Felsberg Auspuff abgefallen

Suzuki v6

Schrauben aus Leidenschaft🔩🛠️🗜️
Beiträge
13
Motorrad
Felsberg 125
Ich bin begeistert von der 125 felsberg und habe jetzt gerade 325km auf der uhr.da ich alter Motocross Fahrer war wollte ich auch Mal leichtes Gelände fahren,und hatte den Bock wohl zu hart rangenommen! Als ich nach zwei Stunden nachhaus kam ,oh grauss ,eine Krümmerschraube fehlte ganz,und die zweite hing noch mit ein paar Gewindegänge drin.!! So etwas darf bei Neufahrzeug nicht passieren.der ganze Auspuff schlakkert hin und her.das dumme ist du hörst es nicht,und sie ist auch nicht lauter dadurch geworden.!! Händler wird die Hände übern Kopf schlagen! Eigentlich ist die Maschine laut Beschreibung auch nicht Geländetauglich!!!aber sie vermittelt den Eindruck!☘️
 

Lexington

Brixton forever !
Beiträge
223
Motorrad
BX500 XS125
Als ob man sich beschwert das die suppe im kühlschrank nicht warm bleibt.
Wer sein Fahrzeug Zweckentfremded darf sich nicht wundern wenn es das nicht aushält.
Und generell gilt bei Brixton: Schrauben nachziehen bringt Lebensdauer.
 

Suzuki v6

Schrauben aus Leidenschaft🔩🛠️🗜️
Beiträge
13
Motorrad
Felsberg 125
Als ob man sich beschwert das die suppe im kühlschrank nicht warm bleibt.
Wer sein Fahrzeug Zweckentfremded darf sich nicht wundern wenn es das nicht aushält.
Und generell gilt bei Brixton: Schrauben nachziehen bringt Lebensdauer.
Na du Schlauberger,wo her soll ich wissen daß sich nach so kurzer Zeit schon Befestigungsmaterial in Luft auflösen kann! Und leichte Feld und Wiesenwege zeigen und Sie das sogar im Prospekt Katalog angeben.Da steht doch auf Seite 39,,,Zitat,wo die Straße endet, beginnt DEINE FAHRT"""""Zitat Ende!!!!👍
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
9.906
Motorrad
Cromburn 125
... wo her soll ich wissen daß sich nach so kurzer Zeit schon Befestigungsmaterial in Luft auflösen kann!
Dass die Kontrolle aller zugänglicher Schrauben bei den Brixtons zum "Pflichtprogramm" gehört, ist zumindest hier, mehr als reichlich besprochen. Es wäre allerdings Aufgabe des Händlers gewesen, genau dies, vor der Auslieferung zu überprüfen.
Wobei es bei Einzylindern durchaus nicht ungewöhnlich ist, dass sich mal ein Schräubchen losvibriert. 🤷‍♂️

... und Sie das sogar im Prospekt Katalog angeben.
Dass Werbeprospekte und Realität manchmal nur eine gewisse Schnittmenge von <100% haben, ist ja nun auch keine wirklich neue Erkenntnis...
 

Lexington

Brixton forever !
Beiträge
223
Motorrad
BX500 XS125
Ich bin begeistert von der 125 felsberg und habe jetzt gerade 325km auf der uhr.da ich alter Motocross Fahrer war wollte ich auch Mal leichtes Gelände fahren,und hatte den Bock wohl zu hart rangenommen! Als ich nach zwei Stunden nachhaus kam ,oh grauss ,eine Krümmerschraube fehlte ganz,und die zweite hing noch mit ein paar Gewindegänge drin.!! So etwas darf bei Neufahrzeug nicht passieren.der ganze Auspuff schlakkert hin und her.das dumme ist du hörst es nicht,und sie ist auch nicht lauter dadurch geworden.!! Händler wird die Hände übern Kopf schlagen! Eigentlich ist die Maschine laut Beschreibung auch nicht Geländetauglich!!!aber sie vermittelt den Eindruck!☘️
Wenn du MX Fahrer warst sollte dir das lose Schrauben Problem hinlänglich bekannt sein.Schade das du nicht so ein Schlauberger wie ich bist, ich hab meinen Auspuff nicht verloren.😉


PS : bitte glaube nicht alles in der Werbung.Nur weil du deine Bindenmarke wechselst kannst danach auch nicht auf magische Art und Weise Fallschirmspringen nur weil die Dame im TV das sagt😉
 
Zuletzt bearbeitet:

Ben

Mitglied
Beiträge
27
Motorrad
Crossfire 125 XS
Find ich halb so wild. 10 Meter Sprünge werd ich mit meiner auch nicht machen. Der ein oder andere Feldweg ist sicher drin. Aber ist ja kein Beinbruch. Nach einer Weile hat man dann auch immer passende Schrauben in der Garage😅.
Ich fahr Mountainbike. Der Trick ist das möglichst wenig kaputt geht. Ein bißchen Verlust ist immer. Dafür kostet die Kiste ja auch nur 2,3. Da ist das ja alles überschaubar.
Dir noch viel Spaß mit der Felsberg, egal was im Prospekt steht🤙.
 

Suzuki v6

Schrauben aus Leidenschaft🔩🛠️🗜️
Beiträge
13
Motorrad
Felsberg 125
Das klingt alles sehr vertraut. Hast sicher kein Montagsmodell erwischt .....ist einfach die Brixi in rauer Reinkultur....DAS MUSS SO 👍🏍👍👍😉.....weiterhin viiiiiel Spass beim Fahren, Schrauben, Putzen = Streicheln, Sorgen machen ob Das Geklapper schon wieder "normal",
ist, uuuuund natürlich hier im Forum.

👍
Alles gut gemeinte Ratschläge,aber ich habe das Forum hier erst gesucht als es mit dem Auspuff schon passiert ist.!das zweite was mir dazu einfällt,wenn ich ein nagelneues Motorrad bekommen zu,gehe ich davon aus das der Händler seine Ausliefernde Karte anständig kontrolliert hat.drittens bin Moped schon gefahren als die ersten Experten die hier vorschnelle Meinung Abgaben,und noch als Quark im Schaufenster sassen.bin im übrigen gelernter Kfz-Mechaniker.☘️goog Lück.!
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
3.529
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Alles gut gemeinte Ratschläge,aber ich habe das Forum hier erst gesucht als es mit dem Auspuff schon passiert ist.!das zweite was mir dazu einfällt,wenn ich ein nagelneues Motorrad bekommen zu,gehe ich davon aus das der Händler seine Ausliefernde Karte anständig kontrolliert hat.drittens bin Moped schon gefahren als die ersten Experten die hier vorschnelle Meinung Abgaben,und noch als Quark im Schaufenster sassen.bin im übrigen gelernter Kfz-Mechaniker.☘️goog Lück.!
Na , wir versuchen hier so gut zu helfen wie wir können! Das der Eine oder Andere auch mal nen frechen Kommentar schreibt, ist schon fast normal, wenn du dich als Neuer im Forum nicht vorgestellt hast können wir auch nicht wissen wie alt und wie erfahren du bist! Ein guten Händler oder ne gute Werkstatt zu finden ist heute nicht mehr so einfach wie früher,
und man kann von einem 3000€ Retro Mopped auch nicht die gleiche Quallität erwarten wie von den alt bekannten Marken für 5-6000€!
Wenn du mit deiner Felsberg ( ich hatte bis vor kurzem selber eine) sofort nach dem abholen ( und knapp 300km ist das für mich) das Mopped gegen jeder Vernunft ohne Kontrolle des Fahrzeugs durch´s Gelände bügelst, hätte ich vor der Heimfahrt auf jeden fall eine Kontrolle durchgeführt! Sollte man als "alter Crosser" eigentlich wissen! ;)
Ich für meinen Teil habe alle Schrauben nach der Abholung vom Händler selber noch mal Kontroliert und mir sind auch nach leichten Geländefahrten bisher keine abgefallen! ;);)
Wünsche dir trotzdem viel Spass mit der Felsberg und weiterhin im Forum!
Gruss Karl-Heinz
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
4.153
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Nicht optimale Endkontrolle bzw. Montage ist ja ein bekanntes Thema bei Brixton.
Ansonsten kommt es sehr auf die Sichtweise an.
Wenn ich von MX rede, dann nehme ich dafür einen guten alten 125 2 Takt mit knapp 40 PS und unter 100kg Gewicht. die hat dann keine Zulassung.
ich selbst hatte eineHonda CR 500 mit offiziellen 17 PS und Zulassung.
MAcht einen riesen Spaß bis aufs Tanken. :)
 

Der Papenburger

Oldtimer
Beiträge
453
Motorrad
Felsberg 125
ich selbst hatte eineHonda CR 500 mit offiziellen 17 PS und Zulassung.
MAcht einen riesen Spaß bis aufs Tanken. :)

Ist die Honda so durstig? Ich habe keine Vorstellung davon, was so ein "richtiges" Motorad verbraucht. Wenn ich daran denke, dass PKWs mit 1600 ccm, einem Leergewicht von mehr als 1300 kg und im Vergleich zu Motorrädern einen cw-Wert wie eine Schrankwand haben, bei normaler Fahrweise mit 6 Litern auskommen können, wundert mich der relativ hohe Verbrauch von motorisierten Zweirädern doch schon.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
9.906
Motorrad
Cromburn 125

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.266
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Ist die Honda so durstig? Ich habe keine Vorstellung davon, was so ein "richtiges" Motorad verbraucht. Wenn ich daran denke, dass PKWs mit 1600 ccm, einem Leergewicht von mehr als 1300 kg und im Vergleich zu Motorrädern einen cw-Wert wie eine Schrankwand haben, bei normaler Fahrweise mit 6 Litern auskommen können, wundert mich der relativ hohe Verbrauch von motorisierten Zweirädern doch schon.
Der gerne angeführte CW Wert ist nur die halbe Wahrheit , der beschreibt nur wie Strömungsgünstig ein Teil ist , ein Motorrad hat eine grottig schlechten Wert (total zerklüftet)
Ein strömungsgünstiges Teil ( ein Liegerad mit Karosse ) könnte mit 11PS bestimmt 220 fahren , die fahren ja vom Motor Mensch ( etwa 300 Watt ) angetrieben schon 40 locker .
 
Zuletzt bearbeitet:

simon77

Mitglied
Beiträge
598
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Der cw-Wert ist nur der Strömungswiderstandkoeffizient einer bestimmten Form & unabhängig von der Größe.
Um die Widerstandskraft auszurechnen (das was ein Fahrzeug abbremst), musst du den cw-Wert mit der Stirnfläche multiplizieren (und dann noch mit der Geschwindigkeit zum quadrat).

Jedes Brett hat einen cw-Wert von ca. 2, aber um die Widerstandskraft auszurechnen musst du noch die Fläche vom Brett drauf multiplizieren - erst dann hat ein größeres Brett eine größere Widerstandskraft.

Strömungswiderstandskoeffizient – Wikipedia
(OT: was ich ja beachtlich finde ist, wie niedrig der cw-Wert eines Pinguins ist (Tabelle ganz unten, vom Link) - well done, nature 😊)


Der cw-Wert von einem Auto ist sicher niedriger als der von einem Motorrad, aber das Motorrad hat eine deutlich kleinere Stirnfläche.
... welches von beiden Fahrzeugen dann letztendlich die niedrigere Luftwiderstandkraft hat, kann ich nicht beurteilen.

PS. ich find's ja immer wieder schön, wie die Ingeneure & Marketingabteilungen von riesigen SUV's (egal ob Verbrenner oder Elektrisch) mit ihrem niedrigen cw-Werten prahlen. Die Stirnfläche von einem großen Auto ist aber naturgemäß größer als die von einem kleinen Auto, und nur weil der cw-Wert (etwas) niedriger ist, kann trotzdem die Luftwiderstandkraft im Endeffekt erst wieder größer sein ...
... wie man Leute in die Irre führen kann mit Physik 🙄
 
Oben