EG-Zulassung?

Jens

Dresden
Beiträge
31
Motorrad
Sunray
Für die Neuzulassung in Deutschland musste ich die EG-Übereinstimmungserklärung (COC-Papier) bei der Zulassungsstelle vorlegen.
Dieses COC-Papier habe ich, zusammen mit dem Fahrzeugbrief von meinem Händler/KSR bekommen.
Ist kenne mich zwar nicht so aus, aber ist doch egal, welche Zulassung es ist. Hauptsache Du bekommst Dein Kennzeichen und darfst fahren.
 

Bombin

Mitglied
Beiträge
15
Für die Anmeldung und die Kennzeichen ist es tatsächlich egal. Ich lese mich gerade etwas ein, da ich größere Umbauten vorhabe und hier gibt es verschiedene Regelungen, je nach dem ob EG oder StVZO.
 

Ähnliche Themen

  • Zulassung als Kraftrad und nicht als Leichtkraftrad

    Zulassung als Kraftrad und nicht als Leichtkraftrad: Hallo alle zusammen hier im Forum, ich bin seit Februar 2018 stolzer Besitzer einer Brixton BX 125 und sehr zufrieden damit. Da ich auch Motorrad fahren...
  • Welche Reifengrößen für Felgen zulässig?

    Welche Reifengrößen für Felgen zulässig?: Hallo, Bin momentan im Urlaub und wollte mir neue Reifen für die Brixton bx 125 zulegen, da ich mit den Standort reifen nicht zufrieden bin. Könnte jemand...
  • Brixton Zulassungen

    Brixton Zulassungen: Im Zeitraum vom 01.01.2017 bis 31.05.2017 wurden in Österreich 21 Brixton Motorräder zugelassen. 2016 gab es in Österreich keine Neufahrzeugzulassungen für...
Oben