Klacken bzw. Klackern am Hinterrad

BAYCH

Mitglied
Beiträge
8
Servus zusammen,

seit geraumer Zeit klackert das Hinterrad pro Umdrehung 3-4 mal...ein klar hörbares Klackgeräusch, welches auch ohne Belastung auf dem Hauptständer stehend und mit der Hand das Rad drehend zu hören ist?
Speichen sind fest und Kettenspannung ist auch o.k.....wird ja wohl nach 1.300 km nicht schon die Kette hinüber sein?...Lagergeräusche sind ja wohl eher schleifend...?
 

Flanelo

Mitglied
Beiträge
73
Hallo
Das Problem hatte ich auch .
Kette reinigen mit kettenreiniger und dann mit kettenweisser schmieren. Sollte ca. alle 1000km gemacht werden. Bei Regenfahrten öfters machen.
Auf YouTube gibts genügend Videos.
 

BAYCH

Mitglied
Beiträge
8
daran liegt es leider nicht....das Klackern verstärkt sich, je nach dem wie stark man die Achsmuttern anzieht; die Werkstatt meinte, dass man mal alles auseinanderbauen müsste um die Fotos der Teile dann an KSR zu schicken, zwecks Fehlersuche? Werden wir dann bei der nächsten Schlechtwetterperiode machen...
 

Martinh

Neues Mitglied
Beiträge
1
Das selbe problem habe ich auch, meine werkstatt hat einmal das hinterrad demontiert, dann war es für 200 km. gut. Jetzt ist es wieder da genau so wie du es schilderst.
Noch keine lösung vorhanden, wenn du was weist , schreib es bitte.
 

BAYCH

Mitglied
Beiträge
8
Servus,
wollte in der Sache bei der Werkstatt auch einen Termin vereinbaren, da dann ja alles (Hinterachse, etc.) auseinander genommen werden und für KSR dokumentiert werden muss, bevor eine Reparaturfreigabe auf Garantie erfolgt.

Dann plötzlich; das Geräusch war und ist wieder weg...seit über 500 km ist Ruhe!

PS: habe festgestellt dass, als das "Klacken" noch da war dieses immer lauter wurde, je fester man die Achsmuttern angezogen hatte....aber wie gesagt....derzeit alles ruhig....
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
455
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hab jetzt auch ein klackern nach 1300km.
Auf einem war es da, bin etwas zügiger gefahren man hört es auch klara und deulich im Stand.
Wie habt IHR es behoben?
LG
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
455
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hab die Hinterrad Feder mal unten geölt und die Achsschraube locker gemacht.
Jetzt ist es weg.
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
455
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Anscheinend war es wirklich die Hintere Federung, weil das Geräusch unter Belastung und in Schräglage lauter war.
Als ich aus Zufall mal die Feder gedreht habe kam das Geräusch, also unten etwas Öl drunter und weg war es.
LG
 

Sucheingaben

motorrad klacken hinterrad

,

klackern im hinterrad ford

Ähnliche Themen

Oben