahren darf. Dann dürfte man sich auf der Seite ja auch keine Satteltaschen hinmachen. Und das Brettl ist nochdazu ein serienmäßiger Bestandteil von der Maschine. Da macht ihr euch alle eine obrigkeitshörige Panik mit sinnlosen Diskussionen. Siehe auch Aufkleber erlaubt.

Der Gesetztgeber sagt ganz klar: Gepäck muss so angebracht und fixiert sein, dass es andere Verkehrsteilnehmer nicht behindert oder gefährdet, idealerweise an einem hierfür vorgesehenen Träger. Das Transportgut darf den Fahrer nicht behindern oder dessen Sicht einschränken. Die Beleuchtungs- und Signalanlage sowie das amtliche Kennzeichen (Nummernschild) dürfen nicht verdeckt sein. Das Transportgut darf die Fahrzeugmasse in Länge und Breite nicht überschreiten. Bei einer Überschreitung der Länge um mehr als 20 cm muss das überstehende Gut durch eine rote Fahne markiert sein.
Hat jemand das Gefühl, mit dem Brettl eine dieser Vorschriften zu verletzen? Transportgut kommt übrigens auch in den Führerscheinfragen vor. Wenn man da also ordentlich gelernt hat, dürfte man an dieser Diskussion gar nicht teilnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eyeSome

Mitglied
Beiträge
51
Motorrad
Brixton BX 125 SK8
Das Problem ist nicht das Board, sondern die Halterung in der das Board eingespannt wird. An dieser wird von Brixton sogar ein Aufkleber befestigt, mit dem Hinweis, dass die Halterung inkl. Board nur zu Showzwecken verwendet werden dürfen, also keine Zulassung zum Motorrad haben. Und wie jeder Weis: wenn ihr Teile am Motorrad verbaut die nicht zugelassen sind, fährt das ganze Gerät ohne Zulassung. Und das ist nunmal nicht erlaubt.

Und wer die Halterung mal Live gesehen hat und noch genug Urteilungsvermögen zusammen hat, fährt damit auch nicht, wenn das Board eingespannt ist. Ich traue dieser einen Gummi-Schnalle keinen Meter über den Weg, weshalb ich für den Weg vom Händler nach Hause das Board zusätzlich mit einem Spanngurt gesichert habe. Denn mit dem Gummi kann das Board durch Vibrationen vor oder zurück rutschen und hängt dann plötzlich auf "halb-8" im Halter und kann schnell zu einem Sicherheitsrisiko werden.

Der Hinweis, dass man mit Board im Halter also nicht fahren darf ist zwar irreführend, aber korrekt.
 
H

HOLLADAU

Gepäck muss so angebracht und fixiert sein, dass es andere Verkehrsteilnehmer nicht behindert oder gefährdet,
Du hast die Lösung bereits vorgegeben. Ein geeigneter Spanngurt.

Aber ein generelles Verbot gibt es nicht. Und das war ja die falsche Grundlage für die ganze Diskussion.

Das war dann wohl die Inspiration für die SK8. Bei Surfern ist es seit ewig üblich das Board am Roller zu befestigen. Man beachte die Spanngurte.

1577352428627.png

Bildquelle: meerdavon - Magazin für Surfreisende und Meeresliebhaber
Ergänzung ()

Nachdem das Thema Board jetzt genug diskutiert und hoffentlich auch abgehakt ist, zurück zum ursprünglichen Post.

Ich finde die neue SK8 nicht so toll. Der 70er-Jahre Look ist irgendwie unpassend. Greift aber halt das Thema surfen (Longboard) in diesem California-Look gut auf. Geschmackssache. Die alte Version hat mir besser gefallen. Und das mit dem Board ist eh nur ein Marketing-Gag.
Das California-Sondermodell wird bei ebay-Kleinanzeigen von Händlern immer noch als Neufahrzeug angeboten. Ausverkauft ist bei Brixton eigentlich nie was. Wenn ein Sondermodell bis zur limitierten Stückzahl verkauft ist wird einfach die Limitierung erhöht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Eland88

Mitglied
Beiträge
25
Motorrad
Brixton SK8
Moin,

ich greife diesen Thread mal wieder auf.
Kann mir jemand sagen, ob die Halterung für das Longboard einfach entfernt werden kann?

Viele Grüße
Thomas
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
504
Motorrad
Crossfire 500
Es kann auch einfach von Haus aus nicht montiert werden wenn Du es Deinem Händler sagst ;)
 

stanolli

Mitglied
Beiträge
96
Motorrad
Cromwell 125 ABS schwarz
Da mochte ich die alte Version lieber, aber das ist natürlich Geschmacksache.
Woran kann man denn erkennen welche ‚Version’ eine Brixton Cromwell 125 ist?

Oder meinst du damit einfach nur die Farbvarianten?

Ich tendiere eher zum komplett schwarzen Modell.
 

Ähnliche Themen

  • Neuer Brixton-Fahrer aus dem Harz

    Neuer Brixton-Fahrer aus dem Harz: Hallo Leute, nachdem ich hier schon ein paar Tage mitlese (und es nicht unterdrücken konnte schon etwas zu kommentieren) erfolgt hier endlich meine...
  • Biete Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu

    Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu: Hallo zusammen, nachdem ich vor wenigen Wochen erst den B 196 gemacht habe, habe ich letzte Woche nun doch die Klasse A gemacht. Also muss nun auch etwas...
  • Biete Brixton Rayburn 125 (CBS) - Berlin

    Brixton Rayburn 125 (CBS) - Berlin: Liebe Brixtoner, als stiller Leser dieses Forums habe ich mich gestern mal angemeldet. Ich habe mir vor einigen Wochen eine Brixton Rayburn 125 bestellt...
  • Neuer Lenker für Brixton BX 125 X

    Neuer Lenker für Brixton BX 125 X: Neuer lenker für brixton bx 125 x. Ich wollte an meine brixton bx 125 x stummellenker verbauen in meine frage wäre ob dieses legal möglich ist und wenn ich...
  • BX125X Neue Brixton BX 125 X kaufen oder nicht

    Neue Brixton BX 125 X kaufen oder nicht: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe schon recht viele Beiträge gelesen zur Brixton. Live gesehen habe ich sie ebenfalls und das Aussehen ist genau...
Oben