Cromwell 125 von 2021, Auspuffhalterung verloren

Grazfreund

Mitglied
Beiträge
45
Liebe Forumskollegen und Kolleginnen, auf der Rückfahrt vom 1000er Service fehlt heute die hintere Halterung vom Auspuff. Kann ein netter Forumskollege(in) ein Foto von dieser Stelle machen? Weiß gar nicht wie das aussah. Wohl gegen Gummi gelagert?!

Schon witzig, weil beim Service nach Wartungsvorschrift alle erreichbaren Schrauben kontrolliert werden müssen 🙄

Danke euch!IMG_20210924_140256.jpgIMG_20210924_140248.jpg
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.986
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Das ist das normale M10 Gewinde , und nicht wie angegeben was besonderes , bei Regelgewinde wird die Steigung nicht mit angegeben , nur wenn diese nicht dem Standard entspricht macht man das , z.B.
M10*1,25 / M8*1 etc. da ist es notwendig .
Loctite ist gut , längere Schraube mit Mutter von hinten gekontert ginge auch
 

Nordstädter

Ü50-Fraktion
Beiträge
210
Motorrad
Felsberg 125
Das ist das normale M10 Gewinde , und nicht wie angegeben was besonderes , bei Regelgewinde wird die Steigung nicht mit angegeben , nur wenn diese nicht dem Standard entspricht macht man das , z.B.
M10*1,25 / M8*1 etc. da ist es notwendig .
Loctite ist gut , längere Schraube mit Mutter von hinten gekontert ginge auch
Habe nur die Maße von Gasgriff.com kopiert!
 

Joefireman

No time for bullshit
Beiträge
344
Motorrad
Felsberg 125
Ja da fehlt nur die Schraube. Hab bei meiner Felsberg einen Federring (und 2 Unterlegscheiben, da sonst der Arrow an die Hutmutter von der Federung ballert wenn eingefedert wird und das Dellen gibt) hinterlegt. Das sollte etwas besser gegen Lösen durch Vibration helfen.
 

Ähnliche Themen

Dayly driver - 3 Monate auf der Cromwell 125

Oben