Kindersitz auf Crossfire 125 XS?

Sportmops

Neues Mitglied
Beiträge
4
Hallo,

ich will die kleine Crossfire für den Weg zum Kindergarten (Strecke weniger als 1km) und brauche für meinen fünfjährigen einen Kindersitz. Die Sitzbank ist schon extrem kurz. Deshalb nun meine Frage: hat jemand schon mal versucht einen Kindersitz zu befestigen? Oder ist das aussichtslos? Vielen Dank und beste Grüße aus Dresden, Maria
 

kayburn

Alles wird gut !!
Beiträge
615
Motorrad
Rayburn
Es gibt etwas von Givi , das ist immerhin ein renommierter Zubehörhersteller, aber du brauchst auch einen vernünftigen Helm auch wenn es nur ein paar Meter sind. Wenn ich mal mit meinen Enkeln um den Block fahre, sitzen sie vor mir, ist aber leider nicht legal.
VG Karsten
 

Sportmops

Neues Mitglied
Beiträge
4
für mich ist eher die Frage, ist Die Sitzbank lang genug, um überhaupt einen Kindersitz darauf zu befestigen?
(Helm ist sowieso Pflicht. Und auf meiner großen Maschine will ich mein Kind noch nicht mitnehmen)
 

Kloppe

Mitglied
Beiträge
260
Motorrad
Felsberg XC in Felsberg Optik
Ich würde das auch nicht machen wollen, unter einem Km würde ich laufen ...
 

Macke

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Felsberg 125 in freundlichem Schwarz
...aber im Ernst: mit und ohne Kind ist die XS aufgrund der Größe schneller zu übersehen als ein Fahrrad.
Hier gab es auf dem Weg durch 300 Meter Tempo 30 Zone mit meiner Schwalbe einen Schreckmoment, nachdem sind wir wieder zu Fuß gegangen. Mit einer XS wär es nicht beim Schreck geblieben, Kindersitz hätte da keinen Unterschied gemacht.
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
892
Motorrad
Brixton Cromwell 125 CBS (aktuell beim Mechanikus)
Kindersitz würde ich persönlich nicht raufschnallen. WENN du ein Kind mitnehmen willst, dann bitte 1. mit ausreichender Schutzausrüstung (bitte nicht nur Helm) und 2. wenn du merkst, dass das Kind auch körperlich in der Lage ist, sich gut festzuhalten und alles.
Eine Kumpeline bringt ihre Tochter auch in die Schule (früher auch Kindergarten) ab und an mit Motorrad. Etwas über 1km aber in voller Montur mit allem drum und dran. Sie hat für die Kleine auch einen speziellen Gurt gekauft und auch fleißig mit ihr geübt und sobald die Kleine auch nur zögert, wird das Motorrad stehen gelassen. Sie selbst fährt aber auch schon über 15 Jahre Motorrad in sämtlichen Motorengrößen und Sicherheitstrainings jedes Jahr und und und. Sie hat lange überlegt, ob sie es macht und viel recherchiert und eben in jenen Sicherheitstrainings mit den Kursleitern drüber geredet. Ist eben nicht "irgendein" Erwachsener, der schon alleine körperlich über ganz andere Fähigkeiten verfügt, sondern halt immer noch ein Kind.
Ich wills nicht madig machen oder Moralapostel spielen. (Soll jeder selbst entscheiden) Und ich hoffe, es kommt auch nicht falsch rüber. Internet ist ja immer so eine Sache mit der Kommunikation. 😅

Darf man fragen, warum gerade auf der XS das Kind "mit darf", aber auf der großen Maschine nicht? Nur reine Neugier und ohne Wertung.
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
122
Motorrad
Crossfire 125 XS
Ich mach' jetzt mal den Advocatus Diaboli 😈:

Rein rechtlich ist die Mitnahme von Kindern auf einem Zweirad ohne speziellen Kindersitz nicht unproblematisch.
Ohne Kindersitz muß definitiv gewährleistet sein, daß sich der junge Passagier sicher festhalten kann UND die Fußrasten aufgrund ausreichender Körpergröße sicher erreicht.
Verwendung von Schutzkleidung und Helm ist selbstverständlich.
Wenn die Fußrasten nicht erreicht werden können, würde ein von mir befragter Bekannter (der bei der Ordnungsmacht tätig ist) bei einer Kontrolle nach seiner Aussage die Weiterfahrt ohne Kindersitz unterbinden.....
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
892
Motorrad
Brixton Cromwell 125 CBS (aktuell beim Mechanikus)
Verwendung von Schutzkleidung und Helm ist selbstverständlich.
Selbstverständlich ist heutzutage leider nix mehr. 😅 Nicht umsonst sieht man genug Leute in FlipFlops und Tanktops aufn Moped sitzen. Das Einzige, was da dann selbstverständlich ist: Bei einem Unfall tuts weh oder im schlimmsten Fall haben nur noch die Angehörigen "Schmerzen".
 

kayburn

Alles wird gut !!
Beiträge
615
Motorrad
Rayburn
Meiner Erfahrung nach sitzen kleine Kinder vor mir am sichersten. Du hast sie im Blick, sie können sich am Lenker festhalten, die Füße sind weit weg von Rädern und Stoßdämpfer, ABER ist bei uns natürlich strengstens untersagt, im südlichen Ausland hatte ich damit aber keine Probleme
VG Karsten
P.S. Meine Töchter mussten mir immer wieder auf den Rücken klopfen weil sie teilweise kurz vorm einschlafen waren bei längeren Strecken als sie größer waren
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
122
Motorrad
Crossfire 125 XS
Verwendung von Schutzkleidung und Helm ist selbstverständlich

Die Aussage bezog sich auf die Mitnahme von Kindern.
Wenn ein selbstbestimmter Erwachsener der Meinung ist, er müsse mit Badehose und Badeschlappen zum Eisholen fahren oder mit kurzer Hose seine Kniescheiben auf dem Asphalt abschaben
Von mir aus ..... 😊
 

keasone

Mitglied
Beiträge
219
Die Aussage bezog sich auf die Mitnahme von Kindern.
Wenn ein selbstbestimmter Erwachsener der Meinung ist, er müsse mit Badehose und Badeschlappen zum Eisholen fahren oder mit kurzer Hose seine Kniescheiben auf dem Asphalt abschaben
Von mir aus ..... 😊
da erinnere ich mich an wilde Touren auf Rhodos mit 125er Rollern… nicht gut diese… nichts passiert, aber schlau war das nicht.
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
892
Motorrad
Brixton Cromwell 125 CBS (aktuell beim Mechanikus)
Die Aussage bezog sich auf die Mitnahme von Kindern.
Wenn ein selbstbestimmter Erwachsener der Meinung ist, er müsse mit Badehose und Badeschlappen zum Eisholen fahren oder mit kurzer Hose seine Kniescheiben auf dem Asphalt abschaben
Von mir aus ..... 😊

Und meist sind es die, die aber auch den Sozius nur in Helm hüllen. Aber ich geh da mit dir mit. Mit dieser und der vorherigen Aussage. ✌️
 
Zuletzt bearbeitet:

Sportmops

Neues Mitglied
Beiträge
4
Vielen Dank für alle Hinweise und Gedanken zu dem Thema!
Aber genau: es geht um die technische Machbarkeit.

wir machen uns viele Gedanken um das Motorradfahren mit Kindern. Unser großer Sohn wollte erst mit 9 mitfahren. Da konnte er schon an den Gurt fassen und kam auf die Rasten. Der kleine ist da etwas schneller. Und natürlich haben die Kinder komplette Kombis und passende Helme. Und das leben wir auch vor. Die wilden Zeiten sind lange, lange vorbei.

für mich ist das wirklich eine praktische Frage: ich schaffe es nicht mehr von der Kita wieder nach Hause um mit dem Motorrad auf Arbeit zu fahren.
Roller möchte ich nicht fahren ...

(Und weil die Frage aufkam: meine Maschine ist zu laut. Ich will meinen kleinen Sohn langsam ran führen, er soll sich sicher fühlen. Das geht auf meiner er6n für mich nicht gut)

also was mache ich als Mutter, die motorradfahren liebt? Sich ein Spielzeug zulegen, bei dem bestenfalls ein Kindersitz drauf passt.
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
892
Motorrad
Brixton Cromwell 125 CBS (aktuell beim Mechanikus)
Ah ok, danke für die Erklärung (gerade Thema größere Maschine). Bin gespannt, wie du weiter mit dem Thema verfährst. Ruhig uns auf den laufenden halten. 😁
 
Beiträge
852
Motorrad
Felsberg 125 mattschwarz!!
Vielen Dank für alle Hinweise und Gedanken zu dem Thema!
Aber genau: es geht um die technische Machbarkeit.

wir machen uns viele Gedanken um das Motorradfahren mit Kindern. Unser großer Sohn wollte erst mit 9 mitfahren. Da konnte er schon an den Gurt fassen und kam auf die Rasten. Der kleine ist da etwas schneller. Und natürlich haben die Kinder komplette Kombis und passende Helme. Und das leben wir auch vor. Die wilden Zeiten sind lange, lange vorbei.

für mich ist das wirklich eine praktische Frage: ich schaffe es nicht mehr von der Kita wieder nach Hause um mit dem Motorrad auf Arbeit zu fahren.
Roller möchte ich nicht fahren ...

(Und weil die Frage aufkam: meine Maschine ist zu laut. Ich will meinen kleinen Sohn langsam ran führen, er soll sich sicher fühlen. Das geht auf meiner er6n für mich nicht gut)

also was mache ich als Mutter, die motorradfahren liebt? Sich ein Spielzeug zulegen, bei dem bestenfalls ein Kindersitz drauf passt.
dann lieber ne andere Brixton ich hätte bei der XS bedenken das der Lütte sich an dem hoch liegenden Endtopf das Bein verbrennt!!🤔🤔
 

Ähnliche Themen

Schlüssel Crossfire XS 125

Crossfire 125 XS / Kaufen

125 Crossfire xs Auspuff

Rückrufaktion Crossfire 125 XS

Crossfire XS Crossfire XS 125 - absoluter Neuling

Oben