Crossfire 500 / X Umbau Thread

Um das noch abzuschließen, hab bei Stormrider nachgefragt wegen der Befestigung des Halters. Hab Bilder bekommen. Dat Dingen soll ja knapp 200 Euro kosten. Naja... Bilder sagen mehr als Worte.
IMG_20240422_183412.jpg
 
Sieht irgendwie nach dezent überteuert aus. Bei nur 2 Anschraubpunkten ist der Hebel einfach zu kurz um vernünftig die Kräfte aufzunehmen die am Kennzeichen bei hoher Geschwindigkeit entstehen. Nicht ohne Grund sind es Original 3 Punkte die einen schönen langen Hebel zum abstützen bilden.

Darum habe ich den originalen Halter einfach gekürzt.
 
Edit: Ahh, hab's gefunden aus deinem Beitrag
Welchen Universalen Halter genau hast du dafür genommen?
Schwer zusagen wo du den org Halter abgeschnitten hast?
markusB.JPG





Ich würde Ihn so kürzen wie die roten Linien auf dem Photo, und dort wieder zusammen, anschweißen.
org halter.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe den originalen Halter so gekürzt das mein Nummernschild sich direkt an das kleine Kunststoffschutzblech anschließt.
Hauptgrund für das kürzen war eigentlich das ich mir meinen Rücken immer mit Dreck beworfen habe durch den Zwischenraum vom Spritzschutz zum Kennzeichen.
Jetzt ist das deutlich besser geworden und der Zubehörhalter hat sich durch 2 Bohrungen im Originalträger auch gut befestigen lassen. Außerdem kann ich so den Winkel des Kennzeichens noch beeinflussen.
Ergänzung ()

1713947725127.png

So gibt es einen schönen Übergang am Heck.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie ich gestern schon im Crossfire 500/X Thema geschrieben habe: Die Originalspiegel gefallen mir nicht, daher gleich umgebaut. Gefällt mir viiieel besser 😉✌️
 

Anhänge

  • IMG_1039.jpeg
    IMG_1039.jpeg
    186 KB · Aufrufe: 25
  • IMG_1035.jpeg
    IMG_1035.jpeg
    180,6 KB · Aufrufe: 24
Zuletzt bearbeitet:
So liebe Freunde, ich habe fertig.
Hier mal die Bilder des Versuchs mit einem Selbst -Edelstahl Blech, ganz rechts auf dem Bild, was an der Wölbung der 3. Schraubverbindungen an dem Rahmen gescheitert ist. Diese sind in eiem bestimmten Winkel und Auswölbung die ich so nicht hinbekommen habe. Die Schrauben hätte ich reinbekommen, dabei aber sicherlich das Gewinde im Rahmen "neu" ausgerichtet was dann weniger toll ist falls ich es doch wieder abbauen sollte, müsste.
1716886825693.png
Links daneben das original was ich mir extra nochmal bestellt hatte für den Fall der Fälle.
Wie man sieht sind dort keine Dämpfungsscheiben, diese Art Schaumstoffscheiben dabei, auch die Gummis in den Löchern
fehlen, und das obwohl es original von KSR über einen Brixton Händler bestellt wurde.
Ob das bei anderen Herstellern genau so ist?

Ganz links nun das org gekürzte, im selben Winkel wie das Original.
Kürzer geht auch nicht wenn man den Winkel einhällt, sonst würde es nach Oben zum Himmel zeigen müssen um nicht am Hinterrad zu schleifen.
Ergänzung ()

Ebenfalls muss man die org LED Nummernschildbeleuchtung anpassen, denn die passte perfekt auf den schmalen Steg der org Halterung, nach dem Kürzen dann nicht mehr.
Habs mit einem Fräser im Akkubohrer so gut ich konnte angepasst. Dadurch das die Kanten keiner mehr sieht ist das Okay so.1716887256088.png1716887225068.png
Ergänzung ()

Hier nochmal zum Vergleich der Org und der Gekürzte + die Moped Ansicht.

1716887342983.png
1716887407194.png
Zum Vergleich wie es Vorher war.
1716887795902.png
 
Zuletzt bearbeitet:
... auch die Gummis in den Löchern
fehlen, und das obwohl es original von KSR über einen Brixton Händler bestellt wurde.
Ob das bei anderen Herstellern genau so ist?
Teile, die mit einer eigenen Ersatzteil-Nummer gelistet sind, muss man immer extra dazubestellen.
Bei jedem Hersteller. ;)

'N Foto von dem zusammengebauten Heck wäre schick.
 
Da mit der „Schräge“ an dem selbst gemachten Teil
Bekommst auch hin
Nehm ein Stück Alu Rohr und säge es im Winkel der Schräge durch
Ein Teil über ein Teil unters Blech
 
Hab ein Bild von meiner ohne Kennzeichenhalter.
Gefällt mir so am besten, aber geht leider nicht…
Ergänzung ()

@Der Raucher , das Bild ist doch oben mit drin. Das Vorletzte
 

Anhänge

  • IMG_0390.jpeg
    IMG_0390.jpeg
    193,1 KB · Aufrufe: 11
IMG_0988.jpegIMG_5629.jpeg

Ich habe meiner XC heute mal ein kleines Downgrade spendiert. Der Scrambler Look holt mich ja voll ab, aber mit den Nummerntafeln konnte ich noch nie etwas anfangen. Außerdem gibt es keine vernünftige Erklärung wofür die „08“ steht. Jetzt sieht das Heck ein wenig schlanker aus.
Lustig ist das auf dem neuen Grundträger und auf den kleinen Teil GK (Gaokin) steht und auf dem alten Grundträger mit der 08 steht BX500.
Es scheint so das der Grundträger mit der Nummerntafel nur für Brixton hergestellt wird, der Rest scheinen Gleichteile mit Gaokin zu sein.
 
Hallo, welchen Durchmesser an Unterlegscheiben habt ihr verwendet, um die Lenkerendenspiegel zu montieren?
Die brauchst Du nur am Gasgriff. Leicht größer als der Durchmesser vom Lenker selbst. Ich meine eine 1,5 - 2mm stärke zu haben, damit der Gasgriff nicht klemmt. Wenn du genaue Maße brauchst, sag nochmal Bescheid. Müsste den Spiegel abbauen 😉
 
'N Foto von dem zusammengebauten Heck wäre schick.
Da ich Gestern nun endlich mal wieder mit dem Moped unterwegs war hier noch die fehlenden Bilder.
1718609624400.png1718609552525.png

Besser sieht es echt komplett ohne Nummernschild, incl Halter aus.
Die Seitliche Variante scheidet wohl aus wegen der Kurven... Und wie bei der normalen 500er?
Wäre mal ne Überlegung wert.
Hat das schon Jemand an der 500x umgesetzt?

LG und einen guten Wochenstart :)
Stefan
 
Einfach mal mit paint ....zum vergleichen.
Ist Geschmackssache, was denkt Ihr?
Von der Seite gar nicht mal so schlecht. Von Hinten nimmts bestimmt die Sicht auf den Schlappen.
1718625645630.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich finde, der serienmäßige Kennzeichenhalter sieht um Welten besser aus - auch ungekürzt.
Der einzig sinnvolle Ort ist am Heck. Optisch wie auch technisch.
Und ganz schrecklich ist, wenn das Kennzeichen auch noch auf die Seite wandert.
Aber das ist nur meine persönliche Meinung 😉
 

Ähnliche Themen

Crossfire Umbau Winterprojekt

Zurück
Oben