Elektronik Problem

Nik Wagner

Neues Mitglied
Beiträge
1
Hallo liebe Brixton-Fahrer,
Ich habe meine Brixton Sk 8 jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren und fahre seit knapp einem Jahr.
Nach einem Lenkkopflager Schaden direkt bei der 1000 km Inspektion, feuchten Blinkern und einer nicht funktionierenden Hupe, läuft die Maschine wie eine 1.
Nach den mehr als 12.000 km, welche sie jetzt auf der Uhr hat, erlitt ich gestern sein großes Problem...
Sie ist während der Fahrt einfach ausgegangen und ließ sich nicht mehr starten. Nach Hilfe des ADAC lief sie wieder, weil wir eine Sicherung austauschten. Dann fuhr ich wieder los und ca. 50 Meter später, dass exakt selbe Problem und erneut ist die Sicherung durchgebrannt...
Jetzt ist meine Frage: Wofür ist die die Sicherung 15 zuständig? Denn im Internet sind keinerlei Schaltpläne, oder ähnliches zu finden.
Danke für eure Hilfe im Vorraus!
LG Nik
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
242
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Gibt die Brixie dabei einen Fehlercode?
Im Schaltplan sind die Sicherungen leider nicht beschriftet.
Meinst Du mit "Sicherung 15" die 15A Hauptsicherung?
Bitte Sicherung wechseln und nacheinander bei ausgeschaltetem Motor (!!) die Verbraucher (Licht und Hupe) durchschalten.
 

Ähnliche Themen

Felsberg125 Klackern

Oben