BX125 Tacho zeigt falsche Werte

brixtonjunkie

Mitglied
Beiträge
26
Motorrad
Crossfire 500 XC
Hallo Leute,

Mein Tacho zeigt sporadisch seit einigen Tagen verfälschte Werte. Meist tritt der Fehler beim verzögern der Geschwindigkeit auf. Beispielsweise bremse ich auf 60 und kurz darauf hüpft die Anzeige auf 80.

Kann ich irgendwo einen Sensor oder ähnliches überprüfen?
 
Hallo Leute,

Mein Tacho zeigt sporadisch seit einigen Tagen verfälschte Werte. Meist tritt der Fehler beim verzögern der Geschwindigkeit auf. Beispielsweise bremse ich auf 60 und kurz darauf hüpft die Anzeige auf 80.

Kann ich irgendwo einen Sensor oder ähnliches überprüfen?
Nur bei der motorbremse drehen die Zahlen wild.
 
Moin zusammen! Habe seit ein paar Tagen das Phänomen, dass mein Tacho auf "0 kmh" nach dem Start stehen bleibt, auch die km werden nicht gezählt 😄 drehe ich den Schlüssel wieder zurück, Motor kurz aus und wieder an, geht er wieder. Verrückt!:eek: kennt ihr das Problem? Gibt es nen Trick?

Wenn nicht: top für den Verkaufswert... "also die Brixton hat 1890km *netto* gelaufen... (4000km nicht mitgezählt 😅)
 
Zeigt er denn die Drehzahl oder tut sich wirklich nix?

Falls es nur die kmh sind, kann das am Magnetsensor liegen. (Ich geh mal davon aus, dass die Brixton einen hat, jedenfalls seh ich im Schaltplan einen und ich kenne es eigentlich überwiegend so.) Meist sitzt an der Bremsscheibe (nagel mich jetzt bitte nicht darauf fest) ein Magnet und wiederrum in der Bremszange sitzt der Reed-Schalter. Passiert der Magnet den Schalter, schließt sich dieser kurz und öffnet sich wieder. Die Schaltvorgänge werden dann umgerechnet und als kmh oder mph ausgegeben. Da reicht dann schon eine kalte Lötstelle am Reed-Schalter und er zählt nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das was @Der Raucher sagt, trifft natürlich ebenfalls zu. ;)

Ah, ich seh gerade, dass das über Tachowelle (Speedometer) läuft oder seh ich das jetzt falsch? Wozu ist dann der Magnet-Sensor da?
...
Ich glaub, ich hab mich selbst gerade verwirrt.
 
Also Tachowelle oder Magnet-Sensor?
 
Gut, auch wieder geklärt, dankeschön.

Nochmal kurz zusammengefasst für @Juppe :
Schau mal nach der Steckerverbindung bzw. allgemein nach den Kontakten, die am Tacho dran sind. Vielleicht hat sich da was los gelöst.
 
Vielen Dank für die Tipps! Das checke ich am Wochenende mal. Drehzahl wird angezeigt, nur keine Geschwindigkeit und die km werden nicht erfasst. Bin gespannt was ich finde. Euch allen einen schönen Abend!
 
Vielen Dank für die Tipps! Das checke ich am Wochenende mal. Drehzahl wird angezeigt, nur keine Geschwindigkeit und die km werden nicht erfasst. Bin gespannt was ich finde. Euch allen einen schönen Abend!
Check mal die Kabel🥴 hat meiner übel zugesetzt... Hatte sie eingelenkt stehen und dabei hat sich das Kabel (Abs und Tacho) abgeklemmt... Weiss jemand ob das unter Garantie fällt?
 
Sollte eigentlich Garantiefall sein. Einfach mal beim Händler/Werkstatt nachfragen. Aber wenn es vom Werk mit so einer mistigen Kabelverlegung ist, dann sollte es Garantie sein.
 
Das mit dem Kabel hatte ich auch!! Tacho ging dann mal oder nicht!! Hab das Kabel jetzt anderst verlegt im momemt geht es wieder!! Liegt sicher an der schlechten Verlegung!! Mfg
 

Ähnliche Themen

SK8 Tacho zeigt falsche Geschwindigkeit an

Zurück
Oben