Vorstellung und etwas irritiert

Mario italo

Mitglied
Beiträge
7
Hallo Leute ich bin mario und habe einige Fahrzeuge vespa und fiat 500 oldtimer . Habe mich in die brixton verguckt und mich etwas hier durchgelesen . Die meisten Beiträge sind ja mehr ins negative was das motorrad betrifft .. meine Frage wäre sind die aktuellen Modelle auch so schlecht oder würden Kinderkrankheiten verbessert . Ich weiss das sie recht günstig sind .jedoch möchte ich trotzdem nicht das Geld verbraten .. eine mash finde ich auch nicht schlecht .. laut Händler sind sie super verarbeitet. - klar was soll er sonst sagen - freue mich über eure Ratschläge ob kaufen oder nicht der brixton..
 

StefanK

Mitglied
Beiträge
121
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Mein Händler, war auch sichtlich begeistert von der Brix. Ich bekomme meine wohl am Freitag.
Viel Verständnis bei Motorrädern habe ich zwar nicht (wohl aber Augen im Kopf um etwas für gut oder schlecht zu bewerten), aber beim Anschauen sah sie sehr solide aus und hier gibt es ja auch einen Thread wo sie gelobt wird.
Ich denke mal, wenn jemand zufrieden ist hat er weniger Motivation das in einem Forum kund zu tun, als wenn es ein Problem gibt, welches zu lösen ist.
 

SeriousSam

Crossfire 500 Treiber
Beiträge
492
Motorrad
Crossfire 500
An ein Forum wenden sich die meisten mit Fragen und Problemen, wenn alles funktioniert gibt es ja nicht viel zu schreiben.

Die positiven Erfahrungsberichte überwiegen hier dennoch und wenn mal was ist ist es zu 99% eine Kleinigkeiten wie etwas Rost am Auspuff oder eine Motorkontrolleuchte bei der man nur den Fehler löschen oder die Lambdasonde tauschen muss.

Ich habe zB mit meiner bisher 6.000 völlig problemlose Kilometer bei Wind und Wetter abgespult.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
840
Motorrad
Cromwell 125
Kann mich Sam nur anschließen.
Es gab wohl Kinderkrankheiten, die aber mittlerweile wohl ausgemerzt sind.
Bin jetzt bei 1.400 problemlosen Kilometern und glaube, nach einigen Jahrzehnten Erfahrung, abschätzen zu können, dass die kommenden k-Kilometer ebenso verlaufen werden.
Ich bin auch schon mit nagelneuen Mercedessen liegen geblieben...
 

HapeRayburn

Mitglied
Beiträge
357
Motorrad
Rayburn....ENDLICH :-)))
Es wird immer sein......... You get what you pay for.
ich dachte zuerst an eine Italienische Roller Marke .. aber die Preise sind im vergleich zur besseren Qualität meiner Meinung nach überhöht
Wir haben 2 Baumarkt 50er Roller zuhause und die laufen prima sind halt Plastik :)
wenn man nur Fahren und Tanken will sollte man in die 5.000 Euro Region investieren

ich habe mich für Brixton entschieden :)
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
846
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Die Brixton ist zuverlässig und für den Preis Top.
Die motorkontrollleuchte Leuchte zwar öfters Mal, aber das heißt zu 99% nichts. Wenn man sie Allwetter fährt und nicht viel pfeift rostet da auch schomal was. Motor ist unzerstörbar, gab's noch keinen schaden. Sie ist sparsam und zuverlässig. Optik natürlich unschlagbar. Mash und Brixton werden sich beiden nichts tun, also nimm die, die in der Optik besser ist oder der Händler näher ist.
Also mein Kumpel mit der Duke hat mehr Probleme und die kostet fast das doppelte...
Bis jetzt 16000km aufm Tacho!
Lass uns von deiner Entscheidung wissen.
Also Brixton Forum spricht eigentlich für sich, sowas gibt's bei Mash nicht 😜
 

chickendinner

Mitglied
Beiträge
43
Also einige Dinge wurden echt nachgebessert! Ich hab ein neues Modell mit ABS aus diesem Jahr und einige Dinge die im Forum bemängelt wurden sind behoben worden ... unter anderem das schlecht befestigte kabel unter dem hinteren schutzblech
 

Mario italo

Mitglied
Beiträge
7
Cool danke da bin ich etwas entspannter.. sollte es eine brixton werden gebe ich meine hoffentlich guten Erfahrungen gerne hier weiter . .. bin etwa 200 Kilometer auf einer KTM gefahren das ging für mich gar nicht .. Krämpfe in den Beinen und die Position wie mann fährt gefällt mir gar nicht .. danke und bis bald
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
195
Motorrad
Moto Guzzi V7
Und wenn es keine Brixton wird: lass es uns trotzdem wissen und auch wie deine Erfahrungen mit dem alternativen Gerät aussehen.
Wir sind ja eine aufgeschlossene Truppe hier :)

LG!
 

Ähnliche Themen

  • Vorstellung -> Kloppe

    Vorstellung -> Kloppe: Moin, dann will ich mich mal vorstellen. Ich mache gerade meine B196 erweiterung damit ich von meiner heiß gleiebten SR2 auf etwas Verkehrstaugliches...
  • Hallo aus'm Pott

    Hallo aus'm Pott: bin Lui aus Dortmund, fahre einige Moppeds ,Harley, Honda und Suzuki. Da ich immer mal einen 70er Jahre Style Scrambler in meine Sammlung aufnehmen...
  • Vorstellung

    Vorstellung: Griaß euch miteinander! Ab heute bin ich mit Freude dabei🌺
  • Servus aus Oberösterreich

    Servus aus Oberösterreich: Grüß euch, ich bin der Richard, 25 Jahre jung, Hobby-schrauber und Bastler und frischer Brixton BX125 besitzer. Komme aus dem schönen Salzkammergut, habe...
  • Vorstellung: MonsieurYves

    Vorstellung: MonsieurYves: Hallo liebe Brixton Gemeinde, Ich wohne in Wien, bin gebürtiger Mannheimer, 29 Jahre alt und habe mich sofort beim ersten Anblick in die Brixton 125...
Oben