Crossfire XS Meine Erfahrungen mit der Crossfire XS nach 1 Monat und 400km

Moped Dennis

Blümchenpflücker
Beiträge
54
Motorrad
Brixton Crossfire 125 xs
Hallo zusammen

Hier meine stichpunktartigen Erfahrungen mit meiner Kleinen:

- Übergabeinspektion fand scheinbar nicht statt, Einstellschraube Gaszug war komplett locker
- Bremse war fest nach wenigen km
- Tankanzeige spinnt rum, schwank oft zwischen Reserve (blinkt) und 2 Balken
- Sound toll
- Fahrverhalten prima
- Schade das man die Hinterradbremse nicht höhenverstellen kann
- Spiegel sind obsolet, hab jetzt viereckige von der GS 500 dran
- Getriebe anfangs hackelig, schwierig Neutral zu finden. Jetzt besser
- Top Speed bei Rückenwind und Windschatten 105 km/h, knapp über 90 km/h geht fast immer

Mehr fällt mir erstmal nicht ein.

Gruss Dennis
 

Anhänge

  • IMG_6921.JPG
    IMG_6921.JPG
    134,2 KB · Aufrufe: 37
  • IMG_6928.JPG
    IMG_6928.JPG
    76,7 KB · Aufrufe: 35

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
4.505
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Bin bei knapp über 3 Wochen und etwas über 400 km.
Mein Fazit ist vergleichbar.
Spiegel ori sind sinnfrei.
Tankanzeige nach Bremsung von 2 auf 0 Balken und dann wieder auf 2 Balken.
Bremse zum Glück nicht fest.
V max eher noch geringer. 80-85 fast immer , 100 noch nie.
Getriebe knochig, aber N finde ich ohne zu schauen ob das angezeigt wird.
 

Moped Dennis

Blümchenpflücker
Beiträge
54
Motorrad
Brixton Crossfire 125 xs
Hallo Stefan

Hast Du irgendetwas bereits verändert oder hast Du es vor? Reifen z.B.?
PS: Mit den fetten Spiegeln verliere ich bestimmt auch ein paar km/h Endgeschwindigkeit ;)

Gruß Dennis
 

McFly87

Mitglied
Beiträge
12
Meine Erfahrungen sind ähnlich... Fahrverhalten prima, Neutral etwas hackelig zu finden, Kette ist mist und fliegt bei der 1000er raus, Tankanzeige ist ehr was zum schätzen, Reifen sind ok für normale Landstraße wenns etwas zackiger gehen soll sind die Reifen nicht so toll, und bei mir würde ab Werk ein falscher tachoantrieb verbaut.... Sonst bin ich zufrieden mit der kleinen.... Für das Geld kann man fast nix falsch machen
 

Moped Dennis

Blümchenpflücker
Beiträge
54
Motorrad
Brixton Crossfire 125 xs
Weitere Erfahrungen:
- Lastwechsel etwas ruppig/ruckelig
Dachte erst es kommt wegen der zu spannenden Kette aber nein selbst nach dem spannen tritt es weiterhin auf.

- Originalreifen etwas schwammig in Kurven
 

IanSlick

Mitglied
Beiträge
7
Motorrad
Brixton Crossfire 125 XS
Ich hab meine heute erst bekommen und einen ersten Ausritt gewagt.
Brav warmgefahren usw. keine Sorge -> auf dem Rückweg hab ich auf einer längeren Geraden mal noch Vmax antesten wollen. Über 86 km/h bin ich gar nicht gekommen.
Ist das "am Anfang" normal und steigert sich noch nach dem "Einfahren" bzw. dem Ventileinstellen?
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
4.505
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Ist bei der xs stark von der Statur,vor allem körpergröße abhängig.
Ich fahre hinten einen zahn mehr und so schafft sie etwas mehr topspeed.
Ich bin aber auch recht groß.
Mit ori Übersetzung war meist max 85 bis 90 kmh drin.
Nun fast immer so 92 bis 98

Vg
Stefan
 
Oben