Benötige Entscheidungshilfe Sunray/Felsberg/Cromwell

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Hallo Zusammen,

Ich möchte mir für den Alltag/Berufsweg eine Brixton 125ccm als Zweitmoped kaufen. Ich hab zwar auch den großen Schein, jedoch bin ich der Meinung dass eine 125er für 15min Überland und bisschen Stadt vollkommen ausreichend.

Jetzt zum Problem 😂

Optisch gefällt mir keins der Modelle wie sie angeboten werden. Ich würde definitiv paar Dinge ändern, egal bei welcher Basis.

Ich möchte sehr gern die Ballonreifen, ebenso den Auspuff der Sunray ABER eher einen Tourenlenker in Richtung Cromwell oder sogar noch etwas höher..

Da bei der Sunray allerdings die Fußrasten etwas weiter hinten sind, sehe ich da ein Problem 😄 kann mir jmd erzählen ob das so viel ausmacht? Eine Cromwell

In bin 177cm, denke von der Größe pass ich noch gut drauf.

Hat hier evtl jmd eine Sunray entsprechend umgebaut oder Cromwell/Felsberg mit Ballons?

Danke vorab

LG
Sebastian
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
4.307
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Hat hier evtl jmd eine Sunray entsprechend umgebaut oder Cromwell/Felsberg mit Ballons?
Wenn du bei den letzten beiden genannten die Sunray/Rayburn Reifen drauf haben möchtest solltest du darauf achten das bei der Anmeldung auch alle Reifenfreigaben aus der CoC in den Fahrzeugschein übernommen werden!!!!
Und du brauchst vorne auch ne Sunray/Rayburn Felge!!!!;)
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Wenn du bei den letzten beiden genannten die Sunray/Rayburn Reifen drauf haben möchtest solltest du darauf achten das bei der Anmeldung auch alle Reifenfreigaben aus der CoC in den Farzeugschein übernommen werden!!!!
Und du brauchst vorne auch ne Sunray/Rayburn Felge!!!!;)
Jau das hab ich definitiv im Blick. Hab schon auf dem Markt nach einer 17 Zoll Felge für Vorne angefragt 😄 glaube aber nicht, dass die einfach zu bekommen ist.
 

Flitzer

Mitglied
Beiträge
40
Motorrad
Brixton Sunray
Einfach aus intresse, warum kaufst du dafür extra eine neue Maschine, wenn du eh schon ein Motorad hast? Warum nicht die andere Maschine nehmen?
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Einfach aus intresse, warum kaufst du dafür extra eine neue Maschine, wenn du eh schon ein Motorad hast? Warum nicht die andere Maschine nehmen?
Mein Motorrad ist 40 Jahre alt und nicht ganz so tauglich für den Alltag, eher was für Sonntags und schönes Wetter 😄
 

Anhänge

  • 75F2295E-BAF3-47C5-8056-1FCA869EC3E5.jpeg
    75F2295E-BAF3-47C5-8056-1FCA869EC3E5.jpeg
    303,9 KB · Aufrufe: 67

Fidi Tunka

Mitglied
Beiträge
234
ich habs umgekehrt gemacht und meiner (250) cromwell stummellenker und den sitz der sunray verpasst.

ich hätte zwar auch gerne die ballonreifen, aber ...
die cromwell hat vorne eine 18er und hinten eine 17er felge.
man müsste also euch die vordere felge tauschen um die ballonreifen der sunray fahren zu können.
... da der spass in österreich dann aber nur mit riesen aufwand und hohen kosten legal betrieben werden könnte habe ich das erstmal auf eis gelegt und mich zwangsweise ein bisschen in die semi-stollenreifen der cromwell verliebt.
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
1.676
Motorrad
BX 125 racing-green, RE INT orange-chrush
Es gibt hier im Forum schon eine Menge von Umbauten. Die Frage ist, welches der Modelle die meisten Teile, die Du Dir vorstellst, schon montiert hat.
Bei den Ballonreifen gibt es noch keine Alternativen zu den Serienreifen, für Chromwell oder Felsberg schon.
 

Flitzer

Mitglied
Beiträge
40
Motorrad
Brixton Sunray
Mein Motorrad ist 40 Jahre alt und nicht ganz so tauglich für den Alltag, eher was für Sonntags und schönes Wetter 😄
Ah, das ist verständlich. Auf der Sunray sitzt du natürlich nicht so gerade, wenn du bequem sitzen möchtest, solltest du eher zu Cromwell tendieren. Und da du den größeren Schein hast, vielleicht auch die 250er? Landstraße mit der 125er überholst du im schlechtesten Fall nicht mal einen Trecker, wenn Gegenverkehr kommt.
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Ah, das ist verständlich. Auf der Sunray sitzt du natürlich nicht so gerade, wenn du bequem sitzen möchtest, solltest du eher zu Cromwell tendieren. Und da du den größeren Schein hast, vielleicht auch die 250er? Landstraße mit der 125er überholst du im schlechtesten Fall nicht mal einen Trecker, wenn Gegenverkehr kommt.
Die 250er fällt eigentlich raus, weil die mir tatsächlich mit knapp 4k zu teuer sind und sich eine 125er, wieder einfacher/besser verkaufen lassen würde.
Wenn der Trecker im Weg ist, Felsberg und ab aufs Feld 😄

Eine Felsberg wäre optisch vermutlich der Kompromiss den ich am ehesten eingehen würde. Die Stollenreifen sind optisch ganz hübsch und der Auspuff mit der Krümmung nach oben auch schön. Zwar kein Chrom aber zur Not will ja jmd tauschen 🤷🏼‍♂️

Für die Sitzposition kommt ohnehin ein anderer Lenker drauf 😉
Muss nur hoffen, dass die Züge lang genug sind - sonst muss ich verlängern.
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
4.307
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Muss nur hoffen, dass die Züge lang genug sind - sonst muss ich verlängern.
ÄHM mit hoffen wird nix!!! :rolleyes:
Habe bei meinem Rayburn zum Blues Bike Umbau auch erst den Cromwell Lenker im Auge gehabt, bin dann auf nen Drag Bar Lenker umgestiegen weil schon allein die Bremsleitung für nen Cromwell lenker zu kurz war und wie ich jetzt beim Umbau festgestellt habe auch der Gaszug!🤪🤪
Ergänzung ()

Aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen das der Felsberg Lenker mit 1,77m Körpergröße Saubequem ist, meine erste Brixton war nämlich eine und ich bin 1,78 groß!😁😁
Ergänzung ()

20210912_130734.jpg
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
ÄHM mit hoffen wird nix!!! :rolleyes:
Habe bei meinem Rayburn zum Blues Bike Umbau auch erst den Cromwell Lenker im Auge gehabt, bin dann auf nen Drag Bar Lenker umgestiegen weil schon allein die Bremsleitung für nen Cromwell lenker zu kurz war und wie ich jetzt beim Umbau festgestellt habe auch der Gaszug!🤪🤪
Ergänzung ()

Aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen das der Felsberg Lenker mit 1,77m Körpergröße Saubequem ist, meine erste Brixton war nämlich eine und ich bin 1,78 groß!😁😁
Okay also sind die Züge bei jeder Variante auch anders. Gut zu wissen. Dann hat die Cromwell vermutlich die längsten 😄
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
13.479
Motorrad
Cromburn 125
Wenn du bei den letzten beiden genannten die Sunray/Rayburn Reifen drauf haben möchtest solltest du darauf achten das bei der Anmeldung auch alle Reifenfreigaben aus der CoC in den Fahrzeugschein übernommen werden!
DAS ist leider nicht ganz so einfach...
Zwar sind bei der Sunray die metrischen Reifen (und das 18"-Vorderrad) als optionale Breifung in der CoC eingetragen, anders herum sind die zölligen ("Ballon"-) Reifen bei der Cromwell/Felsberg nicht als Option angegeben.

Die hat die längste Gabel...
Nope.
Ist dieselbe Gabel, wie in der Felsberg/Cromwell.
Nur der Fender ist höhergelegt.

Das hier war mal 'ne Cromwell:
1652555259622.png
1652555385925.png
Allerdings steht die "Legalisierung" noch aus.
Aber ich bin guter Hoffnung... 😁
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
4.307
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
DAS ist leider nicht ganz so einfach...
Zwar sind bei der Sunray die metrischen Reifen (und das 18"-Vorderrad) als optionale Breifung in der CoC eingetragen, anders herum sind die zölligen ("Ballon"-) Reifen bei der Cromwell/Felsberg nicht als Option angegeben.
ÄHM bei meiner Rayburn Euro 5 und bei meiner "alten " Euro 5 Felsberg sind sie alle angegeben!!!!;)
Ergänzung ()

Habe grad extra beide CoC verglichen!!!!!!
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
13.479
Motorrad
Cromburn 125
Bei der Rayburn ist das klar.
Aber bei der Felsberg? :oops:
Bei meiner Cromwell (und allen CoCs, die ich von Cromwells/Felsbergs gesehen habe) sind nur die metrischen Reifen und das 18"-V-Rad eingetragen.
Umso besser. Erspart mir vielleicht viel Gerede und etwas Geschummel beim TÜV. 😊

Falls jemand 'ne Cromwell-CoC mit der Option auf die zölligen Rillen-/Ballonreifen hat, bitte gerne posten!
 
Oben