Mutt Motorcycle vs Brixton

Warzone

Neues Mitglied
Beiträge
2
Guten Morgen Gemeinde.

Eigentlich wollte ich mir die Felsberg 125ccm besorgen, dann sah ich das es auch eine 250ccm Glanville gibt, nur leider sagt die mir überhaupt nicht vom Design her zu... der Tank und die anderen Kantigen Seitenteile zerstören den Retro-Look enorm. Mir gefallen extrem die "Stollenreifen-Scrambler" und dann auch noch die 250ccm Varianten. Die Saxby von Brixton ist halt rein Straße. Da hatte ich schon gerechnet und geschaut wie ich die gleich auf Dirt umbauen kann das ich halbwegs auf das Felsberg-aussehen komme( nur halt mit Ordentlich Retro-Look und 250ccm unterm Sattel ) .
Während ich dies tat, kam ich auf die Mutt Motorcycles! Die sehen alle durch die Bank weg klasse aus und haben auch dementsprechende Motoren im Angebot. Vom Geld her würde ich fast aufs gleiche kommen wie wenn ich die 250ccm Saxby sofort umbauen würde nach Erwerb.
Nach kurzer Recherche ist mir leider aufgefallen das es Deutschland keinen einzigen Händler dafür gibt.... jetzt hab ich schon etwas geschaut, der nächste Händler sitzt in Belgien... vielleicht dort mal rüber fahren eine einladen und her damit? Auf der offiziellen Seite ( Firmensitz in Birmingham) kann man sich auch direkt eine Schicken lassen. Die kommen ja meinst in solchen riesen Kartons an...? Vielleicht hat irgendwer irgendeine Erfahrung mit der Marke bzw mit Modellen die es hier zu Lande nicht gibt und worauf man dabei achten sollte, wie Tüv oder Dekra bei Eintragungen von noch nicht registrierten Fahrzeugen in Deutschland??

Schönes Wochenende euch noch !
 

Bob Lee Swagger

Mitglied
Beiträge
8
Hey Warzone!

Gute Frage! Will den Beitrag mal aktuell halten. Wäre ebenfalls an den MUTT Motorcycles interessiert! Sehen Bombe aus!
Also falls wer Neuigkeiten hat, gerne teilen!

Gruß
Swagger
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
191
Motorrad
Moto Guzzi V7
Du kannst Dir einfach die entsprechende 250er Mash kaufen (die gibt's in Deutschland) und die paar Custom Teile draufschrauben, dann hast Du eine MUTT.
 

Prognosticon

Mitglied
Beiträge
22
Motorrad
BX125X Matt Schwarz
Mich würde der Tank der mutt sehr interessieren. Jemand eine Ahnung wonach den her bekommen könnte bzw. ob man den auch auf die Brixton bauen kann?
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
191
Motorrad
Moto Guzzi V7
Wenn es Dir nur um die Form geht: Siehe oben. Einfach einen Mash-Tank kaufen: LINK FÜR DE

Ob der allerdings auf die Brixton passt: Leider keine Ahnung.
Glaub ich aber nicht. Die Aufnahmen sehen schon anders aus. Da wird die Pumpe erst recht nicht draufpassen etc...
 

Mao

Mitglied
Beiträge
738
Motorrad
Haycrofter
Ich wollte auch auf biegen und brechen einen anderen Tank auf meine brixton. Einen schmaleren der mehr nach Café Racer aussieht.
Die bürokratischen Auflagen (speziell hier in ö) sind so mühsam dass ich am verzweifeln war.
Dann kam mir der Zufall zu Hilfe.
Kürzlich inmitten einer Handvoll Harley und Indian Fahrer deren Starter mehr PS haben als unsere kompletten Mopeds fragte mich einer von ihnen doch glatt wieviel ccm ich denn hätte.
125ccm wollte er erst gar nicht glauben da meine Haycroft doch so bullig und breit wirken würde mit diesem Tank etc.
Ab da war meine Sicht unserem Tank gegenüber eine neue.
Ich werde ihn zwar folieren lassen aber wechseln muss nicht mehr unbedingt sein. 😁

Gruß
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
538
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Ja, die Brixie von vorne kommt breit daher und, wenn der Scheinwerfer (nicht Tagfahrlicht) an ist, Du noch die richtige Spurführung hast, dann glauben die grossen Biker es kommt da was ebenbürtiges entgegen und Gruss.😎
Macht einfach Spass!
 

Maxster

Mitglied
Beiträge
49
Motorrad
Felsberg 125 mattgrün
Moin!

ich habe vor ca zwei wochen mit den jungs in birmingham telefoniert.
Ergebnis:
In D gibt es keine Händler, sie suchen händeringend.
Man müsste eine aus Belgien, GB oder Italien holen.
Die Mopeten werden mit allen notwendigen Konformitätspapieren und Ausstattungen geliefert, die für eine Zulassung in der EU nötig sind.
Waren sehr nett die Jungs, hab denen gesagt sie sollen gefälligst einen laden in germany aufmachen.
😆
Ich hätte beinahe eine Mutt Mongrel bestellt, bin dann aber doch auf Brixton umgeschwenkt, weil es hier ein netz an Fachhändlern gibt, wo man reparieren lassen kann und evtl garantie-ansprüche durchsetzen kann.

(bitte entschuldigt meine fehlenden Großbuchstaben, hab am Funktelefon getippt)
 

Bob Lee Swagger

Mitglied
Beiträge
8
Hey Maxster! Danke für die Infos!

Haben die auch gesagt wie viel das so Kosten würde für den Import? Die guten Mopeds kosten ja auch schon an sich ne ordentliche Stange im Vergleich zur Brixton.

Gruß Swagger
 

Maxster

Mitglied
Beiträge
49
Motorrad
Felsberg 125 mattgrün
Hey Maxster! Danke für die Infos!

Haben die auch gesagt wie viel das so Kosten würde für den Import? Die guten Mopeds kosten ja auch schon an sich ne ordentliche Stange im Vergleich zur Brixton.

Gruß Swagger
Da wir darüber sprachen, ein Fzg aus GB, Belgien oder Italien zu holen, haben wir einen Versand außen vor gelassen. Dazu kann ich nichts sagen.
 

Mao

Mitglied
Beiträge
738
Motorrad
Haycrofter
Ich denke nicht dass das so einfach ist.
Habe mich an diverse Marken gewandt seinerzeit.
Als die hörten Austria kam nur noch ein "geht nicht" oder "leider nein" oder "hoffentlich bald mal" aber ein "komm wir schicken dir eine" oder in der Art kam nix.
Weder von Mutt noch von Vervemoto noch Bullit, letztgenannte haben mich an ihren Vertrieb in der Schweiz weitergeleitet der schrieb mir " vergiss das mit schicken, zu teuer".
Also ganz so einfach ist das nicht, glaub ich 😊
 

Maxster

Mitglied
Beiträge
49
Motorrad
Felsberg 125 mattgrün
Entscheidend für die Zulassung in der EU (und das letzte Mal als ich nachschaute, waren D und A noch Mitglieder), sind m.E. nach die COC Papiere. Laut Aussage der Mutt-Zentrale sind die bei jeder Mutt dabei.
Entscheidend für den. Versand an Dich ist Dein Geldbeutel. Für Geld machen die alles 😉

Jetzt wo ich meine Felsberg habe, und die Mutt Mongrel anschaue, sind die Unterschiede optisch so gering, daß ich mich frage, ob die nicht vielleicht aus derselben Fabrik in Fernost kommen; ja ob sie nicht vielleicht aus derselben Designfeder stammen. Die Felsberg ohne Stollenreifen ist eine Mutt Mongrel.

Ich habe damals ernsthaft nachgedacht, mir eine aus Belgien oder GB (London) zu holen. Wie gesagt, der Heckmeck, falls mal was Garantie-mäßig sein sollte, war mir zu groß.
Dazu der Preisunterschied: Mongrel 3700 GBP vs Felsberg 2700 €.... war‘s mir nicht wert
Ergänzung ()

@Warzone Hast Du denn jetzt schon was gekauft?
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
793
Motorrad
Cromwell 125
Die Preise lassen sich nicht so einfach 1:1 vergleichen. Wenn du in UK kaufst, zahlst du ja nicht deren USt. (die müsste auf der Rechnung abgezogen werden), sondern "bei Grenzübertritt" nach D wird die deutsche MwSt. fällig. Ich hab keine Ahnung, wie groß da die Differenz ist, könnte sich aber durchaus positiv auf den Endpreis auswirken.
 

Mozart

Mitglied
Beiträge
56
wenn es schon mit Brixtons schwierig ist eine passende Werkstatt zu finden wie wird es dann erst mit einer Mutt ?
 

Maxster

Mitglied
Beiträge
49
Motorrad
Felsberg 125 mattgrün
Die Preise lassen sich nicht so einfach 1:1 vergleichen. Wenn du in UK kaufst, zahlst du ja nicht deren USt. (die müsste auf der Rechnung abgezogen werden), sondern "bei Grenzübertritt" nach D wird die deutsche MwSt. fällig. Ich hab keine Ahnung, wie groß da die Differenz ist, könnte sich aber durchaus positiv auf den Endpreis auswirken.
Ohne das geprüft zu haben, muss ich dem einerseits zustimmen, andererseits kommen dann aber auch andere Kostenpunkte hinzu. Wenn Du das Teil abholst, musst Du irgendwo übernachten und Speis und Trank (und Tank) bezahlen. Das gleicht das wieder aus.
Es sei denn das Mopet ist so scharf, daß Du Dir nach alter Väter Sitte glich an der nächsten Bar ne Mieze aufreißt, bei der Du die Nacht verbringen kannst und die Dir dann auch noch ein Frühstück zubereitet. Je nach Optik von Fahrer und Mieze Mehr oder weniger wahrscheinlich *Scherz*
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
793
Motorrad
Cromwell 125
@Mozart
Hier in HH gibt es ein paar (wenige) "freie" Werkstätten, die an so ziemlich allen Marken schrauben. Bei Garantiegeschichten bist du dann (als "Importeur") allerdings auf dich selbst gestellt...
 

Ähnliche Themen

  • Treffen (Erfahrener) Brixton Fahrer / Schrauber in München?

    (Erfahrener) Brixton Fahrer / Schrauber in München?: Jungs und Mädels, ist unter uns jemand, der sein Herz etwas an die Brixton verloren hat und aus München kommt oder hier / in der Nähe zuhause ist? Ich habe...
  • Qulität? Fremdwort bei Brixton

    Qulität? Fremdwort bei Brixton: Guten Morgen ihr Alle! Ich habe ja schon einiges bezugnehmend auf die Qualität der Brixton Bikes in diversen Foren gepostet. Ich dachte wir können hier...
  • Biete Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu

    Brixton Cromwell 125 ABS, 11 Wochen alt, wie neu: Hallo zusammen, nachdem ich vor wenigen Wochen erst den B 196 gemacht habe, habe ich letzte Woche nun doch die Klasse A gemacht. Also muss nun auch etwas...
  • Wonjan Motorcycles

    Wonjan Motorcycles: Moin in die Runde, Habe Mal aus etwas länger Weile in den alten Posts gestöbert und bin auf wonjan Motorcycles gestoßen. Dort werden also die kleinen...
  • Masai Motorcycles

    Masai Motorcycles: Have you seen the inexpensive 125cc mopeds from Masai? They are also available in Germany for under € 2.000.-. Masai is a French company. Masai gamme...
Oben