Wie oft gibt es neue Bikes von Brixton? Intervalle, Generationen, Auflistung?

PeterP

Mitglied
Beiträge
28
Motorrad
Cromwell 125
Hallo ans Forum,
es wird ja oft darüber gesprochen, dass 2017er Brixton-Eimer noch Kinderkrankheiten hatten und nicht so gut verbaut wurden.
Wenn es einen Unterschied macht, von wann die Cromwell ist, - dann wäre es interessant zu wissen, welche Generationen wir haben.
Bestenfalls mit jeweiligen Änderungen (LED, ABS,etc.)
(ähnlich wie die Auflistung der Iphones bei Wiki)

Gibt es irgendwo eine Liste der jemals verbauten Brixton Modelle?

Grüße an die sonnige Frischluft!
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
3.529
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Hallo ans Forum,
es wird ja oft darüber gesprochen, dass 2017er Brixton-Eimer noch Kinderkrankheiten hatten und nicht so gut verbaut wurden.
Wenn es einen Unterschied macht, von wann die Cromwell ist, - dann wäre es interessant zu wissen, welche Generationen wir haben.
Bestenfalls mit jeweiligen Änderungen (LED, ABS,etc.)
(ähnlich wie die Auflistung der Iphones bei Wiki)

Gibt es irgendwo eine Liste der jemals verbauten Brixton Modelle?

Grüße an die sonnige Frischluft!
Ausser von Euro 4 zu Euro 5 gab es soviel ich weiss keine wirklichen änderung der Modelle ausser das halt nach und nach erst die Felsberg dann die Sunray dann Felsberg XC und zu guter letzt die Rayburn ( oder erst die Rayburn dann die Felsberg XC🤔)zur Cromwell dazu kamen! Allerdings haben Brixton/KSR und ganz besonders die Händler(leider nicht alle) wohl stetig aus Fehlern dazu gelernt , Was z.B. an der Rayburn zu sehen ist!
Die Quallität der Endmontage war wohl bei den Älteren Modellen bei so manchen Händlern mehr als fragwürdig!!
 

PeterP

Mitglied
Beiträge
28
Motorrad
Cromwell 125
Ausser von Euro 4 zu Euro 5 gab es soviel ich weiss keine wirklichen änderung der Modelle ausser das halt nach und nach erst die Felsberg dann die Sunray dann Felsberg XC und zu guter letzt die Rayburn ( oder erst die Rayburn dann die Felsberg XC🤔)zur Cromwell dazu kamen! Allerdings haben Brixton/KSR und ganz besonders die Händler(leider nicht alle) wohl stetig aus Fehlern dazu gelernt , Was z.B. an der Rayburn zu sehen ist!
Die Quallität der Endmontage war wohl bei den Älteren Modellen bei so manchen Händlern mehr als fragwürdig!!
Ok cool! Das sind ja schonmal gute Infos. Danke!
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
9.906
Motorrad
Cromburn 125
Ein "Modellwechsel" fand von 2020 auf 2021 (Euro-4 zu Euro-5) statt.
Seitdem haben die Mopeds:
- Voll-LED-Scheinwerfer
- Eine neue ECU
- ABS bzw. CBS nur noch in Kombination mit bestimmten Lackierungen
- Es sind einige Farben gegen andere ausgetauscht worden
- ... ???
(Man könnte wohl auch noch von "Modellpflege" sprechen)

Wenn man sich die älteren Threads aus 2017-2019 durchliest, wird man merken, dass viele "Kinderkrankheiten", die damals die Regel waren, heute eher die Ausnahme sind.
Ich vermute, dass die Produktion in China immer noch ähnlich "schlampig" läuft, wie damals.
Allerdings scheinen die ausliefernden Händler auf die speziellen Eigenheiten der Brixtons hin "sensibilisiert" worden zu sein.

Was anscheinend wirklich geändert wurde sind die Lambdasonden. Die waren bei den älteren Baujahren (gefühlt) zu 50% mangelhaft.

Man darf aber auch nicht vergessen, dass vieles, was in den ersten Jahren als "lebensgefährliche chinesische Zumutung" angesehen wurde, heute eher als lästige Kleinigkeit betrachtet wird, die man "mal eben" selbst behebt ohne in die Werkstatt zu fahren.
Daran ist dieses Forum nicht ganz unschuldig! 😉
 

achtelliter

Mitglied
Beiträge
396
Ich bin mal gespannt ob es in absehbarer Zeit eine wirkliche Modellpflege /-weiterentwicklung gibt. KSR hat ja hier im deutschen Markt keine wirkliche Konkurrenz im Segment der Retro 125er. Soweit mir bekannt ist der einzige Mitbewerber der vergleichbare Bikes im Programm hat Mutt. Und die habe (noch) kein so dichtes Händlernetz. Es gibt zwar noch so einige asiatische Hersteller, aber die kommen weder optisch noch qualitativ an Brixton heran, mal davon abgesehen das man diese Motorräder hier in Deutschland kaum oder überhaupt nicht bekommt.
Ehrlich gesagt bin ich erstaunt das keiner der großen Hersteller wie Honda oder Suzuki kein vergleichbares 125er Retrobike wie die Brixton im Programm haben ( Eine 125er Royal Enfield wäre der Knaller). Im Bereich der größeren Maschinen hat schließlich fast jeder Hersteller eine Maschine im Retro-Look im Programm.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
9.906
Motorrad
Cromburn 125
Eine 125er Royal Enfield wäre der Knaller
Gab's schon:

4992082319_2e4b6fd1f7_b.jpg
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
3.529
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Ausser Mutt währe da ja noch Mash, aber bei denen habe ich den Eindruck das sie im 125er bereich eher ab als aufgebaut haben!🤷‍♂️
 

Ähnliche Themen

Tour Schweiz - Toskana

Oben