1. Fahrt mit meiner neuen Crossfire 125 XS

OnTheRoad

Travelling Light
Beiträge
27
Motorrad
Brixton BX 125 SK8 + Crossfire 125 XS, Benelli 125 TNT, Mash 250 Dirt Track, Ducati Hypermotard 796
So, gestern war es soweit, Anmeldetermin fuer meine neue Crossfire 125 XS mit Namen YXi (ausgesprochen Icksi). Wetter erst heute gut, riesige Freude auf die erste Fahrt. Nach den ersten 55 KM kann ich nur sagen: "Leute, wenn Ihr noch irgendwo 2 K € rumliegen habt, kauft Euch dieses mega Spassgerät!". Es ist einfach purer Funfaktor, allein der Sound ist schon phäno, selbst bei der nagelneuen YXi. Sie klingt noch besser als meine neue SK8 ohne Venturi oder als meine kleine Benelli 125 TNT. Wie sie diesen Sound hinbekommen haben ist mehr als cool. Ich bin so froh sie gekauft zu haben. Agil und eine gewisse Frechheit in der Performance beim Beschleunigen. Ich fahre seit 45 Jahren motorisierte Zweiräder, arbeite seit 23 Jahren in der Branche, habe also sehr sehr viel Erfahrung mit hunderten Modellen. Es gibt so viele tolle Moppeds, aber bei Brixton habe ich eine neue Heimat gefunden. Natuerlich spielt neben der genialen Optik auch der Anschaffungspreis eine Rolle, denn 2 oder 3 K kann man mal eben ueber den Tresen schieben, wenn man Bock auf diese schnuckeligen Bikes hat.
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
1.412
Motorrad
Motron Ideo 125
Sehr cool! Das klingt nach einem super Teil. Magst mal noch ein Foto von YXi reinstellen?
Btw. Ich finde Namen fürs Bike/Auto immer sehr toll. :D
 

SeriousSam

FTR1200S Treiber
Beiträge
809
Motorrad
Indian FTR1200 S
Wenns um Spaßgeräte geht macht der kleinen Crossfire so schnell keiner was vor.
Wenns um Spiel und Spaß geht sind meine Favoriten in der Arbeit die Crossfire XS und auf 4 Rädern die YFM250.
Macht einfach höllisch Spaß und verleitet ständig zu allerlei Schabernack.

Gratuliere zu deinem neuen Gefährt und Allzeit gute Fahrt
 

OnTheRoad

Travelling Light
Beiträge
27
Motorrad
Brixton BX 125 SK8 + Crossfire 125 XS, Benelli 125 TNT, Mash 250 Dirt Track, Ducati Hypermotard 796
Sehr cool! Das klingt nach einem super Teil. Magst mal noch ein Foto von YXi reinstellen?
Btw. Ich finde Namen fürs Bike/Auto immer sehr toll. :D
Ich hatte 2x versucht ein Foto hochzuladen, hat er nicht angenommen. Vielleicht zu viel Datei.
Ja, meine Fahrzeuge bekommen alle einen Namen. Meine SK8 heisst California.
Ergänzung ()

Wenns um Spaßgeräte geht macht der kleinen Crossfire so schnell keiner was vor.
Wenns um Spiel und Spaß geht sind meine Favoriten in der Arbeit die Crossfire XS und auf 4 Rädern die YFM250.
Macht einfach höllisch Spaß und verleitet ständig zu allerlei Schabernack.

Gratuliere zu deinem neuen Gefährt und Allzeit gute Fahrt
Dank Dir
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
1.412
Motorrad
Motron Ideo 125
Ist YXi der kleine grüne Frosch auf deinen Profilbild?
 

Kaugummi

Mitglied
Beiträge
70
Motorrad
Brixton Crossfire 125 XS
Hi OnTheRoad

Habe meine diese Woche bekommen.
War alles soweit OK.
Bis auf Flugrost am Tank.
Tank.jpg
Auf dem Foto ist der Rost leider nicht mehr zu sehen. Die feucht glänzenden Stellen sind vom Rostumwandler.
Kann man ganz schnell checken.
Mit Taschenlampe und Mechanikerspiegel.
Oder die zwei Sitzbankschrauben, hinten unter der Sitzbank. 8er Schlüsselweite raus und die Sitzbank nach hinten raus nehmen.
Die beiden Schrauben die den Tank und die Sitzbankarretierung halten rausschrauben, dann läßt sich der Tank etwas anheben. So ca. 5 bis 10 cm. Dann sollte man sehen können ob da schon Rost ist.
Ich habe meinen Tank von unten lackiert und die vorderen Tankaufnahmen, wo die Gummipuffer vom Rahmen eingreifen mit Kettenspray versiegelt.
Gestern habe ich die ersten 60 Km gefahren. Moped macht echt Spaß.
Aber erst Mal ordentlich einfahren. Maximal 6500 U/min.
Ach und eine DID 428 VX Kette wollte ich auch noch montieren.
Habe hier im Forum gelesen, dass die Kette oft nachgespannt werden muß.
Jetzt nich speziell bei der XS.
Die Stecker hab ich dann auch noch gegen Feuchtigkeit versiegelt.
Mit Kettenspray. Kurzer Sprühstoß auf die Stelle wo die Kabel in die Stecker gehen. (Unter der Lampenmaske, Sitzbank und unter dem Tank)
Bis jetzt bin ich ganz zufrieden.
Was eventuell etwas kniffelig wird, ist das Einlassventil. da ist echt wenig Platz. Aber das hat ja noch 940Km Zeit😉
Wünsche dir viel schöne entspannte KM mit deiner XS
 

Ähnliche Themen

Tour 2400 km Tour "der Nase nach"

Oben