ABS Steuergerät defekt

Plumpaquatsch

Mitglied
Beiträge
10
Motorrad
Cromwell 125
Hallo Zusammen, bin extrem frustriert. Meine Brixi letzten September endlich bekommen. Nach nichtmal 200 km ausgefallen. Bei unebener Strecke ging die abs Kontrollleuchte an und nach ner Weile wieder aus. Dann wurde es immer schlimmer. Bis irgendwann nach nichtmal 300 km die Motorkontrolleuchte dazu kam, der Tacho abschmierte und der Motor ausging. Händler meinte es sei das ABS Steuergerät nachdem alles durchgemessen wurde. Bosch (Hersteller des Geräts) lehnte ab und behauptete es liege kein Fehler vor. Händler konnte dann den Fehler "provozieren" und mit dem Handy festhalten, da er sich seltsamer Weise immer aus dem Fehlerspeicher gelöscht hat..... Nun nach 4 Monaten wurde das neue Teil eingebaut, und voller Vorfreude den Anruf der Werkstatt erwartet. Der kam dann auch.... Allerdings liegt der Fehler immer noch vor. Nun muss angeblich der komplette Kabelbaum erneuert werden....
Wie gesagt: Man gibt ca. 2800 Euro aus, kann dann ca. 6 Wochen fahren, und nun bald 5 Monate auf die Reparatur bzw. die Behebung des Garantiefalls warten. Sowas frustet.... Und das schlimme ist,
Du weisst nichtmal ob die Brixi danach fehlerfrei läuft......
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
294
Motorrad
Crossfire 125 XS
Boo - echt übel...

Als nächstes erzählen sie Dir, dass der neue Kabelbaum zur Zeit im Suezkanal festhängt oder in China erst bestellt werden muss.

An deiner Stelle würde ich eine Frist setzen und nach dem zweiten erfolglosen Reparaturversuch über eine Wandlung verhandeln.
Rückgabe gegen Rückzahlung oder Lieferung einer neuen, fehlerfreien Maschine...
 
Zuletzt bearbeitet:

Plumpaquatsch

Mitglied
Beiträge
10
Motorrad
Cromwell 125
Ja, ist es. Angeblich ist der Kabelbaum von KSR bereits losgeschickt. Mal sehen wie lange er in den Ostalbkreis braucht.... Ich hoffe nur, dass danach alles okay ist. Sonst muss ich echt auf eine Wandlung bestehen. Nur bis ich dann wieder fahren kann, Oje.....
 

Brixtongrad

Ihr habt die Uhr ich hab die Zeit........
Beiträge
446
Motorrad
BX125X
Ja, ist es. Angeblich ist der Kabelbaum von KSR bereits losgeschickt. Mal sehen wie lange er in den Ostalbkreis braucht.... Ich hoffe nur, dass danach alles okay ist. Sonst muss ich echt auf eine Wandlung bestehen. Nur bis ich dann wieder fahren kann, Oje.....
Wenn du dich vorgestellt hast Wissen wir was für ein Gerät du von brixton hast.es gibt ja einige............nicht nur Jammern
 

Plumpaquatsch

Mitglied
Beiträge
10
Motorrad
Cromwell 125
Hmmm, ich weiß jetzt ehrlich nicht, was mir diese Worte sagen sollen.
Wenn man etwas kauft, darf man schon den Anspruch haben, dass man die Sache auch nutzen kann. Und nicht wie in meinem Fall, ein paar Wochen innerhalb von nem halben Jahr!
 

Plumpaquatsch

Mitglied
Beiträge
10
Motorrad
Cromwell 125
Ups, wusste nicht dass es unhöflich ist, wenn man frustriert ist.
Ist ne 125er Cromwell BJ 2020. Hab jetzt nochmal genau nachgeschaut. Erstzulassung war am 16.10.2020. Seit 09. November steht sie nun in der Werkstatt...
Denke schon, dass man da frustriert sein darf.
 

Ähnliche Themen

Biete Verkaufe meine Felsberg 125 ABS Model 2021 EURO5

Mängelberichte NUR für die 250er Glanville/Felsberg

Oben