Kettenrad locker, Schrauben allgemein. Achtung!

Rich125

Mitglied
Beiträge
23
Motorrad
BX125
Hallo, hab jetzt nach knapp 500 km mal Ritzelabdeckung runter und gereinigt, schrauben kontrolliert, Kette gespannt usw.
Da ist mir aufgefallen dass die schrauben vom kettenrad völlig locker waren!
Sprich das Kettenblatt saß locker also am hauptständer-gang rein-Rad hin und her gedreht schlägt es immer an die Schrauben/Bolzen!

Ausserdem war die Schrauben vom Auspuffflansch locker und eine schon fast verloren obwohl ich vor der ersten fahrt alle schrauben kontrolliert hab.

Die meisten wird das bewusst sein möchte aber trotzdem nocheinmal darauf hinweisen. Am besten alle Schrauben kontrollieren und je nach gegebenheit mit Schraubensicherung oder Sprengring sichern.

Falls noch jemand ein Problem mit diversen Schrauben hatte bitte um Ergänzung, so sind wir alle auf der sicheren Seite und Neukäufer wissen gleich was zu tun ist.
Lg Richard
 

Cirrus

Mitglied
Beiträge
256
Motorrad
BX 125
Moin,
Bei mir lösten sich bei 150km die Schrauben der Lenkergewichte und der Sitzbank.
Gruß
 

quasimono

Mitglied
Beiträge
11
Dank Euch und diesem Forum habe ich heute (nach knapp 130km) auch mal "spaßeshalber" einen Blick auf die Schrauben meiner Brixi geworfen und siehe da: Die zwei Muttern unter der Sitzbank hinten rechts sind bereits komplett WEG! :oops:
Die kann ich dort also schon hochheben...
Auch die Stromleitung zum rechten Blinker hat sich bereits aus der Blechklammer unter dem hinteren Schutzblech gelöst und ist bis auf den Leiterkern vom Hinterrad blank geschliffen. Blinker geht noch, aber besonders lange hätte das Kabel sicher nicht mehr durchgehalten...

Also nochmal danke an Euch, dass Ihr diese Infos hier sammelt und zugänglich macht! Gerade für unbedarfte (Wieder-)Einsteiger wie mich ist das Gold wert!
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
492
Motorrad
Crossfire 500
Die Brixton werden in der Regel vom Händler endmontiert.
Bei uns läuft jede vor der Auslieferung nochmals durch die Werkstatt und wird komplett durchgecheckt.
 

Daywalker

Mitglied
Beiträge
112
Motorrad
Brixton BX 125
Es ist doch seltsam, das es so viele verschiedene Beiträge gibt, wo Schrauben fehlen/ lose sind, div. Kontrolllampen blinken, brummen, quietschen , Blinker defekt, ...

Woran liegt das?

Am Hersteller oder wird in manchen Werkstätten einfach zusammengebaut und passt schon?

Mittlerweile sind 700km gefahren, ich hatte echt nichts dergleichen, nur den Geschwindigkeitsabnehmer gefettet. Ist doch irgendwie eigenartig, oder?
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
915
Motorrad
Cromwell 125 blau Rennrad KTM 😎
Bei meiner war keine einzige Schraube locker oder hat sich was gelöst so weit ich das beurteilen kann.
Hab Sie beim Max gekauft
Maxis Blechroller Online Store
Finde ein Händler sollte bevor er Sie verkauft schon einmal durchchecken ob alle Schrauben angezogen sind.Dauert ja vielleicht nur 15 minuten.
Ergänzung ()

Selber sollte man auch vor jeder fahrt schaun ob die Auspuffschrauben angezogen sind zumindest optisch und die Sitzbank auch Händisch mit ner Rüttelprobe 😁 und die Kettenspannung Reifendruck und die Bremsbehälter.Blinker und Licht Bremslicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Psycho1976

Mitglied
Beiträge
81
Habe knapp 800 km drauf und keine Schraube löste sich bisher. Immer wieder mal kontrolliert, aber eben nichts festzustellen.
 

hubconcla

BX BCN
Beiträge
10
Motorrad
Brixton 125 BX, schwarz, Mod. 2019
Hm, das klingt ja ein wenig unheimlich, das mit den Schrauben. Bin Motorrad- Neuling (vorher hatte ich eine Honda SH bei der man sich um nichts kümmern musste). Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, welche Schrauben ich kontrollieren sollte? Habe jetzt 650km drauf.
VG
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
492
Motorrad
Crossfire 500
Prüfen kann man alle Schrauben und lockern kann sich theoretisch immer mal wieder was.
Ich geh regelmäßig alles durch, Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Grundsätzlich liegt es aber natürlich teilweise auch an der Endmontage des Händlers.

Bei uns wird jedes Fahrzeug vor es dem Kunden übergeben wird nochmals durchgecheckt und probegefahren.
 

F a M

Mitglied
Beiträge
97
Motorrad
Brixton Bx 125 X , KTM Adventure
Hi
Ich glaube die neuen Brixis werden bestellt u. kommen dann teilzerlegt im Verschlag beim Vertrags-Händler an.
Der sollte dann alles "fachgerecht" zusammenschrauben 🥴 !! Kann mich aber auch irren !!
Händler ist da noch lang nicht = Händler ... hab da schon einiges ... gesehen ... 🤪!!
Kurios ist, dass bei einigen Brixtons alles gut ist ... u bei den anderen gibts nur solcher Probleme...!
Wichtig beim Neukauf alles nachkontrollieren .... !!!
Grüße
 

Daywalker

Mitglied
Beiträge
112
Motorrad
Brixton BX 125
Ok, für defekte Zündspule oder Benzinpumpe kann der Händler jetzt auch nichts, aber mich wundern schon die vielen verschiedenen Beiträge hier.
Falls bis zur 1.000 km Inspektion etwas außergewöhnliches auftreten sollte, werde ich berichten!

Weiterhin viel Spaß allen mit der Brixton 🙋‍♂️
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
492
Motorrad
Crossfire 500
Hi
Ich glaube die neuen Brixis werden bestellt u. kommen dann teilzerlegt im Verschlag beim Vertrags-Händler an.
Der sollte dann alles "fachgerecht" zusammenschrauben 🥴 !! Kann mich aber auch irren !!
Händler ist da noch lang nicht = Händler ... hab da schon einiges ... gesehen ... 🤪!!
Kurios ist, dass bei einigen Brixtons alles gut ist ... u bei den anderen gibts nur solcher Probleme...!
Wichtig beim Neukauf alles nachkontrollieren .... !!!
Grüße
Richtig, kann auch mal ein Foto machen wenn die Nächste angeliefert wird.
 

benedict

Mitglied
Beiträge
21
Motorrad
Brixton Cromwell 125 - Black Edition mit ABS
Juhu, willkommen im Club. Nach 150 km habe ich fast das Vorderrad verloren. Mutter der Steckachse war kurz vor dem Abflug… Ob schon zuvor locker weiß ich nicht oder erst dadurch locker geworden durch das festgefressen Radlager. Kontrolle lohnt sich allemal!
 

Flow

Mitglied
Beiträge
37
Juhu, willkommen im Club. Nach 150 km habe ich fast das Vorderrad verloren. Mutter der Steckachse war kurz vor dem Abflug… Ob schon zuvor locker weiß ich nicht oder erst dadurch locker geworden durch das festgefressen Radlager. Kontrolle lohnt sich allemal!
Wie kann ich das am besten bei meiner Brixton kontrollieren ohne es zu demontieren?
 

Dreier26

Mitglied
Beiträge
150
Glaube eher dass durch die Lose Schraube sich das Radlager verabschiedet hat!! Und z kontrollieren auf den Hauptständer und das Rad auf Spiel und Geräusche Prüfen wenn du es mal drehst!!
Ergänzung ()
 

Ähnliche Themen

  • Treffen (Erfahrener) Brixton Fahrer / Schrauber in München?

    (Erfahrener) Brixton Fahrer / Schrauber in München?: Jungs und Mädels, ist unter uns jemand, der sein Herz etwas an die Brixton verloren hat und aus München kommt oder hier / in der Nähe zuhause ist? Ich habe...
  • Kupplungshebel locker / wackelt

    Kupplungshebel locker / wackelt: Hi, es wundert mich etwas, dass ich zu diesem Thema nichts im Forum gefunden habe. Bei meiner Brixton hat der Kupplunshebel zu viel Spiel nach oben und...
  • Cromwell Vorderrad Schrauben locker

    Vorderrad Schrauben locker: Heute nach nur 150 Kilometer ernüchterne Entdeckung. Vorderes Radlager fest, Radachse komplett locker, kurz vor dem abfallen der Mutter. Zum Glück gab es...
  • Kettenrad eiert

    Kettenrad eiert: Hi Mir ist aufgefallen das das Kettenrad schon ein wenig eiert ist das bei euch so?Fals ja scheinen das die Chinesischen Toleranzen zu sein. Weiterhin...
  • Auspuff - Schrauben locker

    Auspuff - Schrauben locker: Heute bei einem Routine-Check fiel mir auf, dass ich fast eine Schraube, die den Auspuff am Zylinder hält, verloren hätte. Gehört dazwischen, wo man das...
Oben