Blinkerschalter Alternativen

fluxxx82

Mitglied
Beiträge
15
Motorrad
Felsberg 125 ABS
Hi,

Ich fahre jetzt die Felsberg seit 200 Kilometern, bisher alles Top, aber was mich tierisch nervt, ist der Blinker. Vor allem weil ich viel in Berlin unterwegs bin und eigentlich am Dauerblinken bin in irgendeine Richtung :). Ich würde gern die Felsberg auf neue Schalter umbauen, wo man dann nur kurz drücken brauch, komm gerade auf den Namen nicht.

Würden die hier z.b bei meiner Felsberg funktionieren:
https://www.caferacerwebshop.com/de/aluminium-stuurschakelaar-set-links-en-rechts-22m.html

oder hier, wobei ich nicht weiß ob der das kann oder nicht...
https://www.caferacerwebshop.com/de/cnc-gefraeste-cafe-racer-lenkerarmatur-type-1.html

bock hätt ich ja auf die hier..aber da macht die Rennleitung nicht mit, würde ich sagen
https://www.caferacerwebshop.com/de/rebel-switch-3-tasten-led-schwarz-22-mm.html

Oder hat jemand irgendwie ne bessere Idee ?

Gruß aus Berlin an alle Brixton-Fahrer da draußen
 

Sunray

Mitglied
Beiträge
79
Soweit ich weiß benötigen Schalter keine Zulassung und deshalb auch keine ABE, Prüfzeichen o.a. - lasse mich da aber auch gerne eines besseren belehren.

Sowohl bei meiner Sunray als auch bei der GT650 hadere ich auch mit den Schaltern, optimal fände ich die Motogadget Switches, die benötigen aber ein Steuergerät z.B. die - wie ich finde geniale - mo.unit. Das wäre mir für die Sunray allerdings ein wenig übertrieben, überlege das aber für die GT.
 
Zuletzt bearbeitet:

holghogan

Mitglied
Beiträge
142
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Habe mir eine Blinkerarmatur von einer Suzuki Intruder 125 A4 organisiert, da ich nach einer Lösung gesucht habe, die optisch zum Moped passt ohne rote Schalter etc. Ich werde berichten, sobald ich das Teil installiert habe.
8DE032A5-C5E5-417F-8061-92040FF26511.jpeg
 

fluxxx82

Mitglied
Beiträge
15
Motorrad
Felsberg 125 ABS
Habe mir eine Blinkerarmatur von einer Suzuki Intruder 125 A4 organisiert, da ich nach einer Lösung gesucht habe, die optisch zum Moped passt ohne rote Schalter etc. Ich werde berichten, sobald ich das Teil installiert habe.
Anhang anzeigen 4200

hmmm könnte mir auch gefallen...halt uns mal auf dem laufenden, bin gespannt
Ergänzung ()

Soweit ich weiß benötigen Schalter keine Zulassung und deshalb auch keine ABE, Prüfzeichen o.a. - lasse mich da aber auch gerne eines besseren belehren.

Sowohl bei meiner Sunray als auch bei der GT650 hadere ich auch mit den Schaltern, optimal fände ich die Motogadget Switches, die benötigen aber ein Steuergerät z.B. die - wie ich finde geniale - mo.unit. Das wäre mir für die Sunray allerdings ein wenig übertrieben, überlege das aber für die GT.

In der Tat ist das Steuergerät für die Brixton, ein wenig too much, aber die Einstellmöglichkeiten und Vielfalt ist schon wieder irgendwie geil.
 

Brixton Lover

Neues Mitglied
Beiträge
3
Hallo,

bin selbst neu hier im Forum und fahre seit Ende Mai 2020 eine BX125 in grau met. ( EZ Mai 2020, Neukauf Juli 2019, daher noch eine BX ).

In einem gestern veröffentlichten Video könnte die Lösung an der Felsberg XC montiert sein :

- Blinkerschalter mit Rücksteller !

- der Tacho nun mit Ganganzeige !

Das Video stammt von Motorrad Christiansen aus Münster



Das ist meine ( Änderung der Spiegel stand als erstes an ).

IMG_2017.jpg
 

holghogan

Mitglied
Beiträge
142
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Wenn ich das Video richtig interpretiere, dann muss man den Blinker nach wie vor manuell in die Mittelstellung zurückstellen. Und der Tacho zeigt lediglich die Leerlaufstellung an. Also alles beim Alten. :)
 

drbones

Mitglied
Beiträge
36
Motorrad
Cromwell 125
Hallo,

bin selbst neu hier im Forum und fahre seit Ende Mai 2020 eine BX125 in grau met. ( EZ Mai 2020, Neukauf Juli 2019, daher noch eine BX ).

In einem gestern veröffentlichten Video könnte die Lösung an der Felsberg XC montiert sein :

- Blinkerschalter mit Rücksteller !

- der Tacho nun mit Ganganzeige !

Das Video stammt von Motorrad Christiansen aus Münster



Das ist meine ( Änderung der Spiegel stand als erstes an ).

Anhang anzeigen 4267
Aber das ist doch alles Standard und nix neues? Der Tacho und die Blinkergeber sind vom Werk.
 

drbones

Mitglied
Beiträge
36
Motorrad
Cromwell 125
In dem video ist das doch alles Standard Armatur. Sowohl Blinkergeber wie auch Kombiinstrument oder habt ihr da was anderes gesehen? Der spricht ja auch an wie schön sich der Blinker zurückstellen lässt, dass der sauber einrastet. Und das Kombiinstrument ist identisch mit den aktuell verbauten. Keine Ahnung ob die 2019 anders aussahen, aber ne 2020 Cromwell hat genau das aus dem Video ab Werk. Also bringt das Video nix in diesem Thread.
 

Brixton Lover

Neues Mitglied
Beiträge
3
Es wird aber eindeutig von Ganganzeige gesprochen, nicht Leerlaufanzeige ! Man kann im Video das Display nicht ablesen,
daher vom Wortlaut her.......

Das mit dem Blinker habe ich dann aber falsch interpretiert. da ich eine BX fahre, hätte es ja Unterschiede zur Cromwell geben können.
Wäre ja mehr als angebracht, das zu ´modernisieren`.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.542
Motorrad
Cromwell 125
Also. das mit dem Blinkerschalter verstehe ich ja noch. Der ist tatsächlich "fummelig".
Aber 'ne Ganganzeige?
 
Zuletzt bearbeitet:

Trantor

Mitglied
Beiträge
150
Motorrad
Brixton Sunray 125
Hallo zusammen
Ich habe diesen Piepser in meiner Sunray verbaut und muß sagen das ich dieses Teil liebe. Da ich öfter Mal vergessen habe den Blinker zurück zu stellen passiert mir das jetzt nicht mehr. Ein mast have für die Sicherheit ! Ab 50 km/h hört man es nicht mehr da es etwas abgeklebt ist ( sonst zu laut ) aber an jeder Kreuzung oder Ampel gut zu hören auch für die Autofahrer. Da wird man nicht so schnell übersehen ähhh überhört wie auch immer ;)
Ganz klare Empfehlung. Kostet nicht viel ist schnell und einfach eingebaut und ein Sicherheitsplus.
 

Windecker

Mitglied
Beiträge
50
Motorrad
BX 125 R
Ich habe den kleinen Piepser auch noch an Board und es ist mir nach wie vor eine gute Unterstützung. Wenn ich das Ding hier früher entdeckt hätte, dann wäre es vielleicht testweise das Teil geworden. Der kräht erst nach einer gewissen Zeit.

Da ich persönlich trotz alledem recht lernresistent zu sein scheine überlege ich mir die elektronik von einem Elektrozaun zu verbauen. 10kv impulse im Handgelenk könnten mich vielleicht nachhaltig läutern.... 🤪
 
Oben