Brixton Crossfire XS 125 > Welcher neuer geländetauglicher Reifensatz

Waldtraud

Mitglied
Beiträge
8
Hallo 125 XS Fahrer :)

Ich bin mit meiner XS jetzt ca. 2.500 Kilometer gefahren und habe nun ein Loch in der Lauffläche; Reifen war heute früh nahezu platt.

Bin der Meinung, dass es ein kleines Loch ist und die Luft über Tage hinweg entweicht. Beoachte ich mal (BTW: Soll ich zur Überbrückung zu neuen Reifen mit Reifenschaum arbeiten? Das sollte das dauerhaft bis zum Wechsel abdichten).

Zur eigentlichen Frage:

Fahre im Wesentlichen auf der Straße aber ab und an mal über geschotterte Feldwege oder auch mal matschige Feldwege.

Im Übrigen finde ich das Fahrgefühl mit den Serienstollenreifen gut.

Welche Reifen würdet Ihr für vorne und hinten empfehlen?

Danke!
 

Teddybaer

Mitglied
Beiträge
387
Motorrad
Crossfire 125 XS
BTW: Soll ich zur Überbrückung zu neuen Reifen mit Reifenschaum arbeiten? Das sollte das dauerhaft bis zum Wechsel abdichten

Das kann leider beim späteren Reifenwechsel zu einer unangenehmen Sauerei ausarten, da sich das Dichtmittel manchmal auch außerhalb des Schlauchs großzügig verteilt...
Ich würde solche Mittel daher nur nutzen, um im Notfall nach Hause zu kommen. :)
 

Ähnliche Themen

1. Fahrt mit meiner neuen Crossfire 125 XS

Oben